Anecestry In Progress Zap Mama

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Anecestry In Progress von Zap Mama ist eine meiner TOP-CD`s.
Allerdings muß ich sagen, ist es keine Musik zum nebenher hören.
Am besten ein gutes Gläschen Rotwein, bequeme Sachen an, irgendwohin setzten, Kopfhörer an und entdecken. Diese CD kann man beliebig oft hören und entdeckt immer wieder Neues. Ich habe alle anderen CD`s dieser Gruppe, aber diese ist mit Abstand die Beste. Man merkt, das die Gruppe sich von den ersten beiden CD`s, die noch fast ausschließlich akkapella gesungen wurden bis zu dieser sehr positiv weiter entwickelt haben. Die Musikstücke auf allen CD`s sind ein hochexpermimenteller Mix aus europäischen und afrikanischen Melodien.
Die ersten beiden CD`s Zap Mama und Sabsylma unterscheiden sich stark von den Folgenden. Die folgende Zap Mama 7 ist schon eine Mischung aus den Ersten und aus Ancestry in Progress. Letztere kann ich nur wärmstens an Herz legen, wenn man einen Faibel für afrikanische und/oder Expirimentelle aber hörbare Musik hat.
Mein Fazit: absolut TOP.
Pullepups
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber