Alte Medikamente entsorgen!

Aufrufe 16 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wohin? Kommt immer drauf an!   

Das wird jeder Apotheker bestätigen .

Hustensäfte oder Kopfschmerztabletten oder Augentropfen kann man einfach in den Hausmüll werfen, das haben mir schon viele Apotheker genau so gesagt. Das Zeug löst sich sowieso auf und zersetzt sich, egal ob in der Müllverbrennung oder auf der Deponie. Da ist jeder Thunfischrest in der Dose giftiger.

Mein Apotheker nimmt gar keine alten Tabletten oder Tropfen oder Säfte mehr an.

Viel Spaß beim Frühjahrsputz!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden