Abenteuer und Romantik mit Erlebnisgutscheinen: Ferrari fahren, Dinner in the Dark, Tandemflug

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Ferrari fahren, Dinner in the Dark, Tandemflug: So verschenken Sie Abenteuer und Romantik mit Erlebnisgutscheinen

Weihnachten, Geburtstag, Hochzeitstag – das sind nur ein paar Beispiele für Anlässe, zu denen ein Geschenk benötigt wird. Gutscheine zu schenken galt lange Zeit als unkreativ und unpersönlich. Büchergutscheine beispielsweise waren häufig eine Notlösung, falls eine Geschenkidee ausbleibt. Selbst für Personen, die einem sehr nahe stehen, fällt es oft schwer, ein passendes Präsent zu finden. Schmuck und Krawatten zu verschenken ist heutzutage langweilig und zu unpersönlich. Daher boomt momentan der Trend der Erlebnisgutscheine. Ob ein romantisches Wochenende zu zweit oder ein aufregender Fallschirmsprung – Sie finden garantiert für jeden Anlass und Geschmack ein passendes Ereignis, das dem Beschenkten noch lange Zeit in Erinnerung bleiben wird. Mit außergewöhnlichen, actionreichen und individuell passenden Aktionen können Sie jemandem ganz einfach eine große Freude bereiten und manchmal sogar einen langjährigen Kindheitswunsch erfüllen.

Kulinarische Erlebnisse für Feinschmecker und Genießer

Ganz egal, ob die beschenkte Person Hobbykoch ist oder Sie der Meinung sind, dass ein Kochkurs dringend nötig ist – die Auswahl an verschiedensten Kursen und Seminaren ist riesig. So können Sie beispielsweise Gutscheine für Sushi-Kochkurse, asiatisches oder mediterranes Kochen, Zubereiten von Meeresfrüchten und Fisch oder auch Seminare zur Herstellung von Pralinen, Kaffeegetränken oder Cocktails erwerben. Für diejenigen, die nicht selbst aktiv werden möchten, sondern vielmehr nur genießen möchten, bietet sich ein Dinner mit bestimmtem Motto an. Hier können Sie je nach Interesse zwischen einem Dinner in the Dark, Dinner in the Sky, Jumping Dinner, Märchen-, Krimi-, Dracula-, Ritter- oder Candle Light-Dinner sowie vielen anderen Optionen wählen. Neben den Mahlzeiten, die nach einem speziellen Motto ablaufen, besteht auch die Möglichkeit, ein Dinner mit einem besonderen Event wie einem Musical oder einer Tanzaufführung zu kombinieren.

Verschenken Sie Kurzurlaube und Ausflüge

Ein perfektes Geschenk, wenn Sie einmal zusammen mit Ihrem Partner, Ihrer besten Freundin oder gar der ganzen Familie ein paar Tage ganz in Ruhe verbringen möchten, ist ein Gutschein für einen gemeinsamen Ausflug oder Kurzurlaub. Für Paare, die endlich mal wieder ungestört Zeit zu zweit verbringen möchten, bieten sich besonders romantische Wochenendtrips in beispielsweise einem Wellnesshotel an. Besonders reizvoll können aber auch Übernachtungen in außergewöhnlichen Unterkünften wie in einem Schloss oder einem Iglu sein. Ein Urlaub, der in Erinnerung bleibt, ist hier garantiert. Für alle, die gerne ein bisschen mehr Action haben und außerdem auch an Kultur interessiert sind, sind Städtetrips mit Besichtigungstouren, Museumsbesuchen usw. zu empfehlen. Auch wenn Sie mit Ihrer Familie etwas unternehmen möchten, sind vielfältige Angebote für Ausflüge und Reisen vorhanden.

Männern mit Gutscheinen einen Kindheitstraum erfüllen

Fast jeder Mann träumt wohl seit seiner Kindheit davon, einmal Panzer, Bagger, Hummer, Truck, Ferrari, Lamborghini oder ein anderes bestimmtes Fahrzeug zu fahren. Heutzutage ist es nicht schwer, einen solchen Traum zu erfüllen. Mithilfe eines Erlebnisgutscheins können Sie ganz leicht langjährige Wünsche wahr werden lassen und Augen zum Strahlen bringen. Abgesehen von unzähligen Fahrzeugen, die zum Teil offroad gefahren werden können, werden auch Fahrtrainings, in denen Sie zum Beispiel sicheres Fahren auch bei schwierigeren Bedingungen lernen, angeboten. Während die bereits genannten Optionen wohl überwiegend Männer ansprechen, sind das Einparktraining und das Fahren einer Limousine Angebote, die eher auf Frauen abzielen. Beim gemeinsamen Segway-Fahren hingegen werden sicherlich beide Geschlechter gleichermaßen Spaß haben. Es gilt also, unter enorm vielen Möglichkeiten genau das Richtige für die Ihnen nahestehende Person zu finden.

Frauen mit einem Gutschein eine einzigartige Freude bereiten

Können Sie Männer mit einer actionreichen Truckfahrt glücklich machen, so freuen sich Frauen eher über Dinge, die mit Wellness und Beauty zu tun haben. Auch für dieses Segment ist das Gutscheinangebot groß und Sie werden garantiert ein geeignetes Erlebnis finden. Für gestresste Damen bietet sich beispielsweise eine Massage an. Welcher Art – ob Hot Chocolate-, Aromaöl-, Klang-, Hot Stone-, Ganzkörper- oder Ayurveda- Massage – entscheiden Sie nach Vorlieben des Beschenkten. Neben einer großen Vielfalt an unterschiedlichen Massagen werden auch Floating, Gesichtsbehandlungen, Maniküre, Pediküre, Make-up-Beratung, Spraytanning, verschiedene Peelings und vieles mehr angeboten. Es bleiben also keine Wünsche offen – vielmehr verspricht ein solcher Gutschein Entspannung und eine Zeit, in der man sich einfach rundum wohlfühlt und alle Sorgen des Alltags vergisst.

Das perfekte Geschenk für Actionliebhaber und Sportbegeisterte

Weg von Ruhe und Entspannung kommen wir nun wieder zu Sport und Action. Für einen Adrenalinkick und ein unvergessliches Erlebnis sorgt zum Beispiel das Bungee Jumping. Aber auch Paintball und House Running sind aufregende Angebote. Für Personen, die gerne Zeit in der Natur verbringen, sind auch der Besuch eines Hochseilgartens, Canyoning, ein Abenteuerwochenende, Klettern oder ein Survival Camp zu empfehlen. Etwas gemäßigte aber dennoch tolle Erlebnisse sind sowohl das Spielen von Golf oder Poker als auch die Teilnahme an einem Pyrotechnik-Workshop. Erkundigen Sie sich vor dem Erwerb eines Gutscheins, wie abenteuerlustig die zu beschenkende Person ist oder was sie schon immer einmal machen wollte und überraschen Sie sie dann mit einem passenden Erlebnis.

Erlebnisse hoch in der Luft

Für Schwindelfreie, die hoch hinaus möchten, stellen Gutscheine für einen Fallschirm-Tandemsprung, Gleitschirm-Tandemflug, Flugzeug-, Hubschrauber oder Ballonrundflug ein perfektes Geschenk dar. Auch Jet-Fliegen, der Besuch eines Flugsimulators oder das sogenannte Bodyflying sind tolle Alternativen. Wer lieber auf dem Boden bleibt, kann einen Heiratsantrag in der Luft organisieren oder sich einen Kunstflug ansehen.

Das passende Geschenk für Wasserratten

Menschen, die der Höhe lieber Wind und Wasser vorziehen, kommen genauso auf ihre Kosten. Beispielsweise mit einem Segel- oder Tauchkurs, einer Kanu- oder Kayakfahrt oder einer Schlauchboottour können Sie einer Wasserratte eine Freude bereiten. Wer noch etwas mehr Action braucht, wird beim Rafting, Surfen, Jetski oder Wasserski fahren, Kitesurfen, Wakeboarden, Tubing oder Speed- und Motorboot fahren garantiert einzigartige und unvergessliche Momente erleben.

Erlebnisgutscheine im Bereich Kultur und Kreativität

Wenn Sie jemanden beschenken möchten, von dem Sie wissen, dass er oder sie nicht ganz so abenteuerlustig ist und kein Interesse an actionreichen Aktionen hat, bieten sich Gutscheine im Bereich Kultur und Kreativität an. Steht die zu beschenkende Person gerne im Mittelpunkt, können Sie ihr ein Fotoshooting schenken, das unter einem bestimmten Motto steht. Auch Shootings zu zweit oder mit mehreren Personen sind möglich. Des Weiteren können Sie Kurse und Workshops wie zum Beispiel ein Bildhauer-, Schmuckdesign-, Goldschmiede- oder Floristikkurs verschenken. Sollte die Ihnen nahestehende Person nicht selbst aktiv werden wollen, stellen Besuche von Kunstausstellungen, Kulturtouren, Kräuterwanderungen oder Kutschfahrten eine gute Alternative dar.

Warum Erlebnisgutscheine verschenken

Wenn Sie etwas verschenken möchten, was der beschenkten Person noch lange Zeit in Erinnerung bleiben wird, weil es einfach ein aufregendes oder einzigartiges Erlebnis war, ist ein Erlebnisgutschein ein gutes Geschenk. Nicht nur einzigartig und unvergesslich, sondern gleichermaßen auch persönlich ist ein Gutschein, wenn er ganz individuell nach dem Geschmack des Beschenkten ausgewählt wurde. Das Spektrum an Angeboten ist so groß, dass Sie garantiert für jeden ein passendes Geschenk finden können. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und es werden sicherlich keine Wünsche offenbleiben. Auch die außergewöhnlichsten Träume können mit großer Wahrscheinlichkeit recht unkompliziert erfüllt werden. Bevor Sie verzweifelt nach einem materiellen Geschenk suchen, das allerdings überhaupt nicht gebraucht und schnell vergessen wird, greifen Sie zu einem persönlichen Erlebnisgutschein und bereiten Sie somit einem Menschen, der Ihnen wichtig ist, eine wahre Freude.

Erlebnisgutscheine müssen nicht teuer sein

Sollten Sie nun denken, dass Erlebnisgutscheine mit Sicherheit sehr teuer sind, täuschen Sie sich. Natürlich haben Ereignisse wie Fallschirmspringen ihren Preis, aber selbstverständlich gibt es auch Angebote, die wesentlich preiswerter und somit sehr erschwinglich sind. Wenn Sie ein aufwendiges Erlebnis verschenken möchten, schließen Sie sich doch einfach mit mehreren Personen zusammen und teilen sich die Kosten. Davon hat der Beschenkte garantiert mehr als von vielen kleinen Geschenken. Ein Punkt, warum Erlebnisgutscheine heutzutage sehr beliebt sind, ist sicherlich auch die Möglichkeit, ein Erlebnis gemeinsam zu verbringen. Sowohl das romantische Candle-Light-Dinner, Wochenendtrips oder Wellnessanwendungen als auch gemeinsame Kochkurse, Fotoshootings, Museumsbesuche oder aufregende Aktionen sorgen garantiert für ganz besondere gemeinsame Momente, die einander verbinden und manch einen Tag unvergesslich machen. Solche Momente, von denen im stressigen Alltag wohl nicht allzu viele vorkommen, sind oft kostbarer und persönlicher als ein schnell gekauftes Schmuckstück. Manch eine Freundschaft oder Beziehung kann durch ein derartiges Erlebnis wieder etwas belebt werden und den Zusammenhalt stärken.

Was Sie beachten sollten, bevor Sie einen Erlebnisgutschein erwerben

Damit Sie nicht in ein Fettnäpfchen treten und mit Ihrem Geschenk anstatt auf Begeisterung auf Ablehnung stoßen, sollten Sie im Voraus in Erfahrung bringen oder ganz sicher sein, was dem zu Beschenkenden gefallen würde. Über Tabus und Abneigungen sollten Sie Bescheid wissen, damit Ihr Geschenk auch tatsächlich erfreut angenommen wird. Denn jemand, der Höhenangst hat, wird sich wohl kaum über einen Fallschirmsprung freuen können. Noch besser ist es natürlich, wenn Sie nicht nur Ängste und Abneigungen kennen, sondern auch wissen, falls ein Kindheitstraum vorhanden ist. Wenn Sie diesen Traum dann erfüllen, wird Ihr Partner, Freund oder eine andere nahestehende Person garantiert begeistert, überglücklich und Ihnen sehr dankbar sein. Worauf beim Kauf eines Erlebnisgutscheins allerdings auch noch zu achten ist, sind die genaueren Konditionen des Einlösens. So können Gutscheine häufig nur an bestimmten Orten oder zu bestimmten Zeiten eingelöst werden. Dies sollten Sie auf jeden Fall beachten, damit es im Nachhinein nicht lästige Probleme gibt, wenn der Gutschein schließlich eingelöst werden soll. Zusätzliche Kosten aufgrund einer weiten Anfahrt können beispielsweise sehr ärgerlich sein und sollten nach Möglichkeit bereits bei Erwerb weitestgehend ausgeschlossen werden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden