Allgemeiner Ratgeber für Spielwaren (Spielzeug)

Aufrufe 10 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
"Bei Spielwaren wird es immer schwieriger, Trends vorherzusehen. Nehmen Sie das Beispiel Cartoon-Figuren: Früher gab es einen Disney-Zeichentrickfilm pro Jahr und es war klar, dass die entsprechenden Spielsachen erfolgreich sein werden. Inzwischen gibt es mehrere Zeichentrick-Studios und deutlich mehr Animationsfilme, sodass die einzelnen Merchandising-Produkte weniger Erfolg haben. Dennoch gibt es natürlich ein paar Dauerbrenner die sich auch in diesem Jahr gut verkaufen dürften. Playmobil und Lego sind traditionell ganz weit vorne, während zum Beispiel nach der Barbiepuppe immer weniger nachgefragt wird. Nach wie vor auf dem Vormarsch sind Videospiele, aber auch das gute alte Brettspiel verkauft sich immer noch gut. Wenn Sie mich fragen, welche Neuheit sich durchsetzen könnte, dann würde ich auf das Mikroskop "Eyeclops" tippen, das bei der diesjährigen Nürnberger Spielwarenmesse den "Toy Award" gewonnen hat. Das kleine Gerät wird an den Fernseher angeschlossen und stellt die Dinge, auf die man es richtet, in 200-facher Vergrößerung dar. Das könnte tatsächlich ein Renner werden."
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden