Alles am richtigen Platz: Warum Kaffeepads im Padhalter aufbewahren?

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Alles am richtigen Platz: Warum Kaffeepads im Padhalter aufbewahren?

Das belebende und stärkende Heißgetränk Kaffee gehört zu den Lieblingsgetränken der Deutschen. Pro Jahr trinkt jeder Bundesbürger im Durchschnitt 150 Liter Kaffee. Damit verzehren wir sogar mehr Kaffee als Wasser oder Bier. Der Kaffee hat eine lange Geschichte und seit 1850 ist er auch in Deutschland zum Volksgetränk geworden.

Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich eine Tasse Kaffee zuzubereiten. Im Jahre 2001 hat Phillips eine neue Art der Kaffeezubereitung auf den Markt gebracht. Hier ist eine abgewogene Portion Kaffee in kleinen Einheiten, den so genannten „Pads" verpackt. Durch die immer homogene Menge an Kaffee wird ein gleichbleibender Geschmack garantiert. Die Pads sind aus biologisch abbaubarem Zellstoff hergestellt. Diese werden in die Kaffeepadmaschine eingelegt und aufgebrüht. Dieses Verfahren hat mehrere Vorteile für Sie. Es erlaubt Ihnen, in kürzester Zeit eine Tasse Kaffee zu genießen ohne mit der herkömmlichen Kaffeemaschine gleich eine ganze Kanne kochen zu müssen. Ein weiterer Vorteil liegt in der Vielfalt. Es werden immer wieder neue Kaffeesorten entwickelt und auf den Markt gebracht. So können Sie Produkte mit klassischem Kaffeearoma verwenden, wie sie zum Beispiel die „Senseo" Kaffeepads bieten. Hinzu kommen aromatisierte Kaffeevarianten, Espresso, Kakao oder Tee. Alle genannten Getränke sind in Padform erhältlich. Bei eBay können Sie Gefäße und Vorrichtungen zur Aufbewahrung Ihrer Pads kaufen.

Mit Paddosen sorgen Sie für Ordnung und erhalten das Aroma

Eine gute Möglichkeit zur Aufbewahrung Ihrer Kaffepads ist eine Paddose. Diese wird zumeist aus Blech hergestellt und hat eine Höhe von 17 cm. Das Fassungsvermögen liegt durchschnittlich bei 18 Pads. Ein Deckel sorgt dafür, dass das Aroma nicht entweichen kann. Als zusätzlicher Schutz dient oft ein Silikongummiring im Deckel, der einen luftdichten Verschluss garantiert. In der Dose befindet sich ein Padhalter, der aus einem schmalen Draht oder aus Plastik besteht. Der Padhalter kann am oberen Ende hochgezogen werden, so dass Sie die Pads leicht entnehmen können. Die Paddosen werden in unterschiedlichen Farben und Designs angeboten, so dass sie auch dekorative Zwecke erfüllen können. Damit Sie die Kaffeepads in den Dosen unterscheiden können, ohne sie zu öffnen, werden Ihnen zwei Möglichkeiten geboten. Sie können die Paddosen in unterschiedlichen Farben kaufen oder Sie entscheiden sich für einen Hersteller, der mit den Dosen auch beschriftete Aufkleber verkauft, auf denen die Namen der verschiedenen Kaffeesorten aufgedruckt sind. Sie können natürlich aber auch selbst kleine Aufkleber herstellen und diese auf Ihre Paddosen kleben.

Klassisches Design und hohe Funktionalität mit der Paddose von Brabantia

In der 17 cm hohen und 8,5 cm breiten Brabantia-Dose können Sie 18 Kaffeepads aufbewahren. Das Gefäß ist aus Edelstahl gefertigt und verfügt über eine fingerabdrucksichere Beschichtung. Den Überzug können Sie unkompliziert manuell oder in der Spülmaschine reinigen. Der Deckel ist mit einem Silikongummiring versehen, der die Dose luftdicht verschließt und somit das Aroma hält. Sie können die Dosen mit Deckeln in verschiedenen Farben erwerben. Dies kann Ihnen zum einen dazu dienen, die Doseninhalte und die unterschiedlichen Kaffeesorten zu unterscheiden, und zum anderen ermöglicht es Ihnen, die Gefäße optisch an Ihre Kücheneinrichtung anzupassen. Der aus Kunststoff gefertigte Padhalter sorgt dafür, dass Sie durch einfaches Hochziehen die Kaffeepads problemlos entnehmen können. Zusätzlich bietet Ihnen der Hersteller der Brabantia-Dosen zu jedem gekauften Behältnis ein Aufkleberset, auf denen verschiedene Kaffeesorten vermerkt sind. So können Sie Ihre Dosen kennzeichnen und wissen somit gleich, in welchem Behälter sich welche Pads befinden. Natürlich sind die Brabantia-Dosen auch für die Aufbewahrung von Tee-, Kakao- oder Espressopads geeignet.

Kaffepaddosen von Zeller - Funktionalität und Design zur Aromaerhaltung

Die Zeller Kaffeedose für Kaffepads hat eine Höhe von 18 cm und wird aus Metall hergestellt. Derzeit werden die Dosen mit vier verschiedenen Bildern angeboten. Die hochwertigen Aufdrucke greifen das Thema Kaffee auf. So zeigen sie zum Beispiel Kaffeebohnen oder eine dampfende Tasse Kaffee. Die Pads werden hier manuell und nicht mittels eines Padhebers entnommen, insofern ist die Gestaltung zweckmäßig und weniger komfortabel, als bei Paddosen mit Padhalter. Die Behälter werden mit einem Metalldeckel verschlossen, dieser sorgt dafür, dass keine Luft eindringen kann und das typische Kaffeearoma bleibt erhalten. Durch die detailreiche Gestaltung der Gefäße können Sie eine Dose ganz nach Ihrem Geschmack auswählen. Sie eignen sich nicht nur zur Aufbewahrung, sondern auch als Dekorationsartikel.

Vielfältige Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre Kaffeepads bietet Ihnen die Firma Phillips

„Senseo" von Phillips gehört zu der führenden Marke für Kaffepads und -maschinen. Ebenfalls gibt es von „Senseo" Gefäße zur Aufbewahrung der Pads. Die „Senseo"-Dose können Sie in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhalten. Eine große Auswahl an „Senseo"-Aufbewahrungsbehältern wird Ihnen bei eBay geboten.

Dort können Sie zum Beispiel auch den „Senseo-Padstore" in edlem Design für bis zu 18 Kaffeepads erstehen. Der Korpus ist aus Metall hergestellt und verleiht dem „Senseo-Padstore" so eine moderne Optik. Der Deckel und der Verschlussring sind aus schwarzem Kunststoff gefertigt. Um die Dose aufzufüllen, öffnen Sie den Deckel und legen die Kaffeepads ein. Danach schließen Sie den Deckel wieder. Wenn Sie nun einen Kaffeepad benutzen möchten, betätigen Sie den verschiebbaren Verschlussring nach oben. Nach der Entnahme schieben Sie den Verschlussring wieder nach unten, um das 14 cm hohe Gefäß wieder luftdicht zu verschließen. Der „Senseo-Padstore" ist nicht nur leicht zu bestücken und zu bedienen, sondern er ist auch pflegeleicht. Diese Eigenschaft ist wichtig, da das Gefäß oft berührt und angefasst wird und daher regelmäßig gereinigt werden muss, ohne dass das Material beschädigt wird.

Auch die „Senseo Premium Paddose" ist elegant gestaltet. Die glänzende Oberfläche ist auf der Vorderseite mit dem „Senseo" Logo in schwarz bedruckt. Von dort ausgehend ist die übrige Oberfläche, mit Ausnahme des Deckels, mit schwarzen, kreisrund angeordneten und dünnen Linien verziert. Diese Paddose bietet Ihnen Platz für bis zu 18 Kaffeepads und der handliche Padheber ermöglicht Ihnen die problemlose Entnahme der einzelnen Pads. Zumeist sind die Aufbewahrungsbehälter als Zweier-Sets erhältlich.

Besonders detailreich und auffällig sind die „Tord Boontje" Kaffeepaddosen der Marke „Senseo" gestaltet. Die Oberfläche ist in einem glänzenden Blassrosa gehalten. In einem helleren Rotton ist das Gefäß mit Blumen, Schmetterlingen, verspielten Ornamenten und dem Markennamen „Senseo" verziert. Das Entnehmen der Pads wird durch einen Padlift, der manuell bedient wird, ermöglicht. Der ebenfalls aufwendig designte Deckel sorgt für den luftdichten Einschluss der Pads. So bleibt das Aroma lange erhalten. Entworfen wurde die „Tord Boontje" Paddose von dem gleichnamigen Designer.

James Premium® hat Vorratsdosen in verschiedenen, glänzenden Metallic-Farben entworfen. Sie tragen die Aufschrift „Coffee Pads", die sich auch rundherum am unteren Ende der Dosen befindet. Der handliche Padlift erlaubt Ihnen das einfache Herausnehmen der einzelnen Kaffepads. Der undurchlässige Deckel schützt die Pads und sorgt dafür, dass das Aroma nicht verfliegen kann.

So sorgen Sie für Ordnung bei Ihren Padhaltern

Nicht nur für Ihre verschiedenen Padsorten gibt es Aufbewahrungsbehälter, sondern auch für Ihre Padhalter. Da es unterschiedliche Padgrößen gibt, müssen Sie für jede Größe einen passenden Padhalter benutzen. Um diese zu ordnen und sie immer griffbereit zu haben, können sie beispielsweise die „Senseo Padhalter Station" kaufen. Sie bietet Ihnen Platz für drei Padhalter und passt sich vom Design an die „Senseo" Kaffeepadmaschinen an. Die Station besteht aus schwarzem Kunststoff und erinnert optisch an eine halbierte Paddose. Die Padhalter können Sie in die vorgegebene Führung schieben und verstauen. Da die „Padhalter Station" spülmaschinenfest ist, können Sie eventuell entstehende Flecken durch die Padhalter problemlos entfernen.

Aufbewahrungsmöglichkeiten für Ihre „Nespresso" Kapseln

Da der Kaffee bei „Nespresso" in Kapseln eingeschlossen ist, geht es bei den Aufbewahrungsmöglichkeiten weniger um die Aromaerhaltung als um die Ordnung. Der Kaffee-Kapselspender „Torre" bietet Ihnen Platz für 40 Kapseln. Der silberne Kapselständer besteht aus vier Drahthaltern, in die jeweils zehn Kapseln eingeschoben werden können. Dies gestattet Ihnen die Sortierung Ihrer Kapseln nach den verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Die „Nespresso" Box „Discovery" bietet Ihnen Platz für 36 Kapseln. Die Box kann durch ihre geringe Höhe gut verstaut und nur bei Bedarf hervor geholt werden. Diese Aufbewahrungsmöglichkeit bietet sich besonders an, wenn Sie keinen Platz für einen Kapselständer haben. Des Weiteren verhindert die Box das Einstauben der einzelnen Kapseln. Die Box ist edel in schwarz designt und eignet sich im Voraus bestückt ebenfalls gut als Geschenkidee.

Qualitativer Nutzen von Vorratsdosen für Pads

Um das Aroma der verschiedenen Kaffeesorten zu erhalten, empfiehlt es sich, die Pads in unterschiedlichen Paddosen aufzubewahren. Sie sollten darauf achten, dass Sie verschiedene Sorten nicht in einer Dose miteinander aufbewahren. So können Sie sicherstellen, dass die verschiedenen Aromen sich nicht miteinander vermischen und Sie immer den gleichen Kaffee- oder Teegenuss erhalten. Achten Sie bei Ihrer Wahl für eine Vorratsdose auf einen gut schließenden Deckel, der keine Luft an die darin aufbewahrten Pads lässt. Nur so kann gewährleistet werden, dass die Aromen nicht verfliegen. Ein Ordnungssystem ermöglicht Ihnen zudem eine gute Übersicht über Ihren Bestand und vermeidet unnötiges Suchen, wenn Sie eine bestimmte Kaffeesorte trinken möchten. Ebenfalls verschaffen Sie Ihren Gästen einen schnellen Überblick über Ihr Sortiment, so dass diese sich aus den gut sortierten Kaffeepads eine bestimmte Sorte auswählen können.

Durch die vielfältigen Designs der Gefäße können Sie diese gut an Ihre übrige Kücheneinrichtung und Dekoration anpassen, sodass sie sich gut in das Gesamtbild einfügen. Wenn es gilt, einem Kaffeeliebhaber eine Freude zu machen, dann eignen sich die bunt gestalteten Aufbewahrungsbehälter hervorragend als Geschenk. Zusätzlich können Sie die Dose zum Beispiel mit der Lieblings-Kaffeesorte des Beschenkten bestücken.

Möchten Sie eine bereits von Ihnen gebrauchte Paddose für eine andere Kaffee- oder Tee-Sorte benutzen, empfiehlt sich im Vorfeld die gründliche Reinigung des Gefäßes, am besten in der Spülmaschine. Dadurch stellen Sie sicher, dass die neue Pad-Sorte den Geruch der vorherigen Pads nicht annimmt.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden