Aldecor - edle Holzprodukte zu günstigen Preisen

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Seit 2012 sind die einzigartigen Produkte aus der Aldecor Manufaktur zu günstigeren Preisen erhältlich. Das ist das Ergebnis erfolgreicher Verhandlungen mit den Lieferanten der edlen Hölzer, die in der Manufaktur unter anderem zu hochwertigen Fotoalben verarbeitet werden. Traditionelle Handwerkskunst und die Liebe zur Schönheit des natürlichen Rohstoffes lassen in dem kleinen Betrieb ganz besondere Gebrauchsgegenstände in Handarbeit entstehen, die Kunden zusätzlich für sich oder einen Anlass individualisieren lassen können. Die Produktpallette reicht von Alben und Ordnern über Speisekarten bis zu edlen Möbeln. Sie ist etwas für all jene, die die natürliche Optik von Holz und seine traditionelle Bearbeitung schätzen. Auf der Suche nach einem besonderen Geschenk ist Aldecor eine Empfehlung wert.

Im Mai 2012 konnte Aldecor mit seinen Holzlieferanten für skandinavische Buche einheitliche Lieferverträge aushandeln. Unter anderem wurden in diesem Zuge Abnahmemengen und stabile Preise vereinbart. Da die Holzpreise in den vergangenen Jahren nur geringfügig gestiegen sind und Aldecor eine gute Abnahme über die Plattformen ebay und amazon verbuchen konnte, kann das einzigartige Produktsortiment ab Juli 2012 zu stark gesenkten Preisen angeboten werden. Auch die internationalen Verkäufe haben hierzu wesentlich beigetragen. In den kommenden Wochen wird Aldecor auf seiner Verkaufsseite ein neues Shop-System installieren. Dieses soll den gesamten Einkaufsprozess vereinfachen. Die Weitergabe der gesunkenen Preise an seine Kunden versteht Aldecor auch als Dank für die jahrelange Treue sowie die wertvollen Impulse zur Weiterentwicklung des Sortiments.
Hinter dieser Produktpallette aus vielen handgefertigten Einzelstücken steckt ein 35 Mann starkes Team, das aus Handwerkern und Künstlern besteht. Nur zwei von ihnen kennen nach Angaben des Unternehmens das Geheimnis der Patina, in der das Holz bis zu sechs Wochen getränkt wird. Dadurch erhält es nicht nur seine optische Aufwertung, sondern es wird auch sehr stabil. Seine Langlebigkeit ist optimal für den Einsatz in Gegenständen, die Zeiten überdauern sollen oder lange einem täglichen Gebrauch trotzen können, ohne dabei ihre optische Schönheit einzubüßen. Aus einer besonderen Mischung aus Messing und Zink werden heute die dekorativen Scharniere und Nieten hergestellt, die die hölzernen Buchdeckel zusammenhalten. Aldecor weist auch noch auf eine weitere Gruppe wichtiger ,,Mitarbeiter" hin, ohne die es das Sortiment, so wie es heute ist, nicht geben würde: die Kunden. Nur die Vielzahl besonderer Kundenwünsche habe der Manufaktur ein Verständnis davon geben können, welche Produkte gewünscht sind. Daraus hervor gingen Fotoalbum mit individuellen Motiven oder einer Gestaltung, die zu einem bestimmten Anlass passt. Der lotex24 group schließlich verdanken die exklusiven Produkte eine internationale Verbreitung.

Die Frage, warum eine kleine Manufaktur für hölzerne Alben einen wachsenden Kundenstamm verbuchen kann, bedarf nur kurzer Überlegung. Sicherlich ist das Angebot an Papiererzeugnissen wie Alben, Ordnern oder Speisekarten heute unübersichtlich groß. Viele Produkte sind für wenig Geld über verschiedene Quellen bestellbar und lassen die Wahl zwischen tausenden Farben und Formen. Beim Material fällt diese Auswahl allerdings nicht ganz so groß aus. Günstige Fotoalben sind oft aus buntem Plastik gefertigt und haben ein Innenleben aus dünnen Folien. Fotos aber sind wertvolle Zeugnisse des persönlichen Lebens, deren Bedeutung solche Alben nicht gerecht werden können. Die Erinnerungen, die die Bilder von besonderen Anlässen und Ereignissen des Lebens festhalten, überdauern lange die Momente, in denen sie entstanden sind. Für ihre Aufbewahrung wählen viele deshalb gern etwas, das ihrem Wert entspricht. Ein Fotoalbum aus der Aldecor Manufaktur ist ein Stück echter Handarbeit, das von der Wahl des richtigen Stück Holzes über seine Bearbeitung bis zur individuellen Prägung Zeit und Kunstfertigkeit braucht. Zu dieser Zeit, die der Arbeitsprozess beansprucht, kommt die Dimension der handwerklichen Tradition hinzu. Holz ist eines der ältesten Materialien, welches die Menschheit bis heute bearbeitet. Diese beiden zeitlichen Komponenten verleihen einem Album aus der Aldecor Manufaktur eine gewisse Tiefe und im Zusammenspiel mit dem handwerklichen Können und dem künstlerischen Geschick eine Seele. Letztere kann die Massenware aus Plastik nicht vorweisen. Aus diesem Grund besinnen sich viele auf das Besondere und Einzigartige, das dieses Handwerk liefert, wenn sie nach einem Album zur Aufbewahrung ihrer besonderen Momente suchen.
Die Marke Aldecor steht für hochwertige und einzigartige Produkte aus edlen Hölzern. In Handarbeit werden in der hauseigenen Manufaktur seit geraumer Zeit vor allem Fotoalben und Menükarten gefertigt. Die Ergebnisse dieser Handwerksarbeit erfreuen sich inzwischen großer Beliebtheit insbesondere bei Kunden mit speziellen Wünschen. Dazu gehören zum Beispiel Hochzeitspaare, junge Eltern oder Gastwirte exklusiver Etablissements. Das Produktsortiment wird von den Fotoalben und dicht gefolgt von den Menükarten angeführt. Immer mehr Paare entdecken das besondere Hochzeitsalbum aus dem edlen Naturmaterial für sich. Durch die kunsthandwerkliche Bearbeitung entstehen in der Aldecor Manufaktur echte Einzelstücke, welche besonderen Anlässen gerecht werden. Auch Restaurantbetreiber schätzen das spezielle Dekor, das die in Holz gekleideten Speisekarten von Aldecor ihrer Einrichtung verleihen. Neben diesen beiden Verkaufsschlagern werden in der Manufaktur aus Tradition außerdem Bilderrahmen hergestellt. Edle Aktenordner aus Holz, Wanduhren und rustikale Möbel im Kolonialstil vervollständigen das Angebot. Zu den verwendeten Materialien zählen nur gleichmäßig gewachsene Hölzer mit ebenen Fasern. Dazu werden die skandinavischen Edelhölzer Eiche, Pinie und Buche importiert, die vor der Verarbeitung fünf Jahre luftgetrocknet wurden. Um die natürliche Optik des Holzes zu unterstreichen wird es in der Manufaktur mit einer speziellen Patina nachbehandelt. Dadurch erhalten die Holzplatten einen entweder helleren oder dunkleren Ton. Welches Stück am Ende wie bearbeitet wird, entscheiden der künstlerische Blick und die handwerkliche Kompetenz der geschickten Mitarbeiter in der Manufaktur mit. Heute werden die handgefertigten Stücke über das Internet in alle Welt verkauft. Aldecor selbst betreibt dazu einen Online-Shop unter aldecor.at. Weitere Online-Verkäufe werden über die Marktplätze ebay und amazon getätigt.

Presseabteilung
aldecor | Thomas Reichelt
Web: aldecor.ch
Shop: aldecor.at
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber