Alpengasthof Bidner in Zettersfeld

Aufrufe 48 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wir haben ganz kurzfristig einen 1-wöchigen Reisegutschein ersteigert und können den Gasthof gut weiter empfehlen. Dienstag ersteigert, Samstag in den Urlaub gefahren. Da der Gutschein uns in der kürze der Zeit  nicht mehr nach Hause geschickt werden konnte, wurde dies mit dem Veranstalter und den Wirtsleuten in einem Telefongespräch sofort geklärt, es gab keine Probleme. Alles war gut organisiert und wie auf dem Gutschein ersteigert auch im Angebot (Vollpension), wurde alles für uns getan. Die Wirtsleute waren super um uns bemüht und haben auch bei meinem "Sonnenbrandproblem" große Hilfe geleistet.
Es war ein wirklich schöner Urlaub, sehr zu empfehen. Publikum gemischt fast alles Ebayer bis 45 Jahre !!
Allerdings sollte man vorher wissen, das Zettersfeld ein wenig abgelegen liegt (Bergstation) und bei Schnee und Eis das Auto in Lienz zurückbleiben muss, dann geht alles nur mit der Bergbahn und man ist auf die Fahrzeiten der Bergbahn angewiesen.
Wir sind jedoch mit dem Auto bis oben gefahren (Schnee war auf der Straße geräumt,  März 2006) und das Gepäck wurde mit dem Skido bis ins Hotel gebacht, da oben schneesicher und der Gasthof mit dem Auto direkt nicht erreichbar. Es fehlte eigentlich nur zum Abend so was woie Sauna oder ein Hallenbad um die Glieder vom Skifahren wieder munter werden zu lassen, aber man kann eben nicht alles haben......


Schlagwörter:

Reise

Österreich

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden