Abbruchhammer, Bohrmaschinen, Werkzeug allgemein

Aufrufe 311 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Hallo zusammen, immer wieder findet man in Foren Aussagen, dass man doch besser im Fachhandel sein Werkzeug kaufen solle - und eben nicht bei eBay. Oft habe ich dabei aber den Verdacht, daß nur wieder ein frustrierter Fachhändler hier seinen Rat zum Besten gibt. Aber ganz so einfach ist es auch nicht ... Da ich selbst Werkzeug verleihe und auch viel für den Eigenbedarf brauche und nutze, habe ich mittlerweile einige Erfahrungen mit Werkzeugkäufen auch bei eBay machen können. Vorweg: Es ist tatsächlich so, daß die Preise, gerade auch für hochwertigeres Werkzeug wie ich es brauche, bei eBay deutlich unter denen des Fachhandels liegen - kein Wunder, wenn kein Ladengeschäft unterhalten werden muß. Vorsicht ist aber durchaus angebracht. Gerade bei gebrauchten Werkzeugen von Privat und dem üblichen Ausschluß jeder Garantie, kann man schnell einem vermeindlichen Schnäppchen aufsitzen - so auch mir geschehen. Da werden mitunter alte und über Gebühr gebrauchte und ausgeschlagene "Wracks" verkauft, die längst auf den Müll gehörten, denn irgend wann macht auch das beste Markengerät einmal schlapp ... Bei Neugeräten und Händlern gibt's dieses Problem dank Widerrufsrecht nicht, aber auch hier hilft etwas genaueres Hinsehen oft schon weiter: da werden z.B. bei Abbruchhämmern von manchem Billiganbieter Schlagstärken von NoName-Produkten (zu Unrecht) versprochen, die jedes Markengerät weit in den Schatten stellen würden oder bei identischen Fernostprodukten völlig unterschiedliche (oft völlig irreale) Wattzahlen versprochen. Fallen Sie auf solche Werte-Schwindeleien nicht herein. Schlagstärken von 50 Joule für einen 15Kg Hammer oder 3000W für einen Bohrhammer, der gerade mal 28mm in Beton schafft, passen einfach nicht zusammen ! Bei Markengeräten wie Makita®, Bosch®, Bodenstahl® oder Hilti® kann man nichts falsch machen, solange sie neu angeboten werden - so meine Erfahrung. Bei Billiggeräten der unteren Leistungsklasse sollte man sich überlegen, ob diese nicht im Baumarkt zum gleichen Preis zu haben sind - der Umtausch ist dort manchmal einfacher ... Mein Fazit: eBay - JA, aber immer mit Verstand. Und dass der Fachhandel wirklich immer besser beraten soll, kann ich nach einigen sehr guten Erfahrungen mit professionellen eBay-Anbietern und einigen weniger guten mit Fachhändlern nicht bestätigen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden