Android-Alleskönner für den Alltag: das Samsung Galaxy 9000i

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Samsung Galaxy 9000i: günstiges Android-Handy mit guter Kamera und Gratis-Navigation

Das Telefonieren, das Schreiben von SMS, das Surfen im Internet und das Ansehen von Fotos und Videos gehören zu den Standardanforderungen, welche viele Anwender an ein Smartphone stellen. Zudem sollte das Gerät ein möglichst großes Display aufweisen und natürlich auch leicht zu bedienen sein. Doch viele Anwender sind nicht bereit, für Ihr Mobiltelefon allzu viel Geld auszugeben.

Wenn auch Sie auf der Suche nach einem preiswerten Android-Handy sind, welches Ihnen zudem eine stimmige Ausstattung präsentiert, so sollten Sie sich das Samsung Galaxy 9000i einmal genauer ansehen. Das Gerät bietet mit einer Displaygröße von 4 Zoll viel Platz für die Bilddarstellung und verfügt zudem über einen leistungsstarken Akku.

Das Samsung Galaxy 9000i hat jedoch noch viel mehr zu bieten. Neben einer guten Kamera und einem leicht zu bedienenden Betriebssystem haben auch ein Mediaplayer und ein Bluetooth-Modul ihren Weg in das Gerät gefunden.

Mit welcher Ausstattung das Samsung Galaxy 9000i noch punkten kann und welche nützlichen Zusatzfunktionen mit an Bord sind, können Sie diesem Ratgeber entnehmen. Zudem erfahren Sie, warum das Samsung Galaxy 9000i ein echter Allrounder ist, der sich für den Alltag bestens eignet.

Solide und leicht - Design und Abmessungen

Optisch hinterlässt dieses Smartphone einen durchaus ordentlichen Eindruck. Zwar wirkt das Samsung Galaxy 9000i aufgrund seines hohen Plastikanteils am Gehäuse nicht ganz so hochwertig wie Handys, die mit einem Alu- oder Metallchassis ausgestattet sind, dennoch liegt das Gerät richtig gut in der Hand. Wenn Sie Ihr Smartphone gerne im Gehen, beispielsweise beim Sport, bedienen, werden Sie diesbezüglich sehr zufrieden sein.

Wenn Sie Wert auf ein kompaktes Smartphone legen, dann sind Sie beim Samsung Galaxy 9000i genau richtig. Das Gerät misst lediglich 122 x 64 x 9,9 mm und passt damit in jede Hemd- oder Hosentasche. Zudem ist das Smartphone mit einem Gewicht von lediglich 119 Gramm sehr leicht ausgefallen, sodass es beim Transport nicht weiter stört.

Schnelle Performance - Prozessor und Speicher

Die Rechenleistung übernimmt im Samsung Galaxy 9000i ein integrierter Prozessor, der eine Taktfrequenz von 1 GHz erreicht. In Kombination mit dem integrierten Arbeitsspeicher bildet der Prozessor eine leistungsstarke Einheit, die mit einer flotten Performance überzeugt. Das Arbeitstempo ist stets angenehm schnell, Applikationen starten zeitnah und auch die Navigation im Menü geht ohne große Verzögerungen vonstatten.

Zur Sicherung von Dateien jeglicher Art ist das Samsung Galaxy 9000i mit einem 8 GB großen internen Speicher ausgestattet. Dieser bietet ausreichend Platz für Fotos, Videos und Dokumente. Falls Sie mehr Speicherplatz benötigen, können Sie diesen einfach mit Hilfe einer Speicherkarte erweitern. Ab Werk ist ein Kartenleser vorhanden. Dieser unterstützt Speicherkarten mit Kapazitäten bis zu 32 GB im MicroSDHC-Format.

Leichte Bedienung, viele Features - das Betriebssystem

Von Haus aus wird das Samsung Galaxy 9000i mit dem Betriebssystem Android in der Version 2.1 ausgeliefert. Über ein Software-Update können Sie das Betriebssystem jedoch schnell und unkompliziert auf die Version 2.2 updaten. Samsung verpasst dem Samsung Galaxy 9000i zusätzlich das User-Interface TouchWiz 3.0. Damit haben Sie die Möglichkeit, die insgesamt sieben Homescreens ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben zu gestalten. Hier können Sie Applikationen ablegen, die Sie besonders häufig verwenden oder Sie lassen sich wichtige Informationen direkt auf dem Homescreen anzeigen.

Das Hauptmenü des Samsung Galaxy 9000i verfügt neben über einer Icon-Leiste auch über eine Dockleiste. In dieser können Sie die dort vorhandenen Symbole nach Ihrem Gusto verschieben, löschen oder neue Applikationen installieren. Bis zu 50 Menü-Screens stehen zur Verfügung, die Sie frei gestalten können. Falls Sie bisher noch keine Erfahrungen mit der Bedienung eines Android-Smartphones haben, werden Sie sich beim Samsung Galaxy 9000i schnell zurechtfinden. Durch die vielen Gestaltungsmöglichkeiten können Sie sich die Homescreens und das Menü so zurechtbasteln, wie Sie es wünschen. Es ist empfehlenswert, dass Sie sich einen Google-Account anlegen, damit Sie nach Herzenslust im Android-Market stöbern können.

Scharf und farbenfroh - das Display

Das Display des Samsung Galaxy 9000i ist ein wahrer Augenschmaus. Zum Einsatz kommt ein Super-AMOLED-Display, welches auch bei deutlich teureren Smartphones verbaut wird.

Mit einer Größe von 4 Zoll stellt der Bildschirm in der Diagonalen satte 10,2 cm zur Verfügung, was für eine umfangreiche Bilddarstellung völlig ausreicht. Die Verwendung einer Displayschutzfolie ist zu empfehlen, da das Panel aufgrund seiner Größe relativ anfällig für Kratzer und Verschmutzungen ist. Das Display löst mit 480 x 800 Pixeln auf und unterstützt die Wiedergabe von bis zu 16 Millionen Farben.

Schon auf den ersten Blick kann das Display des Samsung Galaxy 9000i vollständig überzeugen. Die verschiedenen Menüicons werden knackig scharf dargestellt, bei der Wiedergabe von Fotos und Videos kann der Bildschirm dann seine ganzen Stärken ausspielen. Diese werden mit einer hohen Schärfe und satten Farben wiedergegeben, zudem punktet die Bilddarstellung mit guten Kontrasten. Lediglich bei schlechteren Lichtverhältnissen erscheint die Bilddarstellung teilweise etwas zu kontrastarm.

Gut und schnell verbunden - die Konnektivität

Bluetooth, WLAN, HSDPA und UMTS - an Verbindungsmöglichkeiten mangelt es dem Samsung Galaxy 9000i nicht. Der integrierte WLAN-Adapter unterstützt bereits alle gängigen Protokolle, darunter auch das aktuelle 802.11n-Protokoll. Damit kann das Samsung Galaxy 9000i problemlos auch mit Routern der neueren Generation verbunden werden.

Über das integrierte Bluetooth-Modul können Sie das Samsung Galaxy 9000i problemlos und unkompliziert mit einem anderen bluetoothfähigen Endgerät verbinden. So lassen sich Daten zwischen den beiden Geräten austauschen.

Falls Sie gerne unterwegs im Internet surfen, finden Sie beim Samsung Galaxy 9000i nicht nur UMTS, sondern auch HSDPA und HSUPA. Sie surfen mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit pro Sekunde. So bauen sich auch komplexe Webseiten schnell auf und Sie können zügig die von Ihnen angeforderten Informationen abrufen.

Auf Wunsch wird das Samsung Galaxy 9000i sogar zu einem eigenständigen WLAN-Zugangspunkt. Die integrierte Tethering-Funktion erlaubt es Ihnen, Ihr Notebook über das Samsung Galaxy 9000i mit einem bestehenden Netzwerk oder WiFi-Hotspot zu verbinden.

Auch für spontane Schnappschüsse geeignet - die Kamera

Zur Aufnahme von Fotos und Videos ist das Samsung Galaxy 9000i mit einer integrierten Kamera ausgestattet. Die Kamera erreicht eine Sensorauflösung von 5 Megapixeln, was einer maximalen Fotoauflösung von 2560 x 1920 Pixeln entspricht. Der integrierte Autofokus sorgt dafür, dass alle Fotos knackig scharf gelingen.

Trotz fehlendem LED-Blitz nimmt die Kamera auch bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos auf, deren Qualität ausreicht, um Sie nach der Aufnahme am heimischen Drucker auszudrucken und in ein Fotoalbum zu kleben.

Damit Sie auch weiter entfernte Motive ablichten können, verfügt die Kamera über einen 4-fachen Digitalzoom.

Bei der Auswahl der Funktionen zeigt sich die Kamera des Samsung Galaxy 9000i sehr flexibel. So können Sie nicht nur klassische Fotos, sondern auch Serienbildaufnahmen, Panorama-Aufnahmen oder Makro-Aufnahmen aufnehmen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihren Fotos verschiedene, eindrucksvolle Fotoeffekte zu verpassen.

Übrigens: Auch Videos gelingen mit dem Samsung Galaxy 9000i ein einer ansprechenden Qualität. Das Gerät nimmt kurze Clips mit einer HD-Auflösung von 1280 x 720 Bildpunkten auf, die auch auf dem Fernseher eine sehr gute Figur machen. Ihre Digitalkamera können Sie beim nächsten Urlaub also getrost zu Hause lassen.

Sehr ausdauernd - der Akku

Die Stromversorgung übernimmt im Samsung Galaxy 9000i ein Lithium-Polymer-Akku, der eine Kapazität von 1500 mAh aufweist. Bei der normalen Telefonie erreicht der Akku eine Laufzeit von guten sechs Stunden. Bei voller Display-Helligkeit hält der Akku immer noch sehr gute fünf Stunden durch. Für einen längeren Einsatz ohne zwischenzeitliches Aufladen ist das Samsung Galaxy 9000i also bestens geeignet. Vor allem, wenn Sie häufig in freier Natur unterwegs sind, werden Sie den ausdauernden Akku schnell zu schätzen wissen.

Nützliche Zusatzfunktionen

Falls Sie Ihr Smartphone gerne zum Musikhören verwenden, finden Sie im Samsung Galaxy 9000i einen Mediaplayer, mit welchem Sie Audiodateien wiedergeben können. Dabei unterstützt das Smartphone zahlreiche Audioformate, wie beispielsweise WAV, AAC oder MP3. Auch bei der Wiedergabe von Videos zeigt sich das Samsung Galaxy 9000i angenehm vielseitig. Zu den unterstützten Formaten gehören unter anderem FLV, AVI, MPEG4 und DivX. Dank der integrierten Kopfhörerbuchse genießen Sie Musik und Videos sogar in Bus und Bahn, ohne dabei Ihren Sitznachbarn zu stören.

Mit der Write- & Go-Funktion können Sie eigene Texte erfassen und anschließend entscheiden, was Sie mit diesen anstellen möchten. So können Sie die verfassten Texte als SMS oder E-Mail versenden oder mit einem Fingertipp in sozialen Netzwerken hochladen. Damit auch längere Texte schnell verfasst werden können, verfügt das Samsung Galaxy 9000i über die Texteingabe Swype. Sie geben Wörter ohne den Finger dabei abzusetzen mit einer durchgehenden Wischgeste in das Smartphone ein und gelangen so besonders schnell zum Ziel.

Als echtes Highlight hält das Samsung Galaxy 9000i für Sie einen integrierten GPS-Empfänger bereit. Mit Hilfe der Google Maps-Navigation, welche übrigens kostenfrei zur Verfügung steht, können Sie das Samsung Galaxy 9000i prima zur Navigation nutzen. Aufgrund des großen Displays lässt sich das Smartphone mit einer entsprechenden KFZ-Halterung auch gut im Auto installieren und wird so zu einem waschechten Navi. Die Navigationsfunktion ist einfach zu bedienen. Sie geben einfach Ihren Zielort an und können die Routenberechnung mit einem Fingertipp starten.

Insgesamt ist das Samsung Galaxy 9000i also ein vielseitig einsetzbares Smartphone, welches neben einem guten Betriebssystem und einer guten Kamera auch mit vielen Zusatzfunktionen zu überzeugen weiß. Wenn Sie auf der Suche nach einem Allrounder für die Hemd- oder Hosentasche sind, werden Sie mit dem Samsung Galaxy 9000i definitiv zufrieden sein. Alternativ können Sie bei eBay auch das Samsung Galaxy S6 kaufen. Dieses weist einige Parallelen zum Galaxy 9000i auf.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden