Abfluss verstopft? Dieses Werkzeug sollten Sie zur Hand haben!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Abfluss verstopft? Dieses Werkzeug sollten Sie zur Hand haben!

Ein verstopfter Abfluss ist eine unangenehme Sache. Mit wenig Aufwand lässt sich dieses Problem jedoch wieder beseitigen. Hierfür reichen oft einfachste Hilfsmittel, die Sie bei eBay im Online-Baumarkt bestellen können.

 

Mit einer Saugglocke lassen sich viele Verstopfungen ohne Chemie lösen

Die Ursache eines verstopften Abflussrohres sind meist Haare oder andere Kleinteile, die mit dem Wasser in den Abfluss gespült wurden. Sie setzen sich an bestimmten Stellen fest und wirken dort wie eine Blockade. Diese können Sie oft mit einer einfachen Saugglocke wieder auflösen. Saugglocken bestehen aus einem einfachen Holzstiel und einem Aufsatz auf Kunststoff. Bei eBay finden Sie diese auch unter der Bezeichnung Pömpel oder Pümpel. Wenn Sie Ihren Abfluss mit einer Saugglocke reinigen möchten, verschließen Sie zunächst den Überlauf. Hierfür können Sie einen einfachen Lappen verwenden. Lassen Sie etwas Wasser in das Waschbecken laufen, sodass der Boden bedeckt ist. Setzen Sie die Saugglocke auf den Ablauf und bewegen Sie diese mehrfach auf und nieder. Dadurch wird das Material, das die Verstopfung verursacht hat, in die größeren Abflussrohre geschoben.

 

Haare und Fremdkörper aus dem Siphon entfernen

Oftmals befindet sich eine Verstopfung im Siphon unterhalb des Waschbeckens. Sie können daher auch den Siphon auseinandernehmen, um Haare und andere Fremdkörper zu entfernen. Hierbei hilft Ihnen eine Wasserpumpenzange, mit der Sie die Verschraubung lösen. Bei einem Metallsiphon legen Sie am besten ein Tuch zwischen den Siphon und die Zange. Auf diese Weise verhindern Sie Kratzer, die unschön aussehen und zu Roststellen führen können. Stellen Sie außerdem einen Eimer unter den Siphon, bevor Sie mit der Arbeit beginnen. So fließt das Wasser, das sich noch im Siphon befindet, in den Eimer. Nach der gründlichen Reinigung aller Teile montieren Sie den Siphon wieder am Waschbecken. Dann sollte das Wasser ungehindert abfließen und die Arbeit ist erledigt.

 

Mit einer Rohrreinigungsspirale lösen Sie Verstopfungen an schwer erreichbaren Stellen

Für eine besonders hartnäckige Verstopfung in den Abflussrohren benötigen Sie eventuell eine Rohrreinigungsspirale. Dieses Werkzeug nutzen auch Klempner, um Verstopfungen an schwer zugänglichen Stellen zu lösen. Rohrreinigungsspiralen bestehen aus Metall und werden mit einer Kurbel in die Abwasserleitung geschoben. Mit ihnen lässt sich eine Verstopfung weiterschieben oder nach oben aus dem Abfluss ziehen. Für diesen Zweck besitzen die Spiralen am unteren Ende eine Kralle. Rohrreinigungswellen haben eine Länge von mehreren Metern. Mit ihnen lösen Sie daher auch Verstopfungen in Wasserleitungen in den Wänden. Durch den geringen Durchmesser der Spirale können Sie diese selbst durch enge Rohrbögen schieben. Nach Beendigung der Arbeit können Sie eine erneute Verstopfung durch ein einfaches Abflusssieb verhindern.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden