Andale - Betrug hoch 10!

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo alle miteinander!

ich möchte Euch warnen vor dem Abschluss eines Vertrages mit Andale.

Denn wo kostenlos drauf steht, ist nicht kostenlos drin.

Ich habe mir ein angebliches kostenloses Paket bei Andale geordert, womit ich bis zu 10 Auktionen kostenlos erstellen kann. Man sucht ja immer nach günstigen Auktionstools, also habe ich das gemacht - zum Testen!

Habe direkt mal probiert eine Auktion zu erstellen - Bilder hochgeladen, Beschreibung gemacht. Bei der Kategoriewahl gab es dann Probleme und ich habe das ganze gelöscht und auch nicht wieder versucht.

Der Hammer kam nach 1 1/2 Monaten, nämlich die Rechnung in Höhe von 2€.

Laut Auskunft  entstand die Rechnung, weil ich 3 Bilder bei Andale auf den Server geladen habe.

Ich möchte also nicht wissen, wie teuer es wäre, wenn ich die 10 Auktionen mit jeweils 3 Bildern auch reingesetzt hätte - 20€???

Leute!
ich kann Euch nur abraten, solche Angebote von Andale anzunehmen, denn die berechnen Gebühren auch für nicht genutzte Services und zeigen noch nicht mal bei Beschwerden Einsicht. Wegen 2€ muss man sich nicht streiten, aber es geht um's Prinzip!

Ich hoffe, Ihr nehmt Euch meine Wahrnung zu Herzen und laßt die Finger von solch unseriösen und betrügerischen Angeboten.
Übrigens: Andale ist nicht die einzige Firma, die sich auf diese Weise bereichert, das Internet wimmelt von vermeintlichen Schnäppchen und Sonderangeboten und die versteckten Kosten stehen nur im Kleingedruckten oder den AGB's, die eh keiner liest.




Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden