Allgemeiner Ratgeber für Fernsehgeräte

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
"Bei Fernsehern ist eines klar: Röhrenfernseher will niemand mehr haben, alle Kaufen LCD- oder Plasmabildschirme. Dabei geht der Trend vor allem in Richtung Größe 82 Zentimeter beziehungsweise 32 Zoll ist mittlerweile Standard, immer besser verkaufen sich aber auch Geräte mit 94 Zentimetern oder noch größeren Bildschirmdiagonalen. Außerdem werden die Fernseher immer flacher: Sony hat gerade ein nur drei Zentimeter dickes Modell auf den Markt gebracht. Bei der Technik dürften sich Geräte mit spezieller Hintergrundbeleuchtung, etwa mittels LED, durchsetzen, die ein angenehmeres Fernsehen ermöglichen sollen. Markführer sind ganz klar Philips und Samsung, weil sie am günstigsten sind. Ein Zukunftstrend, der im kommenden Jahr durchschlagen könnte, ist das Thema Netzwerkfähigkeit. Es wird immer wichtiger, dass sich Fernseher etwa über WLAN mit anderen Komponenten wie Computern oder Festplatten verbinden lassen - oder das sie selbst schon Computer enthalten. Bei den Abspielgeräten dürfte Blu-ray der Renner werden. Mit etwa 300 Euro - oder 500 bis 1000 Euro, wenn sie in Surround-Anlagen eingebunden sind - erreichen die Abspielgeräte langsam ein Preisniveau, auf dem sie zum Massenartikel werden können."
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden