Allgemein

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

will mich hier u. jetzt nicht als Experte aufspielen, aber fast jeder ist beim Porto zu gierig. Mir wurde letztens erklärt im Ort gäbe es keinen Briefkasten u. man müsse in den 4,5 km entfernten Nachbarort gehen oder fahren. Spritkosten oder Schuhsohlen kosten ja schließlich auch Geld. Außerdem wurde ja schließlich etwas Luftfolie um die Ware gewickelt. Was bezahlen wir wenn der Ort gar 10,20 oder mehr Km entfert liegt. Ich finde das sollte es mit drin stehen..... Porto, Verpackung u. mehrere Km bis zur Post. Wenn das Päckchen oder ähnliches Abends eingepackt wird, sollte man Licht noch mitberechnen. Es gibt noch so vieles, was mit einberechnet werden könnte. Soooo vieles.

Was bringt das hier? Gar nichts. Viele sind halt zu gierig.

Ich habe bei meinem ersten Verkauf, noch 2.-Euro , weil Hermes billiger war, mit reingelegt. In der Bewertung stand dann - Alles OK-  Man hätte die Bewertung  etwas mehr strecken können.

Man könnte aber auch sagen, ich bin zu blöd. Naja, wie auch immer. Jeder muss wissen was er macht. 

Gruß an Alle  

Schlagwörter:

Allgemein

Porto

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden