Achtung Allergiker! Heuschnupfen im Anmarsch!!!

Aufrufe 40 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
An alle Leidenden...

Ich leide seit 25 Jahren an einer Birkenpollenallergie. Wurde auch Jahre sensibilisiert im Winter, brachte alles nichts. Ich muss da jedes Jahr durch, und leide da auch sehr an Asthma, wenn ich nicht Medikamente nehme. Habe dann letztes Jahr Tabletten gefunden, die mir einigermaßen geholfen haben.
Cetrizin von Hexal. Das ist das einzige Mittel, das bei mir angeschlagen hat. Man wird davon zwar sehr müde, aber es wirkt. Also bitte erst am Abend einnehmen. Ganz wichtig ist auch...Kinder können es auch nehmen, und es gibt auch einen Saft davon.

Nachdem ich die Birkenzeit sehr gut mit diesem Medikament rumgebracht habe, leide ich jetzt wieder, und zwar schon den ganzen Herbst durch.
Ambrosia heißt mein neuer Feind. Gut auch hier hab ich mir wieder ein paar Tabletten geholt, und auch diese Zeit durchgelitten. Die Tabletten gibt es ja auch zu 7 Stück pro Packung, würde ich auch zum Ausprobieren empfehlen...

Ich habe eine Bekannte in NRW, die auch dasselbe Leiden wie ich hat. Und jedesmal wenn sie sich beklagt, habe ich das am nächsten Tag hier in Bayern.
Prompt hat es mich gestern wieder erwischt, und ich hatte keine Erklärung dafür. Meine Augen tränten den ganzen Tag, die Nase lief und ich musste ununterbrochen niesen. Was fliegt da nur... hab ich mir gedacht. Mein Mann holte mir Tabletten beim Notdienst, und es geht mir wieder gut. Nun schrieb mir meine Bekannte heute...
Sie war beim Arzt zum Spritzen, und hat in Erfahrung gebracht, dass dieses Monat der Höhepunkt der Hausstaubmilben ist, und immer mehr Leute dagegen allergisch reagieren. Außerdem beginnt die Bäumeallergie bereits JETZT und nicht erst im Frühjahr. Ist das nicht furchtbar?

Also wenn Sie allergisch sind, beugen Sie am besten jetzt schon vor, denn es wird immer schlimmer. Wir hatten heute sehr schönes Wetter in Bayern, und ich musste sehr leiden, denn meine Medikamente hatte ich aufgebraucht, ich habe ja erst nächstes Jahr wieder damit gerechnet.

In diesem Sinne
Eure Gisela
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden