Alles über den ZX81

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Dieses Buch von Herbert Bernstein ist 1986 im Richard Pflaum Verlag München erschienen, lange nachdem der legendäre Homecomputer den größten Grad der Popularität schon überschritten hatte.


Heute weiss ich dank der Aktivitäten des ZX-TEAMs, dass damals noch lange nicht alles über den ZX81 bekannt war. Aber als ich mir dieses Buch 1986 kaufte, war ich einerseits schwer von den offensichtlichen Vorzügen beeindruckt:
  • ein richtiges gebundenes Buch, es gibt nur noch ein zweites mit diesem Merkmal für den ZX81
  • mit 381 Seiten ordentlich dick, ich kenne kein dickeres, das sich mit dem ZX81 beschäftigt
  • schön auffällig rot, das macht echt was her im ZX81-Bücherschrank
Andererseits machte sich bei mir sehr schnell große Enttäuschung breit, denn keine meiner damaligen Fragen wurde beantwortet, ja noch nicht einmal angeschnitten. Das Buch enthält:
  • keine Information über Internas der ULA
  • keine Information über Internas des ZX81 ROMS
War nix mit "Alles über den ZX81", noch nicht einmal auf dem Stand von 1986. Da hat selbst Aribert Deckers in seinem "kleinen Hardwarebuch" mehr Informationen veröffentlicht.

Keine Spur von Ahnung über die unendlichen Möglichkeiten des SINCLAIR ZX81, wie sie das ZX-TEAM seit 1991 in seinem ZX-TEAM-MAGAZIN veröffentlicht hat.

Fazit:
dieses Buch gehört wegen der ersten drei positiven Punkte in die Büchersammlung eines jeden echten SINCLAIR ZX81-Fans, darf dann aber dort unbehelligt stehen bleiben.

Peter vom ZX-TEAM
--
mehr über meine "mich" Seite


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden