Akne richtig bekämpfen ! Facharzt Anweisungen !

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Leute.

Heute mal ein Update meines 1. Ratgebers.

Also ich habe vor einiger Zeit angefangen mit dem Wirkstoff Isotrinion !

Das ist der wohl derzeit beste Wirkstoff im Kampf gegen die Akne. Ich habe keine Pickel, Enzündungen und Mitesser (manchmal paar klitze Kleine) mehr ! Die Tabletten sind einfach nur der hammer.

Laut einer Studie bleiben 80% der Patienten, welche die Tabletten nehmen, pickelfrei und sind somit geheilt von der lästigen Akne.

Es gibt die Tabletten Versionen: Aknenormin, Isotret-Hexal und diverse weitere Generika.

Die Nebenwirkungen sind auch nicht ohne, was zumindest in der Packungsbeilage steht.

Bis jetzt sind es bei mir aber nur die spröden und trockenen Lippen, welche ich aber mit einer Creme bekämpfe, was auch gut wirkt.

Mal ein Paar Märchen über Akne !!!

- Akne ist streßbedingt

- Akne kommt durch schlechte Ernährung

- gegen Akne kann man sowieso nichts machen

- Akne entsteht durch schlechte Hygiene

 

Die Isotretinion Tabletten bewirken folgendes:

- effektivste Hemmung der Talgproduktion mit Rückbildung der vergrößerten talgdrüsen bis zu 80%

- Auflösung von Mitessern

- antientzündliche Wirkung

- dauerhafter Erfolg bei ca. 80% der Patienten

 

Sichtbare Erfolge kommen nach folgenden Zeitperioden:

- nach 2 Monaten bei ca. 40% der Patienten

- nach 4 Monaten bei ca. 60% der Patienten

- nach 6 Monaten bei ca. 80% der Patienten

 

Also solltet Ihr an mittelschwerer bzw. schwerer Akne leiden, fragt euren Hautarzt nach diesen Tabletten und Sie werden euch helfen.

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden