Abzocke über Ebay-Kauf!

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Lieber Ebayer,

wie ich in den letzten Monaten mehrfach beobachten mußte,versuchen immer wieder Betrüger,die Sammelleidenschaft von LEGO-Fans auszunutzen.Dabei schrecken auch einige nicht davor zurück,dies unter dem Deckmantel des gewerblichen Verkäufers zu tun.Erst vor 3 Wochen hatte ein Betrüger einige LEGO-Käufer "abgezockt".Dieser hat sich erst 30 positive Bewertungen ,über den Kauf von 1.-€-Artikeln geben lassen und dann selber LEGO-Artikel ,in großer Stückzahl,ab 1.-€ ,eingestellt.Dabei sind Artikel,welche normalerweise unter 150.-€ nicht zu bekommen sind,um 90.-€ verkauft worden.Ich selber habe auch 5 Artikel gekauft,aber wußte genau,dass da etwas nicht stimmt.Um Sie vor solchen Betrügern etwas schützen zu können,möchte ich Ihnen hier ein paar Anhaltspunkte geben,wie Sie sich ev. Betrüger entlarven können.Was mir als erstes aufgefallen war ist,dass Bankdaten mit dem Namen der Verkäuferin nicht übereinstimmten.Es war eine Telefonnummer angegeben,wo cich auch gleich angerufen hatte.Die Dame am anderen Ende meinte nur,dass dies wohl ihr Account sei,Sie aber die Artikel nur für Ihren Ex-Freund anbiete.Gesehen hatte Sie die vielen LEGO-Artikel (Gesamtwert mehr als 10 000.-€) nicht!Ich forderte Sie dann auf,diese Artikel aus Ebay zu entfernen,was sie nicht getan hat!Was mir auch aufgefallen war ist,dass kein Impressum,kein Widerrufsrecht und keine Datenschutzangaben im Shop vorhanden waren.

Über meinen privaten Account habe ich weitere Artikel gekauft und dann angefragt,ob der Verkäufer auch bestimmte Artikel auf Lager hat.Darunter waren sehr seltene LEGO Star Wars Sets wie 10123 und 7186.Der Käufer meldete sich und meinte,dass er diese Sets natürlich hätte und einstellen werde.Dann bat ich in einer zweiten Email ob ich die Ware abholen könne.diese Email wurde nicht beantwortet.Zwischenzeitlich wurde von uns schon Ebay benachrichtigt um größeren Schaden zu vermeiden.Ebay hatte nach einer Überprüfung den Account geschlossen.Da aber täglich bis zu 10 Artikel verkauft wurden,gehe ich davon aus,dass ein Schaden von mehreren Tausend Euro entstanden ist.

Betrüger gehen fast immer nach dem gleichen System vor:

1.es werden teure LEGO-Artikel in großer Stückzahl ab 1.-€ angeboten oder weit unter dem Preis verkauft

2. meist handelt es sich um private Verkäufer die viele Neuwaren anbieten.Besonders aufällig,wenn mehrer gleiche Neuwaren angeboten werden,was sowieso strafbar ist.Sowas sollten Sie erst garnicht unterstützen.

3.der Name vom Account-Besitzer und vom Bankkonto weichen fast immer ab,da der Name des Account-Besitzer meist nicht existiert.Acu wenn es sich um einen gewerblichen Verkäufer mit paypal-Konto handelt,heißt es nicht,dass es kein Betrüger sein könnte.Ein paypal-Konto kann jeder eröffnen,der einen Ebay-Account hat!Weder bei Ebay noch bei paypal werden zu Beginn die Identität geprüft.Paypal prüft dies erst,wenn 2000.-€ über das paypal-Konto geflossen sind.Ob paypal bei einem Betrugsfall das Geld erstattet,weiß ich nicht!

4.bei Betrügern handelt es sich öfters um neue Ebay-Accounts.Oft werden durch Einkäufe über Ebay positive Bewertungpunkte gesammelt.

Wie können Sie einen Betrüger ev. entlarven:

1.kaufen Sie am Besten bei gewerblichen Ebay-Shops die schon mehrere Bewertungen durch Verkäufe haben.

2.prüfen Sie,ob alle rechtlichen Anforderungen erfüllt sind.z.B. Impressum,Widerrufsrecht usw.

3.prüfen Sie,ob der Name im Impressum existiert.Notfalls nehmen Sie persönlichen Kontakt mit dem Shop-Besitzer auf.

Falls Sie aber bei einem privaten Verkäufer kaufen:

4..wenn Sie nicht sicher sind,warten Sie etwas länger mit der Überweisung u.prüfen Sie ständig seine Bewertungen.sollte jemand betrogen worden sein,wird dies dort als erstes zu sehen sein!

5.fragen Sie an,ob Sie die Artikel perönlich abholen können!Sie können auch sagen,dass ein Verwanter in seiner Nachbarschaft wohnt u.die Artikel abholen könnte.Geht der Verkäufer darauf ein,werden Sie eine Ausrede finden u.können i.d.Regel davon ausgehen,dass der Verkäufer korrekt ist.

Wenn Sie aber auf Nummer sicher gehen wollen,kaufen Sie bei einem gwerblichen Verkäufer mit mehreren Bewertungen oder einem Ebay-Shop ,welcher schon längere Zeit besteht,sicher!!Sie finden gute und sichere Shops über die Ebay Suchfunktion: passende Shops ,auf der linken Seite ,wenn Sie auf der LEGO-Seite sind.Wenn Sie diese Suchfunktion finden wollen,müssen Sie ganz nach unten scrollen!

Ich hoffe,dass mein Ratgeber Ihnen helfen konnte und wünsche Ihnen weitehin viel Spaß mit unserem gemeinsamen Hobby : LEGO !

Sollten Sie noch Fragen haben,können Sie mich gerne anschreiben !

Ihr LEGO-Shop

bricks4everybody

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden