Abzocke durch überhöhte Portokosten !!!!!

Aufrufe 131 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

ABZOCKE DURCH ZU HOHE PORTOKOSTEN

 

! ! !  AUFRUF  ! ! !

Bitte helfen Sie und bieten Sie nicht bei diesen EBAY-Abzockern

Zeigen Sie solchen Leuten die rote Karte

 

Haben Sie sich auch schon öfters über die viel zu hoch veranschlagten Portokosten mancher ebay-Mitglieder in deren Auktionen geärgert ?

Wer so dumm ist, und die Portokosten nicht mit zum ersteigerten Produkt dazu rechnet, der ist echt selbst schuld !!!!

Manche denken echt, dass alle anderen ebayer außer einem selbst  total blöd sind !!!!

Ganz dreiste Spezialisten verlangen z.B. für eine CD oder DVD, die als Bief gerade mal EUR 1,45 kostet ( OK + die Kosten für einen Luftpolsterumschlag den man aber auch schon ab EUR 0,25 bekommt - dann wären wir bei EUR 1,70 ) sage und schreibe EUR 7,00. Und das als unversicherter Versand. Nein kein Paket bzw. Päckchen oder Einschreiben. Nein eine solche Sendung kommt dann in Packpapier eingewickelt als Warensendung. für EUR 1,65. Also das schlägt doch jedem Fass den Boden aus. EUR 2,00 maximal EUR 2,50 lasse ich mir noch gefallen aber mehr ist echt Wucher !!!!

Der aktuellste Fall war das Ersteigern eines kleinen Pulsmessers. Versandkosten waren mit sage und schreibe EUR 6,99 angegegeben. Auf den ersten Blick OK, ist ja schließlich ein kleines Elektrogerät. Als der Postbote es brachte war es eine "Büchersendung" in einen normalen Briefkuvert mit einem Porto von EUR 0,60. Nicht einmal ein geplotsterter Umschlag wurde verwendet. Was soll man da noch sagen

Auch bei zwei oder mehr Artikeln wird ganz tief in die Porto(abzock)kasse gegriffen. Es ist ja auch ein riesiger Aufwand einen zweiten Artikel, sofern es die Maße und das Gewicht zulassen ins gleiche Päckchen zu packen. Dieser Mehraufwand rechtfertigt bei vielen anscheinend weitere viel zu überhöhte Portokosten. Also liebe Leute alles was recht ist. Das muss doch nicht sein.

Wehe man wagt es dann einmal nachzufragen ob aeventuell auch ein günstigerer Versand möglich wäre, dann wird man aufs bitterste beschimpft. Was man denn da jetzt verlange !!!! ( mit Ausdrücken und Beschimpfungen die ich hier nicht nennen möchte )

Der Hintergdanke der hohen Portokosten ist simpel !!!! Man bietet günstig an und versucht dann über die Portokosten an dem Artikel noch etwas mehr zu verdienen. Also eine regelrechte Abzocke.

Dies alles ist leider Tatsache und kommt leider auch immer häufiger vor !!!!!!!!!

Ich wäre dafür eine rote Liste diese Abzocker zu veröffentlichen. Bin selbst gerade am erstellen einer solchen Liste und diese wird immer länger. Ich bekomme auch immer wieder von anderen ebayern solche schwarzen Schafe gemeldet die ich in diese Liste mit aufnehme.

Schön wäre es wenn man solche EBAY-Abzocker einfach boykotieren würde und Artikel von solchen Anbietern nicht kaufen  würde. Ich denke so würden die es biesrtimmt bald merken dass der Rest der Welt doch nicht so blöd ist wie die vielleicht denken.

Deshalb noch einmal der

! ! !  AUFRUF  ! ! !

Bitte helfen Sie und bieten Sie nicht bei diesen EBAY-ABZOCKERN !!!!!

Zeigt solchen Leuten die rote Karte  !!!!

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden