Alpenrategeber: Hilfe beim Übersetzen von §§

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Zitat

Die Zuordnung und Veröffentlichungen von §§ sollten nur fachliche Kompetenzen vornehmen.Warum?Zum einen ist die Zuordnung nur auf sachlicher
Basis möglich.Alles andere wäre eine:Unwahre Tatsachenbehauptung.Desweiteren haben Gesetzesänderungen dafür Sorge getragen das ein
Rechtsbeistand eine Genehmigung benötigt um tätig sein zu dürfen.


Fazit

Wer nicht im Besitz einer entsprechenden Genehmigung ist sollte §§ nicht erwähnen.Erstrecht sich nicht mit der Zuordnung befassen.

Zitatende

Anmerkung: Vielleicht hilft mir mal irgendjemand beim Übersetzen. Ich schreibe ganz einfach "§§" , weil ich das will auch ohne Genehmigung.
Oder ist das das Zeichen für Alpenblick? Braucht man dafür eine Genehmigung?

Schlagwörter:

Alpenblick

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden