Algen und Garnelen

Aufrufe 128 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Algenbekämpfung

In jedem Aquarium sind Algen vorhanden, was auch so sein muß

Wenn sie aber über Hand nehmen, muß man schnell etwas tun.Viele wollen dann, aus Verzweiflung, das Hobby aufgeben. Tut dieses nicht, sondern probiert folgendes.

Aus dem Urlaub zurück, war ich erschrocken als ich mein Aquarium sah. Die liebe Nachbarin, sie ist sonst sehr nett, übertrieb es mit der Fütterung. So hatten Algen und Co natürlich, einer ihrer Besten  Bedinungen.

Ersteinmal Filter reinigen, Mulm absaugen, Scheiben reinigen und Chemie einsetzen. Fertig, und abwarten. Jeder Aquaraner kennt das Spiel. Nun wollte ich, mir dieses nicht nach jedem Urlaub antun, so überlegte ich und kam auf einige simble Mittel.

Also raus aus der Hütte und losgelaufen zum Experten in die Zoohandlung. Dort kaufte ich mir 10 Garnelen, 2 indische Algenfresser und 2 Prachtschmerlen (300L-Becken).

Eine Ausgabe von rund 25,00€. Das ist viel Geld denkt man. Stimmt auch, aber der Erfolg gab mir Recht. Denn mit Algenbekämfungsmitteln und Schneckenmitteln kam ich auf eine Ausgabe,  mit Versand, von fast 50,00€.

Nach der sogenannten Grundreinigung setzte ich die Tier ein, nach 1 Woche erste Erfolge.

Dies ist nun schon 3 Monate her, meine Schmutzpolizei, so nenn ich sie liebevoll, leisten gute Arbeit. Keine Algen und Schnecken mehr.

Zu erwähnen wäre noch, daß auch eine CO 2 -Anlage hier gute Dienste leistet und unterstüzt. Was aber auch von der Anschaffung ins Geld geht.

In diesem Zusammenhang schaut bei eurem Händlern, denn hier wird vieles über Normalpreis angeboten, oder wird als neu verkauft und dabei schon gebraucht Oder aber der Versand ( Abzocken ) ist im Spiel.

Ebay ist nicht schlecht, nur bitte macht Euch vorher kundig und überlegt genau wieviel ihr ausgeben wollt, und was ihr möchtet.

Hoffe ich konnte Euch mit meinem kleinem Ratgeber etwas helfen oder Anregungen geben.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden