Altersbestimmung für Barbie Puppen

Aufrufe 38 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo liebe Ebayer,
in diesem Ratgeber geht es um eine ungefähre Altersbestimmung von Barbie Puppen.

Mir ist des öfteren aufgefallen, dass Verkäufer z. B. Barbie Puppen von 1966 anbieten, nur weil sich auf dem Rücken der Puppe der Aufdruck ©1966 befindet.

Barbie Puppen haben grundsätzlich eine Markierung auf dem Rücken. Im Kopfrand und auf der Fußsohle sind gelegentlich noch weitere Kennzeichnungen zu finden.
Da eine vollständige Auflistung aller je vorgekommenen Markierungen und der dazugehörigen Puppen den Rahmen dieses Ratgebers sprengen würde, möchte ich hier nur die wichtigsten Unterscheidungsmerkmale auflisten:

In der Markierung angegebene Jahreszahlen:
Sie beziehen sich nicht auf das Herstellungs- oder Verkaufsjahr, sondern geben an, in welchem Jahr die Körperform patentiert wurde. Eine mit 1966 markierte Puppe kann ladenneu sein, da die gleiche Körperform oft jahrzehntelang beibehalten werden.

Angaben zum Herstellungsland:
Im Laufe der Jahre wechselten die Herstellungsländer des öfteren, so dass die Angabe des Herstellungslandes in der Markierung einen wichtigen Hinweis auf das Alter der Barbie gibt.

Barbie-Puppen mit der Markierung Made in ... wurden in den folgenden Jahren verkauft:

Japan 1959 - 1972 / Korea 1973 - 1978 / Mexiko 1968 - 1970 / Philippinen 1975 - 1987 / Taiwan 1968 - 1983 / China ab 1983 / Hongkong 1970 - 1989 / Malaysia ab 1985 , später dann noch Indonesien

Es gibt auch noch einige andere Länderangaben, z. B. auf Puppen, die in Lizenzproduktion in den jeweiligen Ländern (nur für den dortigen Markt) hergestellt wurden (Made in ... Spain, Mexico, Brazil, France, Korea, Japan).

Sogar an der Körperform oder bestimmten Körperdetails kann festgestellt werden, ab wann eine Barbie Puppe frühestens erschienen ist.

Hier nur eine kleine Auswahl:

  • Lilli-Puppen und Barbies bis 1966 haben vorstehende Plastikwimpern
  • bewegliche Kniegelenke gab es erst ab 1964
  • eine drehbare Taille ab 1967
  • angewinkelte Ellenbogen ab 1976

Ich hoffe, dass ich Ihnen mit diesem kleinen Ratgeber zur Altersbestimmung von Barbie Puppen ein wenig helfen konnte.
Im Internet gibt es sicherlich noch mehr Information zu diesem Thema. Auch sind im Buchhandel einige gute Bücher zum Thema Sammeln von Barbie Puppen erschienen.

Fazit:
Gibt ein Verkäufer in der Artikelbeschreibung nur das Jahr (z.B. 1966) an, fragen Sie Ihn vor dem Kauf unbedingt auch nach dem aufgedruckten Herstellungsland, um das ungefähre Alter der Barbie herauszufinden, denn es könnte sich ja um eine Puppe mit Aufdruck © 1966 Made in Malaysia handeln. Die wäre dann nicht aus dem Jahr 1966, sondern frühestens 1985 erschienen.

Vielen Dank, das Sie sich die Zeit genommen haben diesen Ratgeber zu lesen.

Alle innerhalb dieses Ratgebers genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen
uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer.
Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!
Alle erwähnten Marken- u. Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Herstellerfirma.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden