Alu Faltpavillon, die keine sind:-(

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hai;-)

Wer einen Aluminium Faltpavillon sucht, sollte genau aufpassen.
Die meißten angebotenen ""Alu-Faltpavillone" sind mit Alu-Beinen ausgestattet, aber
das Dach-Scherengestänge ist aus lackiertem Stahlrohr, das schnell vergammelt.
Die Variante wird zur Zeit(11/2010) auch in Baumärkten zu teuer Angeboten!

Des Weiteren sind die Alubeine mit 25x25mm Querschnitt sehr schwach dimensioniert.

Die "Nur-Alu-Faltpavillone" haben Beine mit 30x30mm Querschnitt.

Besser vorher den Händler fragen und sich versichern, das ALLE Streben und Beine aus Aluminium sind.

Die "Nur-Alu-Variante" wiegt ca. 13,5kg und die Mix-Metallwariante ca.16kg ;-)

Für Wind und Wetter sind beide nicht geeignet, aber der "Nur-Alu" vergammelt nicht so schnell im Schuppen.

Gruß aus HH

brrmmmbeer
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden