Achtung Kokuskernmatzratzen!!!!!!!!

Aufrufe 19 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo,

ich habe vier Kinder. Zwei davon haben die ersten Wochen Ihres Lebens auf einer Kokusmatzratze geschlafen und hatten es extrem schwer was das Atmen angeht.

Trotz Inhalation und Köpfchen hochlagen wurde das Problem nicht besser.

Ich hielt Rücksprache mit meiner Kinderärztin, die mir empfahl die Matratze auszutauschen, da wohl bei den Kokusmatratzen Sauerstoff auf aber nicht wieder abgegeben wird.

Nach dem Austausch der Matratze schliefen und schlafen meine Kinder wie die Engel und Atemprobleme gibt es auch nicht mehr.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden