Aber bitte alles Richtig!

Aufrufe 24 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ich finde es schon ein starkes Stück wenn es E-bayer gibt, die in ihren Beschreibungen Formulierungen wie:
übliche Gebrauchsspuren
normal abgenutzt
ein paar Kratzer...
Würde ein Mediziner so arbeiten;
nehmen Sie diese Tabletten so wie es üblich ist
also in einer normalen Dosis
nur ein paar täglich und nicht zu viele....
Verstehen Sie vorauf ich hinaus will??
Lesen Sie mal folgende Artikelbeschreibung:
Stuhl, Eiche hell, Sitzhöhe ca. 66 cm. mit Kissen, terakotta, übliche Gebrauspuren leichte Schrammen, IKEA, ca. 1,5 Jahre alt
 (Hört sich doch gut an. Oder?)
Wer würde bei dieser eigentlich korrekten Beschreibung denn vermuten, dass man ihnen einen Stuhl andrehen möchte bei dem es an den Beinen etliche Macken gibt, schwarze Streifen oder gar das Holz abgeplatzt ist oder aufgequollen? Das Sitzkissen mit Flecken von Tomatensoße u. ä.? Hätten Sie geahnt dass der Stuhl wackelt oder die Schraubenlöcher ausgerissen sind?
Noch ein Ding:
4GB MP3-Player... auf dem Bild sehen Sie einen Player der gewisse Ähnlichkeit mit dem begehrten I-Pod Nano hat. Aber als Sie das Gerät für schlappe 60€(Free Shipping!!! Kostenloses Porto aus England!!) stellen Sie folgendes fest:
Die Firma ist nicht in England sondern in Hong Kong
Trotz das man in der Beschreibung aussagte, dass dieses Gerät über eine Speicherkapazität von 4 GB verfügt, Sie nur 1GB haben? Der Rest lässt sich nur abrufen weil die Firmware (Software des Gerätes) manipuliert wurde.
Der Akku hat eine armselige Laufzeit von nur 2 Stunden.
Die Firma hat bei insgesamt 2000 Verkäufen rund 16 negative Bewertungen, leider alle in Englisch bei denen man mehrfach auf diese Probleme hinweist.

Deshalb ist es extrem wichtig das man VOR Gebotsabgabe immer nach einer genauen Mängelbeschreibung fragt. Wenn sich der Anbieter der Ware nicht meldet: FINGER WEG!  Oder haben Sie Geld zu verschenken???
Auch Bilder sind noch lange kein Beweis für den tatsächlichen Zustand der Ware, denn viele Bilder stammen aus Katalogen und die setzt man dann hier schamlos ein, deshalb mal die Website des Herstellers besuchen oder aktuelle Kataloge dort findet man oft die Bilder die hier bei E-bay erscheinen.
Beim Autokauf sollte man sehr viel vorsicht walten lassen und sich das Recht auf eine Probefahrt zu einer Tüv oder Dekra Prüfstelle sichern. Hier kann man gegen geringes Entgeld eine Menge Ärger sich ersparen. Auch sollte man sich das Auto genau betrachten:
Lackschäden? Sitze sauber, ganz? Wenn man den Kopf hinten auf die Seite legt und nach vorn zum Kühler schaut: ist alles gerade?? Und zuletzt: Hände weg von Bastlerverträgen oder Verkäufen ohne Vertrag. Immer auf den Personalausweis bestehen und die Ausweisnummer notieren.  Aber was solche Sachen angeht, da gibt es bestimmt bessere Ratgeber als meinen. Deshalb ran an die Autofreaks. Aber dennoch viel Spaß beim shoppen!!! Danke für Ihr interesse. Wäre nett wenn Sie den Ratgeber bewerten würden. Die Buttons befinden sich unten. DANKE!!!!
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden