Almased: Turbo-Diät aus der Dose

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Almased: Turbo-Diät aus der Dose

Mit der Almased Turbo-Diät können Sie Ihr Wunschgewicht erreichen

Mit der Almased Turbo-Diät aus der Dose können Sie in kürzester Zeit Ihr Wunschgewicht erreichen und langfristig halten. Reduzieren Sie Ihr Gewicht und versorgen Sie Ihren Körper gleichzeitig mit den benötigten Nährstoffen aus der Natur. Sie erhalten die Almased Turbo-Diät aus der Dose bei eBay.

Die Anwendung und Dosierung der Almased Turbo-Diät

Die besonders einfache Anwendung und Dosierung des Almased Pulvers macht es möglich, dass Sie dieses Produkt gut in Ihren Alltag einbauen können. Sie müssen keine speziellen Lebensmittel für Ihre Diät kaufen und sich nicht an einen komplizierten Diät-Speiseplan halten. Sie können die Almased Diät auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen.

Berechnen Sie die Menge des Almased Diätpulvers, welches Sie für die Zubereitung eines Shakes benötigen, anhand nachfolgender Formel: (Körpergröße – 100) : 2,5 = die Menge der gehäuften Teelöffel à 5 Gramm. Die errechnete Menge teilen Sie durch drei und erhalten so die Menge, die Sie für eine Ersatzmahlzeit verwenden dürfen. Als Beispiel mit einer Körpergröße von 160 Zentimetern: (160 cm – 100) : 2,5 = 24 TL à 5 g = 120 g für drei Shakes. Sie verwenden also pro Shake 40 Gramm Almased Diätpulver, was 8 Teelöffeln entspricht.

Die Zubereitung eines Almased Shakes ist kinderleicht. Sie verwenden hierfür 300 ml entrahmte oder fettarme Milch mit einem Fettgehalt von bis zu 1,5 % oder Wasser. Geben Sie das Almased Pulver und die Flüssigkeit in den Almased Shaker und mixen Sie das Ganze gut. Danach ist Ihre Ersatzmahlzeit zum Verzehr fertig. Nutzen Sie für die Zubereitung ausschließlich kalte Getränke, da durch heiße Getränke die im Almased Pulver enthaltenen Enzyme sowie die im Joghurt enthaltenen Mikroorganismen zerstört werden. Verzichten Sie darauf, den Almased Shake mit kohlenhydrathaltigen Flüssigkeiten wie Obst- oder Fruchtsäften zuzubereiten. Dies ist besonders zu Beginn der Diät sehr wichtig, da Ihr Stoffwechsel erst aktiviert werden muss.

Phasen der Almased Turbo-Diät

Die Turbo-Diät setzen Sie ein, wenn Sie schnell eine Gewichtsreduzierung erreichen möchten und um Motivation für die im Anschluss folgende Reduktionsphase zu bekommen. Während der Turbo-Diät, die Sie über einen Zeitraum von drei bis zehn Tagen durchführen, ersetzen Sie alle Hauptmahlzeiten durch einen Almased Vitaldrink. Sie nehmen also täglich morgens, mittags und abends anstelle einer Mahlzeit eine Almased Ersatzmahlzeit zu sich. In dieser Zeit verzichten Sie gänzlich auf den Verzehr von kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln und Getränken. Trinken Sie täglich selbst hergestellte Gemüsebrühe oder ungesalzenen, mit Wasser gemischten Gemüsesaft und reichlich Mineralwasser. Nach dieser Zeit bemerken Sie bereits einen Gewichtsverlust.

Reduktionsphase

Im Anschluss beginnt die sogenannte Reduktionsphase, während der Sie zwei Mahlzeiten am Tag durch eine Almased-Ersatzmahlzeit ersetzen. Mittags bereiten Sie sich eine leichte und gesunde Mahlzeit aus magerem Fisch, Hähnchen- oder Putenfleisch mit einer Portion frischem Gemüse zu. Diese Phase führen Sie ungefähr 6 Wochen oder aber bis Sie Ihr gewünschtes Gewicht erreicht haben durch.

Stabilitätsphase

Die darauf folgende Stabilitätsphase verläuft über einen Zeitraum von 18 Wochen. Nun ersetzen Sie täglich nur noch eine Mahlzeit durch einen Almased Diätdrink, um einen Jo-Jo-Effekt zu vermeiden. Nehmen Sie zu den anderen regulären Mahlzeiten frische und gesunde Lebensmittel zu sich. Sie nehmen auch in dieser Zeit weiter ab.

Gewicht halten

Wenn Sie Ihr gewünschtes Gewicht erreicht haben, können Sie Ihr Abendessen gelegentlich durch eine Almased Mahlzeit ersetzen. Dadurch halten Sie Ihr Gewicht und tun Ihrem Körper etwas Gutes. Ihr Organismus ist während der Nacht damit beschäftigt, die über Tag beanspruchten oder geschädigten Zellen zu reparieren und zu erneuern. Die hierfür benötigte Energie wird aus den Depots der Fettzellen gewonnen. Ihr Körper bildet vermehrt das HGH-Hormon, auch Junghormon genannt. Sie haben einen erholsamen Schlaf und fühlen sich am nächsten Morgen ausgeruht und vital. Durch die Einnahme eines Almased Shakes am Abend wird Ihr Stoffwechsel aktiviert und Sie nehmen ab, während Sie schlafen.

Genug trinken

Generell sollten Sie sowohl während der Almased Turbo-Diät als auch im Anschluss darauf achten, dass Sie täglich genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. Dies sollte bevorzugt in Form von ungesüßten Tees, mit Wasser verdünnten Frucht- und Gemüsesäften, Wasser oder Almased Vital Tee erfolgen. Der Vital Tee besteht aus einheimischen Kräutern und Gemüsesamen. Die Wirkstoffe stärken Ihren Magen und fördern die Verdauung.

Almased-Produkte kaufen

Ein breit gefächertes Sortiment aus dem Hause Almased erhalten Sie bei eBay. Hier finden Sie zum Beispiel Probepäckchen, um das Produkt in Bezug auf Geschmack, Konsistenz und Verträglichkeit zu testen. Sie erhalten auf Wunsch sechs Dosen Almased Turbo-Diät oder auch Einzeldosen. Für die einfache und schnelle Zubereitung Ihrer Almased Ersatzmahlzeit nutzen Sie den praktischen Shaker.

Wirkweise der Almased Turbo-Diät

Bei der Almased Turbo-Diät handelt es sich um eine Eiweiß-Diät, die Sie in Form von eiweißreichen Protein-Shakes zu sich nehmen. Die besondere Zusammensetzung von Almased mit hochwertigem und leicht verdaulichem Eiweiß sorgt dafür, dass Sie sich lange satt fühlen und keinen Heißhunger verspüren. Ihre Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden werden von Tag zu Tag gesteigert. Die Zusammensetzung der besonderen Inhaltsstoffe aktiviert Ihren Stoffwechsel und Sie verspüren weniger Appetit. Almased hat einen besonders niedrigen glykämischen Index, dies bewirkt einen minimalen Anstieg Ihres Blutzuckerspiegels nach dem Genuss eines Shakes. Durch die geringe Ausschüttung von Insulin kann Ihre Fettverbrennung aktiv bleiben, was für die Reduzierung Ihres Körpergewichtes wichtig ist. Sie erreichen Ihr gewünschtes Gewicht mit der Einnahme dieses Appetitzüglers. Almased hat eine positive Wirkung auf Ihr Immunsystem, Ihre Haut und Ihr Gedächtnis. Das enthaltene HGH-Hormon senkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Diese gesunde Ernährung trägt dazu bei, dass zum Beispiel Ihre Cholesterin- und Blutzuckerwerte optimiert werden können.

Inhaltsstoffe des Almased-Diätpulvers

Bei der Almased Vitalkost handelt es sich um ein reines Naturprodukt, das Sie mit hochwertig zusammengestellten Inhaltsstoffen versorgt. Almased enthält das vom Körper leicht aufzuspaltende Sojaeiweiß und erhält die Muskelmasse, obwohl Gewicht abgebaut wird. Gesunde körperliche Reserven werden bei der Almased Kost nicht angegriffen. Dieses Diätprodukt enthält keinen Zucker, keine Konservierungsstoffe und keine künstlichen Aromen. Die sekundären Pflanzenstoffe und essenziellen Nährstoffe des Produktes tragen zum Schutz und zur Erneuerung Ihrer Zellen bei und wirken sich positiv auf Ihre Gesundheit aus. Die drei Hauptbestandteile von Almased sind Soja, Joghurt und Honig. Das hochwertige Sojaeiweiß macht 50 Prozent des Diätpulvers aus. Es handelt sich um ein konzentriertes Protein, welches Sie im Rahmen Ihrer normalen Ernährung nicht in dieser Menge aufnehmen können. Das im Produkt verwendete probiotische Joghurtpulver wird aus Magermilch gewonnen. Rund 25 Prozent des Almased Diätpulvers bestehen aus Naturhonig, der besonders reich an Enzymen ist. Die durch den Honig ausgelösten Fermentierungsprozesse machen das Produkt leicht verdaulich und stellen dem Körper die Nährstoffe zur Verfügung. Zu den weiteren Inhaltsstoffen gehören Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Hierbei handelt es sich um verschiedene Vitamine der B-Gruppe sowie die Vitamine A, C, D3 und E. Des Weiteren wird die Almased Zusammensetzung durch Folsäure, Magnesiumcitrat, Kaliumchlorid und Biotin ergänzt. Die fein aufeinander abgestimmten Komponenten sorgen für eine hohe Bioverfügbarkeit dieses Diätproduktes.

Vor- und Nachteile der Almased Turbo-Diät

Einen großen Vorteil stellt die einfache Anwendung der Almased Turbo-Diät dar. Almased ist kein pharmakologisches Schlankheitsmittel oder Medikament. Die Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs sowie die Optimierung des Produktes durch eine Vielzahl von Vitaminen, Aminosäuren, Mineralien und Spurenelementen runden die Zusammensetzung ab. Der Verzicht von Zusatzstoffen wie Zucker, Aroma- und Konservierungsstoffen ist der Gesundheit förderlich. Es kommt bei der Verwendung von Almased als Mahlzeitenersatz zu keinem Mangelzustand Ihres Organismus. Das bedeutet, dass Ihrem Körper alle wichtigen Nährstoffe, die er für Vitalität und ein starkes Immunsystem braucht, erhalten bleiben. Mit Almased geben Sie Ihrem Körper alles, was er für seine wichtigen Funktionen benötigt. Ihre körpereigenen Abwehrkräfte werden gestärkt und Sie fühlen sich auch während der Diät fit und gesund. Die individuelle Dosierung von Almased sorgt dafür, dass Sie entsprechend Ihrer persönlichen Bedürfnisse versorgt sind.

Eine Einschränkung besteht darin, dass die Almased Diät lediglich in einer Geschmacksrichtung angeboten wird und der Geschmack des Diätpulvers gewöhnungsbedürftig ist. Die in Almased enthaltene Menge an Kohlenhydraten ist auf Dauer zu niedrig bemessen. Die Tagesmenge sollte 100 Gramm nicht unterschreiten, was auch bei einer kohlenhydratarmen Ernährung gilt. Mit der Almased Turbo-Diät können Sie schnell abnehmen. Um das Gewicht zu halten, müssen Sie Ihre Ernährung allerdings auf lange Sicht umstellen.

Nebenwirkungen bei der Einnahme von Almased

Falls Sie regelmäßig Medikamente einnehmen müssen, sollten Sie vorab mit Ihrem Arzt über die Durchführung der Almased Turbo-Diät sprechen. Auch Diabetiker können, nach vorheriger Rücksprache mit einem Arzt, mit diesem Produkt Gewicht reduzieren und den Blutzuckerspiegel senken. Mit dem Nahrungsergänzungsmittel Almased können Sie viel Gewicht verlieren. Aus diesem Grund wird die Almased Methode auch als Turbo-Diät bezeichnet. Lesen Sie, bevor Sie die Almased Turbo-Diät beginnen, die dem Produkt beigefügte Packungsbeilage durch. Hier werden keinerlei Nebenwirkungen genannt.

Trotzdem können vereinzelt Begleiterscheinungen wie zum Beispiel Kopfschmerzen, Müdigkeit, Aggressivität, kalte Gliedmaßen oder Schwindel auftreten. Allerdings ist nicht bekannt, ob diese im Zusammenhang mit der Einnahme von Almased stehen. Solche Beschwerden resultieren in der Regel aus der Umstellung des Kreislaufs und des gesamten Körpers, die mit der regelmäßigen Einnahme von Almased einhergehen. Meist verschwinden eventuelle Beschwerden innerhalb weniger Tage, sobald der Organismus sich darauf eingestellt hat. Sollten Sie unter irgendwelchen Beschwerden während der Einnahme von Almased leiden, überprüfen Sie, ob Sie das Produkt in der angegebenen Menge zu sich genommen haben. Sie sollten stets die Einnahmeempfehlung der Almased Packungsbeilage befolgen, denn eine Unter- oder Überdosierung der Nahrungsergänzung könnte eine mögliche Ursache für auftretende Beschwerden sein. Sollten eventuelle Nebenwirkungen nicht innerhalb einer Woche abklingen, beenden Sie die Einnahme von Almased und suchen Sie einen Arzt auf.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden