Abtronic X2

Aufrufe 7 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Abtronic X2 - Das Wunder für die Muskeln!?

Jeder kennt es, das Angebot aus dem Fernsehn, was einem verspricht in relativ kurzem Zeitraum seine Figur zu trainieren OHNE dabei selbst etwas zu tun.
Dass das natürlich toll und so fallen auch immer wieder viele Käufer auf diese Wunschvorstellung herein, grade in einer Zeit in der sich äußerliche Vorbilder an vielen Stars oder Models orientiert.
Es wäre ja auch zu schön um wahr zu sein, denn der Abtronic funktioniert nicht und kann auch gar nicht so arbeiten wie einem das versprochen wird.
Die elektrischen Impulse, die angeblich gar nicht weh tun oder unangenehm sein sollen, müssten, damit sie einen Muskel wirklich zu kontrakieren brächten, um einiges stärker sein.
Allerdings ist schon Stufe 4 von 8 so stark das es kaum auszuhalten ist mindestens 10 Minuten pro Tag zu überstehen.
Trotz vorgeschrieben Handlings mit Kontaktgel und 'Aufwärmen' ist es einfach nur unangenehm. 
Allein das Umlegen des Gürtels und die Platzierung der Kontakte ist so unpräzise, teilweise sogar eingeschränkt, dass man damit unmöglich die richtigen Muskeln stimmulieren kann.
Auch ist das Prinzip nicht neu, sondern jede vom Arzt verordnete Rückenmassagegeräte basieren auf dieser Arbeitsweise.
Allerdings sollen diese lediglich die Verspannungen beseitigen und angenehme Massagen verpassen.

Und das Ergebnis nach 9 Wochen täglicher Nutzung:

Es ist wirklich kein besonderer Unterschied zu erkennen, außer das durch die Benutzung dieses Gels und des Gürtel Rötungen entstanden oder kleine Pickelchen. Von Muskelaufbau war das alles jedenfalls sehr weit entfernt und das nicht nur bei mir als Testperson selbst.


Fazit:
Ohne Fleiß kein Preis! Das ist auch heute so, einen Traumkörper wie aus dem Bilderbuch gibt es ohne Arbeit, Zeit und richtige Ernährung jedenfalls auch nicht mit dem Abtronic X2.
Will man den Abtronic jedoch als Massagegerät verwenden, ist man damit auch auf der sicheren Seite.
 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber