Alles Echt oder was? Original Tod´s oder Plagiat?

Aufrufe 54 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wie erkenne ich eine ECHTE Tod´s Tasche?

Leider werden immer noch (trotz stark verschärfter Maßnahmen!!) überwiegend Tod´s Plagiate angeboten. Es kommt sogar des Öfteren vor, das der Verkäufer dieses selber nicht weiß, da er sie so bei EBay gekauft hat oder sie womöglich vom Flohmarkt stammt.

Dabei gibt es einige sehr einfach zu merkende Merkmale, wonach man den Verkäufer fragen sollte.

Steht innen made in italy - genuine leather und eine reg. nummer innen - Steht bei den meisten Taschen innen drin, bei den älteren (13/14 Jahre alt und älter) warscheinlich nicht oder selten, da es zu dem damaligen Zeitpunkt noch nicht üblich war.

Die Reißverschlüsse einer Tod´s Tasche sind IMMER von Lampo oder Tod´s selber (steht unter dem Metallschieber des Reißverschlusses)

Verfügt die Tod´s Tasche über Reißverschlüsse, sind daran Lederzipper befestigt. Auf diesem Lederzipper ist das Tod´s "T" zu sehen. Und zwar auf BEIDEN Seiten. Plagiate haben dieses nur einseitig!!

Bei älteren Modellen kann es vorkommen, das außen und innen noch J.P.Tod´s eingeprägt ist. Sollte außen J.P. Tod´s stehen und innen nur Tod´s, handelt es sich definitiv um ein Plagiat!

Sollten die Bilder oder Beschreibung der angebotenen Ware nicht eindeutig sein, dann fragen Sie den Verkäufer nach diesen Merkmalen. Erhalten Sie keine Antwort oder aber sind einige Merkmale nicht vorhanden, lassen Sie besser die Finger davon. Denn auch Unwissenheit ist strafbar!

Hier sehen Sie ein paar Beispielbilder, auf welche Merkmale Sie achten sollten.

 

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden