AQUA-5 DRY - für klares und sauberes Teichwasser

Aufrufe 8 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Diese hochkonzentrierten gefriergetrockneten Mikroorganismen, Mineralien und Enzyme mit einer Konzentration von über 10 Billionen Bakterien pro Gramm verhelfen Ihnen zu einem klaren Teich bzw. Aquarium. AQUA-5 DRY ist das Ergebnis aus über 30 Jahren Erfahrung mit dem Einsatz von Bakterien in Teich- und Fischwirtschaft und bei der Rekultivierung von toten Gewässern. Das Produkt hat sich seit nunmehr über 18 Jahren tausendfach in Garten- und professionellen Fischteichen bewährt. Es hat eine hochkonzentrierte Dichte von 8 sorgfältig ausgewählten Bakterienstämmen, die teilweise auch im Winter noch arbeiten. Wir haben es an Teichen und Aquarien selbst ausprobiert: Bei ausreichender Belüftung können wir nur feststellen: Unser Fazit: Es funktioniert tatsächlich! AQUA-5 DRY vermindert und verhindert Amonium, Nitrit, Nitrat und dadurch auch die Algenblüte, fördert die Schleimhautbildung der Fische, baut Stress ab, führt dem Wasser wichtige Enzyme und Mineralien zu und sorgt für qualitativ ausgezeichnetes Wasser mit gesunden Fischen, da auch die Keimzahlen von Krankheitserregern reduziert werden. 1 g AQUA-5 DRY reicht für ca. 350 l Wasser. Die höchste Wirksamkeit hat das Produkt in einem Temperaturbereich zwischen 12° und 24° C und einem pH-Wert zwischen 6,5 und 8,0 bei einer Sauerstoffsättigung von 60%. Bei höheren Temperaturen - etwa im Hochsommer - wirkt es ebenso wie bei niedrigeren, jedoch sinkt das Sauerstoffbindevermögen des Wassers bei steigenden Temperaturen rapide ab und eine noch stärkere Belüftung erhöht wiederum den pH-Wert. Bei niedrigen Temperaturen hingegen sind die Bakterien nicht ganz so aktiv, wie der Teichbesitzer es sich wünscht. Die bakteriellen Jungs und Mädels sind zwar etwas träger als in ihrem optimalen Umfeld, aber sie sind trotzdem aktiv. AQUA-5 DRY ist kein Algenvernichter, auch wenn es langfristig die Nahrungsgrundlage niederer Pflanzen reduziert. Fadenalgen sind in Maßen ein Hinweis auf gute Wasserqualität. Sollten Sie ein Präparat zur Bekämpfung verwenden (z.B. OSAGA FadenalgenVernichter), verwenden Sie AQUA-5 DRY ca. 7 Tage später, damit die abgestorbenen Algen gar nicht erst zu faulen beginnen sondern gleich systematisch zersetzt werden. Dieses Vorgehen hat sich bei unseren Versuchen als praktikabel erwiesen.
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden