Achtung bei Handys aus Vertragsverlängerungen! ! !

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Wer in nächster Zeit ein Handy über Ebay käuflich erwerben möchte, sollte sich die Beschreibung des Verkäufers genauer durchlesen, zumal Finger weg von Handys die aus O2 Verträgen / Vertragsverlängerungen stammen.

Lassen Sie sich nicht von den Verkäufern "unbeabsichtigt" täuschen, dass das Gerät / Handy kein Branding aufweist, leider wissen das die Verkäufer selbst nicht einmal, aber bei O2 Handys handelt es sich um vorkonfigurierte / voreingestellte O2 Netz-Konfigurationen im Bereich: MMS-Versand, SMS-Versand oder Internet, dass heisst, wenn Sie ein Besitzer einer SIM-Karte eines anderen Netzbetreibers sind, wie z.B. Vodafone, T-Mobile, E-Plus usw. dann können Sie keine SMS oder MMS mit diesen SIM-Karten vom Handy versenden oder das Internet nutzen, diese Konfigurationseinstellungen sind ausschließlich für O2 SIM-Karten eingestellt!!!

Leider ist es auch nicht möglich andere Netzbetreibereinstellungen vornehmen zu lassen, so wie es bei NOKIA auf der Webseite angeboten wird, die Konfigurationseinstellungen kostenfrei per SMS zuschicken zu lassen, das funktioniert nicht! die O2 Einstellungen lassen keine anderen Provider Konfigurationen zu, Sie können sich da nur ein neues Softwareupdate des Handyherstellers gegen Gebühr aufspielen lassen, bei einem NOKIA N95 Handy kostet das z.B. 30 Euro, daher kauft lieber Handys die kein Branding aufweisen,  wie bei Handys aus E-Plus-Verträgen, oder noch besser, sucht vertragsfreie Handys, dort findet man keine Brandings oder störende Logos auf dem Handy.

Vodafone und T-Mobile bieten leider oft Geräte mit Brandings oder Simlock an, aber diese lassen sich manuell auf die genutzte SIM-Karte einstellen oder entfernen, was bei O2 leider nicht möglich ist.

Ich hoffe das ich hiermit ein wenig helfen konnte, die sich demnächst ein neues Handy kaufen möchten, und denkt daran, meist sind die O2 Handy´s billiger oder werden zu günstigeren Sofortkaufpreisen angeboten, nicht sofort zuschlagen, prüft den Preis mit anderen Angeboten und fragt den Verkäufer, aus welcher Vertragsverlängerung er das Handy hat, meist erzielen diese O2 Handy´s nicht den Verkaufspreis wie andere vertragsfreie Handy´s.

 

Ich hoffe O2 nimmt es mir nicht übel.......................aber sowas geht einfach nicht, andere Betreiber machen das auch nicht!

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden