Alginat und Tapioka - leckere Perlen für den Bubble Tea

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Alginat und Tapioka - leckere Perlen für den Bubble Tea

Bubble Tea, das köstliche Getränk aus Asien, erobert die Gaumen von Feinschmeckern auf der ganzen Welt. Alt und Jung lieben das erfrischende Getränk gleichermaßen. Kein Wunder, ist es doch in vielen Geschmacksrichtungen erhältlich. Und die kleinen Kügelchen sorgen für ein ganz besonderes Trinkerlebnis. 

 

Ein echtes Kultgetränk: der Tee mit Wow-Effekt

Erfunden wurde Bubble Tea in Taiwan in den 1980er-Jahren. Dort war das Getränk vor allem bei Schulkindern sehr beliebt. In den 1990er-Jahren wurde das erfrischende alkoholfreie Getränk mit den berühmten Perlen in Kalifornien bekannt. Von dort trat er seinen Siegeszug um die ganze Welt an. Die Basis des Bubble Tea bildet gesüßter grüner oder schwarzer Tee. Weitere Zutaten sind Fruchtsirup oder Fruchtpüree und manchmal Milch. Da hinein kommen die Kügelchen aus Tapioka oder die Popping Bobas aus Alginat. Aufgrund dieser Zutat wird das Getränk auch manchmal Pearl Milk Tea oder Boba genannt. Sirup für Bubble Tea wird in vielen Sorten angeboten. Die Palette reicht von Erdbeer, Orange oder Apfel bis hin zu exotischen Sorten wie Mango oder Litschi.

 

Tapioka-Perlen sorgen für das besondere Etwas

Die Tapioka-Perlen im Bubble Tea bestehen aus der Stärke der Maniokwurzel. Die Kügelchen sind geschmacksneutral. Für die Verwendung im Tee werden sie gekocht und anschließend in Zuckerlösung eingelegt. Tapioka-Perlen gibt es in verschiedenen Farben, die für einen ganz besonderen Effekt sorgen. Neben Weiß sind sie zum Beispiel auch in Rosa oder Braun erhältlich. Sie können die Kügelchen mit etwas Geschick auch selber machen. Dafür brauchen Sie neben Wasser nur Tapiokastärke und Zuckersirup wie zum Beispiel Ahornsirup oder Zuckercouleur. Mit diesen Zutaten können Sie die leckeren Perlen in Ihrer Wunschfarbe selbst herstellen.

 

Popping Bobas: Alginat-Kügelchen mit köstlicher Füllung

Häufig finden Sie sogenannte Popping Bobas im Bubble Tea. Diese Perlen bestehen aus der Algenstärke Alginat und verfügen über ein flüssiges Innenleben mit Fruchtgeschmack. Beim Draufbeißen zerplatzen sie und geben ihre köstliche Füllung frei. Dieser Wow-Effekt macht den Bubble Tea zu etwas ganz Besonderem. Popping Bobas gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Wählen Sie aus Erdbeer, Mango, Orange und weiteren fruchtigen Sorten Ihren Favoriten für Ihren Lieblings-Bubble-Tea.

 

Bubble Tea stilecht servieren und genießen

Stilecht wird Bubble Tea in durchsichtigen Bechern serviert und mit Strohhalm getrunken. Mit den Angeboten bei eBay ist es ein Leichtes, dieses trendige Getränk genau so wie im Bubble-Tea-Café anzubieten. Denn hier finden Sie die passenden Bubble-Tea-Becher und Strohhalme in der für die Perlen geeigneten Weite. Servieren Sie den Tee kalt mit Eis oder warm und genießen Sie das tolle Geschmackserlebnis der exotischen Getränkespezialität.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden