Altbewährt und noch immer aktuell: eine Übersicht über die Figuren von Walt Disney

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Altbewährt und noch immer aktuell: eine Übersicht über die Figuren von Walt Disney

Allgemeine Informationen zur Walt Disney Company

Die Walt Disney Company ist ein US-amerikanischer Medienkonzern, der umgangssprachlich meist nur als Disney bezeichnet wird. Bekannt ist Disney vor allem durch seine Zeichentrick- und Unterhaltungsfilme für Kinder. Gegründet wurde der Konzern bereits 1923 von den Brüdern Walt und Roy Disney unter dem Namen „Disney Brothers Cartoon Studio“. Heute hat die Firma ihren Sitz in Kalifornien in den USA. Disney ist vor allem durch seine Kinderfilme bekannt geworden, allerdings gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Büchern zu den Filmen, Comics, Sammelfiguren und andere Fanartikel. Einige der beliebtesten Figuren aus den Meisterwerken der Walt Disney Company sollen im folgenden Text kurz vorgestellt werden.

Micky Maus und Co.

Micky Maus ist eine von Walt Disney geschaffene Zeichentrickfigur. Ihr Name tauchte im Jahr 1931 das erste Mal in einem Bilderbuch namens „The Adventures of Mickey Mouse“ auf. Die anthropomorphe Maus ist wohl eine der bekanntesten Figuren aus der Disneywelt und es gibt zu ihr zahlreiche Bücher und Comics. Charaktere wie Donald Duck oder auch Daisy Duck tauchten zunächst nur als Nebenfiguren in den Geschichten um Micky Maus auf. Allerdings wurden die anthropomorphen Enten immer beliebter, sodass auch sie bald eine eigene Reihe bekamen. 1938 hatten Donalds Neffen namens Tick, Trick und Track ihren ersten Auftritt und waren seitdem regelmäßig in Comics und Trickfilmen zu sehen. Auch Donalds Onkel Dagobert Duck tauchte zunächst nur als Nebenfigur auf, erhielt aber ebenfalls bald eine eigene Reihe. Heute kennt jeder die reiche, aber auch geizige Ente, die ihr Geld in einem Geldspeicher hortet. Micky Maus und Co. sind heutzutage Klassiker, die jedes Kind kennt. Wer Interesse an Comics oder Büchern zu Micky und seinen Freunden hat, findet bei eBay eine vielfältige Auswahl, wo sicher für jeden Fan etwas dabei ist.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 1: „Schneewittchen und die sieben Zwerge“

Schneewittchen und die sieben Zwerge“ gilt als erster abendfüllender Zeichentrickfilm überhaupt und basiert auf dem gleichnamigen Märchen der Gebrüder Grimm. Schneewittchen ist die erste der Disney-Prinzessinnen. Ihre Mutter starb bei ihrer Geburt und ihr Vater heiratete erneut. Schneewittchens Stiefmutter ist auf ihre Schönheit neidisch und fragt regelmäßig ihren Zauberspiegel, wer die Schönste im ganzen Land sei. Als sie zum ersten Mal hören muss, dass Schneewittchen die schönste Frau im Land ist, beauftragt sie den Jäger, Schneewittchen zu ermorden. Dieser bringt es allerdings nicht übers Herz, sie zu töten und lässt sie stattdessen in den Wald fliehen. Dort findet Schneewittchen mithilfe der Tiere des Waldes das Haus der sieben Zwerge, von denen sie schließlich aufgenommen wird. Schneewittchen putzt und kocht für sie, während die Zwerge sie beherbergen und unterhalten. Jedoch erfährt die böse Königin, dass Schneewittchen noch am Leben ist und versucht nun selbst, sie zu töten. Wenn Sie Interesse daran haben, die Geschichte rund um Schneewittchen und ihre böse Stiefmutter zu lesen oder zu sehen, so haben Sie bei eBay die Möglichkeit, Bücher zu erwerben.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 2: „Pinocchio“

„Pinocchio“ zählt als das zweite Meisterwerk von Walt Disney. Die Geschichte basiert auf dem Buch „Die Abenteuer des Pinocchio“ und der Film feierte am 7. Februar 1940 seine US-Premiere. Buch und Film erzählen die Geschichte des Spielzeugmachers Geppetto, der sich sehnlichst einen richtigen kleinen Jungen wünscht. Eine Fee erfüllt ihm diesen Wunsch und schließlich wird die von Geppetto bereits geschaffene Holzpuppe zum Leben erweckt. Der Landstreicher Jiminy Grille wird von der Fee zu Pinocchios Gewissen berufen und die Marionette kann in einen richtigen Jungen verwandelt werden. Pinocchio erlebt im weiteren Verlauf der Geschichte viele weitere Abenteuer, die nicht nur Kinder fesseln.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 5: „Bambi“

1942 erschien in den amerikanischen Kinos ein weiterer Klassiker von Walt Disney: „Bambi“. Der Film basiert auf dem Buch „Bambi, ein Leben im Walde“ von Felix Salten und handelt von Rehbock Bambi und seinen Freunden. Bambi wird als Sohn des Königs des Waldes geboren und ist zu Beginn seines Lebens relativ unsicher auf den Beinen und bleibt lieber bei seiner Mutter. Mit seinen Freunden Klopfer, dem Hasen und Blume, dem Stinktier, lernt er seine Umwelt kennen. Im Verlauf der Geschichte wird Bambis Mutter von Menschen erschossen und er wird vom Vater aufgezogen. Als es nach einigen Jahren zu einem Waldbrand kommt, müssen die Tiere aus dem Wald fliehen und es liegt an Bambi alleine, ob seine große Liebe Feline gerettet wird.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 12: „Cinderella“

Grundlage von Disneys Meisterwerk „Cinderella“ ist das Märchen „Cendrillon“ von Charles Perrault. „Cinderella“ feierte am 21. Dezember 1951 mit dem Titel „Aschenputtel“ seine Premiere in Deutschland. Seit Veröffentlichung der VHS 1992 wird dieser Titel allerdings nicht mehr verwendet. Cinderella verliert als Kind ihre Mutter und der Vater heiratet erneut. Als auch er stirbt, wird sie von der Stiefmutter und deren beiden Töchtern wie ein Dienstmädchen behandelt. Als eines Tages die Einladung zu einem Ball im königlichen Schloss gesendet wird, möchte Cinderella gerne hingehen, doch ihre Stiefmutter und deren Töchter wollen dies nicht zulassen und überhäufen sie mit Arbeit. Doch Cinderella gelingt es durch die Hilfe der Tiere und einer Fee doch noch, den Ball zu besuchen. Dort tanzt sie mit dem Prinzen, muss allerdings um Mitternacht den Ball plötzlich verlassen, da der Zauber der Fee sich dem Ende neigt. Bei ihrer Flucht verliert sie einen Schuh, den der Prinz findet. Er sucht im ganzen Königreich nach Cinderella und lässt alle Mädchen den Schuh anprobieren. Letztendlich gelingt es ihm, Cinderella zu finden und ihr passt der Schuh. Er nimmt sie mit auf sein Schloss und heiratet sie.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 13: „Alice im Wunderland“

„Alice im Wunderland“ hatte im Juli 1951 Weltpremiere und basiert auf den Werken „Alice’s Adventures in Wonderland“ und „Through the Looking-Glass“ von Lewis Carrol. Die Geschichte handelt von der jungen Alice, die sich oftmals langweilt und in eine Fantasiewelt flüchtet. Als ihr eines Tages ein sprechendes Kaninchen begegnet, folgt sie ihm in seinen Bau und gelangt in eine wundersame Welt, wo sie viele Abenteuer erlebt.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 14: „Peter Pan“

„Peter Pan“ ist ein kleiner Junge, der nicht erwachsen werden möchte. Er lebt mit seinen Freunden, den „verlorenen Kindern“ und seinem Feind Kaptain Hook auf Nimmerland. Zusammen mit der Fee Naseweiß trifft Peter auf drei Kinder, die er mit sich nach Nimmerland nehmen möchte. Mithilfe von Feenstaub reisen alle an ihr Ziel, wo Kaptain Hook bereits auf sie wartet. Im weiteren Verlauf erlebt Peter mit seinen Freunden viele Abenteuer und muss zahlreiche Angriffe von Hook, der sich an Peter rächen möchte, da er durch ihn seine linke Hand verloren hat, überstehen.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 19: „Das Dschungelbuch“

„Das Dschungelbuch“ ist ein weiteres Disney-Meisterwerk und auch das letzte Werk, an dem Walt Disney persönlich beteiligt war. „Das Dschungelbuch“ handelt von dem kleinen Jungen Mowgli, der von Panther Baghira im Dschungel gefunden wird. Mowgli wird daraufhin von Wölfen aufgezogen, soll aber nach einigen Jahren zu einer Menschensiedlung zurückgebracht werden. Mowgli möchte allerdings im Dschungel bleiben und flieht. Er wird im weiteren Verlauf unter anderem von Affen entführt und erlebt mit Baghira und seinem Freund Balu dem Bären weitere Abenteuer. „Das Dschungelbuch“ begeistert Erwachsene wie auch Kinder und kann bei eBay erworben werden.

Walt Disney Meisterwerk Nr. 32: „Der König der Löwen“

„Der König der Löwen“ ist das 32. Walt Disney Meisterwerk und gilt als der erfolgreichste Zeichentrickfilm aller Zeiten mit einem Einspielergebnis von mehr als 780 Millionen Dollar weltweit. Es geht in der Geschichte um die Themen Liebe, Tod und Kreislauf des Lebens. Hauptfigur ist der kleine Löwe Simba, der eines Tages das Reich seines Vaters Mufasa, dem damaligen König der Löwen, übernehmen soll. Allerdings versucht Scar den kleinen Simba zu töten, um die Macht an sich reißen zu können. Als schließlich Mufasa durch Scars Intrigen zu Tode kommt, verlässt Simba seine Heimat und wird in der Wüste von Timon und Pumbaa gefunden, die ihn aufziehen. Allerdings kehrt Simba als ausgewachsener Löwe in Begleitung seiner Freunde zurück in seine Heimat und ist schockiert, als sich das schöne Königreich seines Vaters unter der Herrschaft von Scar in ein Ödland verwandelt hat. Er sucht Scar auf und versucht, sein Königreich zurückzuerobern.

“Winnie Puuh“

„Winnie Puuh“ ist ein Franchise von Disney mit gleichnamiger Hauptfigur. „Winnie Puuh“ und fast alle seine Freunde basieren auf dem Werk „Pu der Bär“ von Alexander Milne. Auch einige der Geschichten von Disney sind auf diese Werke zurückzuführen. „Winnie Puuh“ ist ein kleiner Bär, der nichts lieber mag als Honig. Bei seinen Abenteuern während der Honigsuche wird er von seinen Freunden Ferkel, I-Aah, Tigger, Eule, Kanga, Rabbit und Christopher Robin meist begleitet und unterstützt. „Winnie Puuh“ ist besonders bei Kindern sehr beliebt.

Die Meisterwerke von Walt Disney

Die Vielfalt an Büchern rund um die Meisterwerke von Disney ist sehr groß. Einige der bekannten Bücher, Comics und Verfilmungen sind in obigem Artikel kurz beschrieben, allerdings gibt es noch viele mehr wie beispielsweise „Arielle“, „Die Schöne und das Biest“, „Dornröschen“ oder „Susi & Strolch“. Wenn auch Sie jetzt Interesse daran haben, Bücher und Comics rund um Disney zu erwerben, so werden Sie sicher bei eBay fündig.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden