Abmahnanwälte - Abmahnungen - Abmahnungsanwälte

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Hallo Ebaymitglieder, hier geht es um das Thema abgemahnt zu werden, von sogenannten Abmahnanwälten.

Abmahnungen sind Schreiben von jemandem, der eine Rechtsverletzung beklagt. Sie dienen eigentlich einem sinnvollen und legitimen Zweck: dazu, eine gerichtliche Auseinandersetzung zu verhindern. Statt sofort zu Gericht zu gehen, soll derjenige, dessen Rechte verletzt wurden, den Verletzer zunächst anschreiben und ihm Gelegenheit geben, die Sache außergerichtlich aus der Welt zu schaffen.

Heutzutage werden Abmahnungen häufig missbraucht, um Menschen einzuschüchtern und sie dazu zu bringen, Erklärungen abzugeben oder Zahlungen zu leisten, auf die eigentlich gar kein Anspruch besteht. Außerdem werden so viele davon verschickt, oft selbst für kleinste Verstöße, dass Abmahnungen sich zu einem großen Ärgernis für die Bürger entwickelt hat.

Hier lautet die Device " Ruhig bleiben " denn schließlich werden Sie erst einmal von einem beauftragten Anwalt angeschrieben.

Die Leute, die diesen Anwalt beauftragt haben, müssen in der Regel in Vorkasse treten, bei weiteren Aktivitäten,so dass die meisten Abmahnungen bei der Devise " Ruhig bleiben " sich mit einem kurzem Schreiben an den beauftragten Anwalt in Luft auflösen.

Denn wer geht schon gerne in Vorkasse ohne Aussicht auf Erfolg zu haben,Niemand soviel steht fest.

 

Mit freundlichem Gruß

Fuhrpark_Schönewörde

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden