Abzocke bei Versandkosten

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Es stimmt auf jedenfall, das hier manche Powerzeller durch sehr hohe Versandkosten noch abzocken wollen. Z. B. wenn es angeblich nicht geht mehrere Speicherkarten in Einem zu versenden und für jede Speicherkarte 9-10Eur Versand berechnen. Da bestelle ich nie. Anders ist es bei Abholung nicht immer möglich. Wenn zum Beispiel das Lager nicht am Ort ist. Der Händler bezahlt Umsatzsteuer an das örtliche Finanzamt. Wenn der Händler dann aber eine Abholung im auswärtigem Lager ermöglicht, verlangen viele Ortsverwaltungen des Lagerortes noch einmal für die am Lagerort verkauften Artikel Umsatzsteuer. Für diese Verwaltungen ist eine Übergabe der Ware am Lagerort gegen Bezahlung ein Verkauf am Ort und kassieren vom Händler noch einmal mindestens 300Eur im Monat.
Schlagwörter:

Versandkostenabzocke

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden