Alte Festplatte übrig?

Aufrufe 188 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo,
wer hat nicht einen alten PC irgendwo verstaubt rumstehen, doch kaufen würde diesen sicherlich keiner mehr. Deswegen kann man manche Teile super weiterverwenden. z.B.  die Festplatte. Die erste Möglichkeit wäre sie in den neuen Rechner zu packen. Allerdings muss darauf geachtet werden, ob sie IDE oder S-ATA fähig ist je nach dem welches Motherboard Sie besitzen. Die 2. Möglichkeit wäre aus der alten HDD eine externe Festplatte zu machen. Wie geht das? ganz einfach es gibt sogenannte  cases (Gehäuse) wo externe Festplatten reinkommen. Diese bekommt man je nach Material für max bis 30€. Einfach alte Platte rein Festschrauben und schon hat man eine Mobile externe Festplatte, die über  USB 2.0 oder USB 1.1 betrieben werden kann ! Wer Fragen dazu hat kann mich gerne an mailen. E-mail Addresse ist hinterlegt  !

Bilder:

                              

      Vorher:             alte Platte                               Nachher: alte Platte in neuem Case = externe Platte
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden