ARBEITEN MIT GIPS - Tips & Tricks

Aufrufe 28 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
TIPPS & TRICKS

Gips richtig anrühren, Abbindezeit verlängern oder beschleunigen, farbiger Gips


Für die Herstellung eines Gipsbreis füllt man in ein Gefäß (am besten ist dafür ein Gummi- oder Plastikbecher geeignet, denn da bekommt man durch die Verformbarkeit die Gipsreste am besten wieder herausgebrochen;  aber eine saubere, leere Dose, eine Schale oder ein Glas, die man hinterher entsorgen kann, tut es natürlich auch) etwa so viel Wasser, wie die Menge an Material (Gipspulver), das man verarbeiten möchte. Dann wird unter langsamen  Umrühren das Gipspulver in das Wasser eingerührt, bis ein pastenartiger Teig für die Verarbeitung entsteht. So kann auch gut die benötigte Konsistenz für die Verarbeitung - flüssiger/weicher oder fester/härter - eingestellt werden.

Niemals umgekehrt vorgehen! Wird erst Gips in das Gefäß gefüllt und dann das Wasser hinzuzugegeben, entstehen Klumpen!

Es sollte immer nur so viel Gipsbrei angerührt werden, wie in der Zeit bis zum Abbinden (Hartwerden) verarbeitet werden kann. Wer noch keine Erfahrung hat, sollte zunächst nur eine kleine Menge Gipsbrei anrühren. Achtung, zu viel Rühren beschleunigt das Hartwerden.

Wenn der Gips zu schnell abbindet, kann das durch Zugabe von etwas Zitronenkonzentrat oder Essig in das Wasser verzögert werden.

Soll umgekehrt der Gips schnell abbinden, dann wird zuvor etwas Salz in das Wasser eingerührt..

Farbigen Gips kann man herstellen, wenn dem Anmachwasser  Binderfarbe oder  Farbe auf Wasserbasis hinzugefügt wird.

Und nicht vergessen, die Gerätschaften gleich nach dem Gebrauch mit zu Wasser reinigen. Ist der Gips erst hart, läßt er sich viel schwerer entfernen.

Und bitte nicht vergessen:
Wenn es  hilfreich war, dann freut es mich, und es freut mich noch mehr, wenn Sie das durch einen kleinen Mausklick unten links auf den "JA"-Button bestätigen. Ich erkenne daran, das es wirklich hilfreich war und sehe darin auch den Dank für meine investierte Zeit und Mühe und wenn Sie von einer verlinkten Seite gekommen sind, hat dann nicht vielleicht auch die vorhergehende hilfreiche Link-Seite noch ein positives "JA" verdient?  Auch meine anderen "Schreibereien" könnten von Interesse und hilfreich sein. Einfach mal anklicken.  Danke für Ihren Besuch.
Wer verbirgt sich hinter einer bestimmten IP Nummer ?   Wer tägt das Risiko? Gefahrenübergang beim Internetkauf 
LEDER - hilfreiche Tipps zu Reinigung + Pflege              DER Fleckenratgeber von A - Z - diese Sammlung hilft -
Zustandekommen eines Vertrages auf ebay                     Angebotsrücknahme - Gebotsrücknahme - Streichnung
Gefahrenübergang beim Internetkauf                              ABSCHIRMUNG - eine Betrugsmasche die daneben gehen kann 
Verkauf für Lieferanten - Stellvertreterverkauf                   ACHTUNG NEU - Kostenlose Telefonauskunft - ACHTUNG NEU   
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden