AMO Complete Moisture Plus - Kontaktlinsenlösung

Aufrufe 25 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Rückruf:

Auszug aus einer Pressemitteilung der AMO Germany GmbH vom 13.07.07:

"Der Rückruf basiert auf einer US-amerikanischen Untersuchung, die sich auf Interviews von 46 Patienten stützt, die seit 2005 an einer Amöbenkeratitis (AK) erkrankten. 39 von ihnen waren Träger weicher Kontaktlinsen – in den USA gibt es schätzungsweise 36.000.000 Kontaktlinsenträger - von denen 21 die All-in-one Lösung COMPLETE® MoisturePLUS™ verwendeten. Akanthamöben, die in der Natur vorwiegend in Gewässern vorkommen, können bei Augenkontakt gefährliche Infektionen der Hornhaut auslösen. Trotz der sehr geringen Wahrscheinlichkeit einer möglichen Erkrankung bei der Verwendung von COMPLETE® MoisturePLUS™ hat der Schutz der Augengesundheit unserer Produktverwender höchste Priorität. Deshalb hat sich AMO zu einem freiwilligen Rückruf entschlossen."

Also: Bei Auktionen aufgepasst!
Mehr unter www.the-complete-experience.com oder www.produktrueckrufe.de

***********************************************

Leider sind bei eBay immer mal wieder Artikel im Angebot, für die es einen Rückruf oder einen Sicherheits- bzw. sonstigen Produkthinweis gibt. Diese Angebote erfolgen leider nicht nur aus Unwissenheit! Ich meine, ahnungslose Kunden sollten vor der Ersteigerung zurückgerufener Ware bewahrt werden; auch sollten sie  über Sicherheits- und sonstige Produkthinweise informiert sein.

Unterstützen auch Sie meine Idee? Hat Ihnen dieser Ratgeber neue Erkenntnisse vermittelt?
Dann bewerten Sie diesen Beitrag doch bitte als hilfreich! Vielleicht erkennt auch eBay die Notwendigkeit, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, die Kunden vor solchen Angeboten schützen.  DANKE ;-)


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden