Alles rund um Vitamine und Mineralien

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Alles rund um Vitamine und Mineralien

Vitamine - Was sind das?

Sicher hören Sie oft, dass Vitamine wichtig für Ihren Körper sind und dass Sie viele Vitamine zu sich nehmen sollten. Doch was sind eigentlich Vitamine und warum sind sie so wichtig für unseren Körper? Vitamine dienen nicht als Energieträger, sondern vielmehr sind sie wichtig für andere Körperfunktionen, wie zum Beispiel die Stärkung des Immunsystems oder der Aufbau von Blutkörperchen oder Zellen und Knochen. Da unser Stoffwechsel nicht genügend Vitamine zusammensetzen kann, sollte man sie regelmäßig mit der Nahrung aufnehmen. Dabei gibt es fettlösliche und wasserlösliche Vitamine. Seit 1909 das Vitamin A entdeckt wurde, wurden Jahr für Jahr immer mehr verschiedene Vitamine in Lebensmitteln festgestellt.

Fett- oder wasserlöslich?

Vitamine kann man grob in zwei Gruppen einteilen - die fettlöslichen und die wasserlöslichen. Nun fragen Sie sich sicher, was dabei der entscheidende Unterschied ist. Vitamine, welche sich besonders gut in Fett lösen, bezeichnet man auch als lipophil, also fett-liebend. Diese Vitamine sollte man überwiegend mit Fetten oder Ölen zu sich nehmen, damit sie sich lösen und ihre Wirkstoffe freisetzen können. Beispiele für fettlösliche Vitamine sind Vitamin A, D oder E. Vitamin C oder B gehören zu den wasserlöslichen, also hydrophilen Vitaminen. Wenn diese Vitamine auf Wasser treffen entsteht eine Wechselwirkung, wodurch die Wirkstoffe der Vitamine freigesetzt werden. Sie kennen bestimmt das Getränk "Heiße Zitrone". Zitrusfrüchte enthalten jede Menge Vitamin C und darum mischt man sie oft mit Wasser, damit sie sich positiv auf Ihren Körper auswirken können.

Vitamine und ihre Wirkung

Vitamin A für ein gesundes Zellwachstum

Retinol oder Carotin sind A-Vitamine und sind besonders in Karotten, Leber, grünem Gemüse oder Eigelb enthalten. Die beiden Wirkstoffe sind in Ihrem Körper für das Zellwachstum oder die Eiweißsynthese verantwortlich. Vitamin A ist außerdem ein Bestandteil des Sehpurpurs und wirkt Nachtblindheit entgegen und deshalb sagt man auch, dass man bei Sehstörungen viele Karotten essen sollte. Wenn Sie zu wenig von diesem Vitamin zu sich nehmen, dann könnten sich die Schleimhäute verhornen und es könnte zu einer Anpassungsstörung des Auges bei Dunkelheit kommen. Außerdem führt ein dauerhafter Vitamin-A-Mangel zu Gewichtsverlust. Frauen und Männer sollten täglich etwa 1-2 mg Vitamin A zu sich nehmen. Wenn Sie allerdings kein Freund von Karotten oder Gemüse sind, dann gibt es bei eBay Vitamin-A-Tabletten, die Sie einnehmen können, um das fehlende Vitamin auszugleichen.

Volle Leistungsfähigkeit dank Vitamin B

Die Gruppe der B-Vitamine teilt man in B1-B6 und B12. Alle diese Vitamine sind vorwiegend in Schweinefleisch oder in Tierinnereien wie Niere oder Leber enthalten. Aber auch Milchprodukte, Eier oder verschiedene Getreidesorten enthalten Vitamin B. Besonders wichtig ist dieses Vitamin für das Körperwachstum, da es die Verwertung der Kohlenhydrate fördert. Des Weiteren verbessert es die geistige und körperliche Leistungsfähigkeit und verschiedene Abwehrreaktionen des Körpers. Kurz gesagt - wenn Sie viel Vitamin B zu sich nehmen, dann können Sie besser Denken und Sie fühlen sich stark und gesund. Bei einem Mangel an Vitamin B kann es zu Gewichtsabnahme, Nervenstörungen oder Wachstumsstörungen kommen. Mit verschiedenen Vitamin-B-Präparaten die Sie bei eBay erhalten, können Sie manchen Störungen ihres Körpers entgegenwirken. Leiden Sie zum Beispiel oft an Migräne, Schwindel oder Magen-Darm-Störungen, sollten Sie mehr Vollkornprodukte und Fisch essen oder mit B3-Vitaminen Ihren Körper stärken.

Vitamin C stärkt das Immunsystem

Wenn Sie krank sind, dann trinken Sie sicher manchmal eine heiße Zitrone oder essen gesunde Zitrusfrüchte mit Vitamin C, wie Orangen oder Grapefruits. Das ist auch gut so, denn dieses Vitamin stärkt unser Abwehrsystem und fördert außerdem die Wundheilung. Des Weiteren verlangsamt Vitamin C, welches auch in Kohl, Kartoffeln oder grünem Gemüse enthalten ist, Alterungsprozesse in unserem Körper und schützt vor kanzerogenen Stoffen. Sollten Sie einmal krank sein, können auch Vitamin-C-Brausetabletten ihr Immunsystem unterstützen und die Heilung beschleunigen. Die empfohlene Tagesdosis an Vitamin C beträgt bei Frauen und Männer etwa 75 mg. Eine Zitrone hat ungefähr 55 mg Vitamin C. Also müssten Sie am Tag etwa 1,5 Zitronen oder eine ganze Paprikaschote essen, um Ihren Tagesbedarf an Vitamin C zu decken. Besonders Raucher und Alkoholiker sollten ausreichend Vitamin C zu sich nehmen, um die Körperzellen vor der chemischen Zerstörung zu schützen.

Für starke Knochen

Säuglinge und ältere Menschen sollten viele Milchprodukte, Butter und Fisch essen, da diese Lebensmittel viel Vitamin D enthalten. Vitamin D ist wichtig für einen gesunden Knochenaufbau und für ausreichend Calciumaufnahme. Ohne dieses Vitamin würde es in unserem Körper zu Knochenverkrümmungen, Muskelschwäche und einer erhöhten Infektanfälligkeit kommen. Vitamin-D-Tabletten, welche bei eBay erhältlich sind, können bei einem gesunden Knochenaufbau und der Stärkung der Knochen helfen. Allerdings sollte man es nicht mit den Vitaminen übertreiben, denn eine Überdosis von Vitamin D könnte zu Erbrechen, Kopfschmerzen oder Schwindel führen.

Vitamine in Fetten und Ölen

In Sonnenblumen- oder Weizenöl befindet sich genau wie in Nüssen oder Leinsamen jede Menge Vitamin E. Dies ist genau wie das Vitamin C für die Stärkung unseres Immunsystems wichtig. Zudem reguliert es Cholesterinwerte und den Hormonhaushalt. Vitamin E ist ebenfalls wichtig für gesunde Blutgefäße, den Muskelaufbau oder die Funktionsfähigkeit der Fortpflanzungsorgane. Bei eBay finden Sie verschiedene Speiseöle zum Kochen oder für die Zubereitung von vitaminreichen Salaten.

Vitamine für Haut, Haar und Nägel

Vitamine sind nicht nur für innere Funktionen Ihres Körpers wichtig, sondern auch für eine gesund aussehende Haut und schönes Haar. Vitamin A zum Beispiel ist besonders gut für Haut, Haar und Nägel. Das Vitamin regt die Zellen der Haut zu ständiger Teilung an und so werden Ihre Hautzellen erneuert. Die Haut bleibt dadurch straff und geschmeidig und sieht zudem frischer und nicht fleckig aus. Auch Vitamin C ist gut für eine gesunde Haut. Es strafft das Bindegewebe der Haut und verhindert Zellschädigungen und schnelle Hautalterung. Für Hautalterung und Zellzerstörungen sind übrigens freie Radikale verantwortlich. Vitamin E blockt freie Radikale ab und schützt so die Haut, damit es gar nicht erst zu Hautschäden kommt. Der "Schönmacher" schlechthin ist aber das Vitamin B Biotin. Es ist vor allem in Eigelb, Rinderleber, Walnüssen oder Sojabohnen enthalten. Allerdings befinden sich in den Nahrungsmitteln nur kleine Biotin-Mengen im einstelligen Mikrogramm-Bereich. Darum können Sie mit zusätzlichen Biotin- Präparaten, die bei eBay erhältlich sind, Ihren Körper bei dem Erhalt Ihrer Schönheit unterstützen, denn das Vitamin B dient als wichtiges Aufbauvitamin für Haare und Nägel.

Mineralstoffe für ausreichend Energie

Neben zahlreichen Vitaminen sind auch viele Mineralien wichtig für unseren Körper, um Energie bereit zu stellen. Wenn Sie nicht genügend Mineralstoffe mit der Nahrung zu sich nehmen, fühlen Sie sich mit der Zeit erschöpft. Ohne Mineralien hat der Körper keine Energie, die zum Beispiel für den Stoffwechsel oder die Muskelaktivität benötigt wird. Die meisten Menschen nehmen zu wenig Mineralstoffe zu sich, da sie unregelmäßig und ungesund essen. Besonders fettige Nahrung, Süßigkeiten und zu viel Alkoholkonsum schaden einem gesunden Mineralienhaushalt im Körper.

Die wichtigsten Mineralien auf einen Blick

Calcium für einen gesunden Knochenbau

In Milch, Milchprodukten wie Käse oder in Lauchprodukten befindet sich Calcium. Dies ist für einen gesunden Knochenbau und starke Zähne besonders wichtig und darum sollten vor allem Kleinkinder und ältere Menschen eine ausreichende Menge an Calcium am Tag zu sich nehmen. Ist dies nicht der Fall, so können sich die Knochen und Zähne bei einem Kind nicht richtig entwickeln und bei älteren Menschen kann es zu einer Knochenbrüchigkeit kommen. Als Erwachsener sollten Sie etwa 1000 mg Calcium am Tag zu sich nehmen. Diese Menge ist etwa in 850 ml Milch oder 4 Scheiben Gouda-käse enthalten. Calcium Tabletten, die Sie bei eBay in unterschiedlichen Dosiermengen erhalten können, können dem Knochenaufbau helfen und bei älteren Menschen Osteoporose vorbeugen.

Gesunder Herzrhythmus durch Kalium

Kalium ist in Vollkornprodukten, Bananen, Blattgemüse oder Hülsenfrüchte enthalten. Es ist wichtig für den gesunden Herzrhythmus und für die Stimulation der Nervenimpulse im Gehirn. Wenn Sie zu wenig Kalium zu sich nehmen, kann es oft zu Denkstörungen oder Muskelschwächen kommen. Die empfohlene Tagesdosis von Kalium beträgt 2000 mg. So viel Kalium ist zum Beispiel in 500 g Bananen enthalten. Schaffen Sie es jedoch nicht, so viel Kalium am Tag zu sich zu nehmen, dann können Sie sich gemeinsam mit Ihrem Arzt über Kalium-Tabletten beraten. Diese Tabletten können Ihnen helfen, die fehlende Dosis am Tag auszugleichen und somit Ihr Nervensystem unterstützen.

Die Regulierung des Wasserhaushalts

Zusammen mit Natrium ist Chlorid für die Regulierung des Wasserhaushalts im Körper zuständig. Die beiden Mineralien sind überwiegend in Fleisch oder Getreide enthalten und sorgen außerdem noch dafür, dass die Nervenimpulse vom Gehirn über die Nervenbahnen zu den Muskeln geleitet werden. Die empfohlene Tagesdosis an Natrium beträgt 550 mg. Nehmen Sie zu wenig zu sich, dann kann es zu extremen schwitzen oder Durchfall kommen, da der Wasserhaushalt gestört ist. Sie sollten die Warnzeichen für Natriummangel, wie Wadenkrämpfe oder eine Störung der Muskelfunktionen ernst nehmen und im Notfall Ihren Körper mit Natrium-Tabletten, die Sie bei eBay erhalten, unterstützen.

Lebensmittel mit ausreichend Mineralien

Linsen werden oft als Eintopf oder in Kombination mit Fisch oder Früchten gegessen und das ist auch sehr wichtig. Linsen zählen zu den nährstoffreichsten Lebensmitteln und deswegen sollten Sie darauf achten, Linsen regelmäßig zu essen. Sie enthalten viel Eisen, Kalium und Magnesium. Fisch und jodiertes Salz gehören zu den wichtigsten Jod-Quellen. Jod sollte man täglich in Maßen zu sich nehmen, damit der Körper ausreichend Schilddrüsenhormone bilden kann. Saisonale wichtige Mineralienlieferanten sind Pilze. Sie wachsen zwischen August und Oktober und deshalb sollten Sie gerade diese Zeit nutzen, um eine leckere Pilzsuppe zu kochen oder frische gebratene Pilze zu essen. Pilze haben einen großen Selen- und Zinkgehalt und diese beiden Mineralien sind wichtig für das Größenwachstum unseres Körpers. Andere Lebensmittel mit einem hohen Anteil an Mineralien sind Schokolade, Hirse, Nüsse, Käse oder Soja. Soja ist auch ein wichtiger Mineralienlieferant für Veganer oder Vegetarier, da der Körper durch Sojaprodukte eine ähnliche Menge an Mineralien erhält, die er auch von Fleisch bekommen würde. Daher gibt es für Vegetarier auch Sojawürste oder Sojaschnitzel. Für noch mehr Informationen rund um Vitamine, Mineralien und nährstoffreiche Lebensmittel bietet eBay eine große Vielfalt an Büchern zum Thema Vitamine und Mineralien an.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden