ALEXANDRA RACHMANOWA , SSONJA TOLSTOJ, 1968

Aufrufe 6 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
BIOGRAFIE BIOGRAPHIE ROMAN ERINNERUNGEN JUGENDERINNERUNGEN TAGEBUCH LEBENSLAUF FAMILIENGESCHICHTE

Alexandra Rachmanowa
"SSONJA TOLSTOJ"
Tragödie einer Liebe

*

Europäischer Buchklub
Stuttgart  Zürich  Salzburg
1968
496 Seiten, Halbleder

*

Die Geschichte der Ehe von Gräfin Ssonja Tolstoj mit Lew Tolstoj. Sie dauerte 48 Jahre, 16 Kinder entsprossen ihr, und trotz gegenseitiger tiefer Liebe entwickelte sie sich zur Tragödie

*
Das Jassnaja Poljana, zu deutsch "Helle Waldlichtung", geheißene Gut, im Gouvernement Tula etwa zweihundert Kilometer von Moskau gelegen, Tolstojs Geburtsstätte, der Ort seines Schaffens und Ringens, zugleich die Szene von Ssonjas Tragödie und der wichtigste Schauplatz dieses Buches, ist schon zu seinen Lebzeiten, und mehr noch nach seinem Tode, zu einem Wallfahrtsort geworden. Die ehemalige Birkenallee steht jetzt voller dunkler Tannen, die Tolstoj selbst gepflanzt. Aber das mächtige Herrenhaus steht so, wie er es in jener Nacht vor nun einen halben Jahrhundert verlassen hat. Im Innern ist alles liebevoll bewahrt, was den Dichter umgeben hat : Einrichtung, Bilder, Tolstojs riesige Bibliothek, Erinnerungsstücke, Schulhefte, Familienfotos - und auch die Gemächer der unglücklichen Sophia Andrejewna.

*

Unweit des Herrenhauses an einem einsamen Platz im Laubwald, am Rande einer kleinen Schlucht - eine Stelle, die der Dichter viele Jahre vor seinem Tod seiner Tochter Alexandra bezeichnet hatte - ruhen unter einem einsamen Grabhügel, vermischt mit der russischen Erde, Leo Nikolajewitsch Tolstoj und seine großen Träume.

*


Landheim-Antiquariat
Ein Buch aus Buch

*

________________________________________________________________________________

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen Verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote.
Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/ Innen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden.
Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Ihnen ohne vorherige Kontaktaufnahme ausgelöste Kosten werden wir in vollem Umfang zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage wegen einer Verletzung der vorgenannten Bestimmungen einreichen.
___________________________________________________________________________________

*




Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden