ADAC Reisemagazin - und Ihr Urlaub fängt schon vor den Ferien an!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
ADAC Reisemagazin - und Ihr Urlaub fängt schon vor den Ferien an!

Das ADAC Reisemagazin macht Qualitätsjournalismus

Jedes ADAC Reisemagazin ist eine Maßanfertigung, denn jedes Heft widmet sich einem bestimmten Thema und kann somit immer wieder mit neuen und interessanten Infos aufwarten. Ein jeder Bericht in den einzelnen Heften ist ein absolutes Unikat und wird sehr aufwendig von erstklassigen Fotografen und Autoren recherchiert und konzipiert. Dabei werden stets die verschiedenen Facetten der jeweiligen Reiseregion oder des Reisegebietes herausgestellt. So behandelt man bekannte Sehenswürdigkeiten oder beliebte Ausflugsziele. Zudem werden die Leser in dem ADAC Reisemagazin auf die Besonderheiten des Landes aufmerksam gemacht. Wird in einem Land mit einer besonderen Währung bezahlt? Sind in einer Region bestimmte kulturelle Gegebenheiten zu beachten? Auch auf kulinarische Besonderheiten von Urlaubsregionen wird im Magazin hingewiesen. Oft werden auch die Zoologie und die Botanik erläutert, was den kompletten Überblick über eine Region vor Urlaubsantritt ausmacht. So sind Sie für Ihren kommenden Urlaub bestens gerüstet, wenn Sie sich vorab für ein ADAC Reisemagazin entscheiden und sich informieren.

Das ADAC Reisemagazin: Reiseziele von A bis Z

In diesen und in anderen Magazinen können Sie sich bereits vor Antritt der Reise über die unterschiedlichsten Themen und Länder informieren. So können Sie etwa Informationen zu bestimmten Ländern finden, indem Sie zu einem Reiseführer über Thailand, einem Reiseführer über Marokko, einem Reiseführer über Australien, einem Reiseführer über die Vereinigten Amerikanischen Emirate oder einem Reiseführer über Kambodscha greifen. Aber auch zu bestimmten Städten können Sie sich leicht vorab informieren, wenn Sie sich vor Reiseantritt in einem Reiseführer über New York, einem Reiseführer über Berlin, einem Reiseführer über Rom oder einem Reiseführer über Hamburg über die jeweilige Stadt informieren.

In jeder Ausgabe des ADAC Reisemagazins werden den einfachen Berichten exklusive Reportagen, interessante Interviews oder Portraits und Essays zugefügt. Auch ganzseitige Fotostrecken dienen dem Leser dazu, bereits vor einem geplanten Urlaub einen Einblick auf das zu erhalten, was ihn erwartet. So können Sie vorab kontrollieren, ob Sie sich mit Ihrem Urlaub richtig entschieden haben. Nutzen Sie etwa die angegebenen Adressen oder Geheimtipps einer Region, um Ihren Urlaub zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen.

Mit dem ADAC Reisemagazin immer gut informiert

Alles in allem kann das ADAC Reisemagazin so viel mehr: Es macht Spaß beim Lesen, vermittelt aber dennoch jede Menge Informationen, es weckt Emotionen und bereitet Sie optimal auf Ihren Urlaub vor. Aber auch diejenigen, die nicht in die Ferne schweifen, sondern lieber den Urlaub zu Hause genießen, können durchaus von dem ADAC Reisemagazin profitieren. So lernen Sie neue Länder und Regionen anhand der bestens recherchierten Berichte kennen, ohne viel Geld dabei auszugeben. Das ADAC Reisemagazin kann zudem als echter Trendsetter bezeichnet werden. Denn mit den Reportagen sind die dort zuständigen Journalisten immer den neuesten Trends und Innovationen auf der Spur. Egal, ob Sie ein neues, exklusives Hotel suchen, sich für Caravans aus der neuesten Baureihe interessieren oder die ultimative Abwechslung zum Alltag suchen. All das kann Ihnen das ADAC Reisemagazin bieten, da hier keine 0-8-15-Themen abgehandelt werden. Ebenso breit gefächert wie das Interesse der Leser ist auch die Themenvielfalt des Magazins. So finden Sie hier neben den üblichen Informationen in Reisemagazinen auch spezielle Hinweise für die Anreise zum Urlaubsort oder die dortigen Finanzdienstleistungen.

Sie sollten sich für ein ADAC Reisemagazin bei eBay entscheiden, wenn Sie ein gut abgestimmtes Rundum-Paket für Ihren Urlaub suchen. Aber auch dann, wenn Sie sich lediglich für ein bestimmtes Gebiet der Erde interessieren, könnte das ADAC Reisemagazin eine echte Bereicherung für Sie sein.

Vorteile, die das ADAC Reisemagazin bietet

Das ADAC Reisemagazin gehört zu den besten Magazinen zum Themen Reisen und Urlaub. Dies liegt vor allem an der breiten Themenvielfalt, die in diesem Magazin zu finden ist. Dies zeichnet sich als ein, wenn nicht sogar als der wichtigste Vorteil des ADAC Reisemagazins aus. Denn damit wird gewährleistet, dass möglichst viele Leser des Magazins von den behandelten Themen angesprochen werden. Diese Vielfalt wird nicht nur durch die verschiedenen Arten der Berichterstattung wie etwa der Reportage, des Fotoberichtes oder des Interviews unterstützt, sondern auch durch die Konzentration auf ein bestimmtes Gebiet. So thematisiert man beispielsweise bestimmte Länder oder Regionen, aber auch bestimmte Arten des Reisens. Es dreht sich manchmal alles um das Reisen mit dem Flugzeug oder dem Auto, ein anderes Mal wird das Reisen mit dem Reisemobil oder Caravan thematisiert. Suchen Sie diesbezüglich nach detaillierten Informationen, so könnte das ADAC Reisemagazin eine gute Wahl für Sie sein.

Mit seinen detaillierten und gut recherchierten Artikeln ist das ADAC Reisemagazin darüber hinaus bereits zu einem beliebten Sammlerobjekt geworden. Immer mehr Leser ziehen es vor, jedes einzelne Magazin zu besitzen und sich somit über die unterschiedlichsten Themen zu informieren. So gelangen sie zu einem breiten Wissensspektrum, wenn es um die Themen Reisen und Urlaub geht. Da das ADAC Reisemagazin viele und vielseitige Informationen zu den selbst entlegensten Orten der Welt anbietet, wird das Magazin mittlerweile auch gern als Wissensmagazin zur Aneignung von spezifischem Wissen genutzt.

Ein weiterer Vorteil des ADAC Reisemagazins ist der enorme Umfang des Magazins. So besitzt jedes Heft um die 150 Seiten voller Informationen und ist damit eigentlich eher als ein Taschenbuch zu bezeichnen. Da ein ADAC Reisemagazin aber dennoch recht preiswert zu erwerben ist, wenn man den großen Umfang des Werkes betrachtet, so erweist sich jedes Heft eigentlich als Schnäppchen. Leser profitieren nicht nur vom enormen Umfang dieses Magazins, sondern auch von der großartigen journalistischen Leistung, die hinter jedem Heft steckt. So arbeiten stets bekannte Autoren oder Fotografen an den einzelnen Beiträgen, sodass der Leser hier nicht die Gefahr bedenken muss, dass er einen weiteren oberflächlichen Reiseratgeber in den Händen hält.

Nachteile des ADAC Reisemagazins

Aber auch ein Nachteil ist bei dem ADAC Reisemagazin auszumachen. Da das Magazin einen absoluten Rundum-Service für Interessierte bieten möchte, kommt es, trotz Bestrebungen zur inhaltlichen Tiefe, bei manchen Berichten zu einer Oberflächlichkeit. Wenn Sie sich also ganz speziell nur für ein bestimmtes Reiseziel interessieren, so sollten Sie zu einem speziellen Ratgeber diesbezüglich greifen. Wünschen Sie aber vielmehr einen einführenden Überblick zu einer Reiseregion, dann können Sie guten Gewissens zu einem ADAC Reiseratgeber bei eBay greifen. Als nachteilig erweisen sich teilweise auch im Magazin thematisierte Reisemöglichkeiten oder -specials. Denn das Heft rühmt sich mit ausgefallenen Reiseangeboten und widmet sich speziell neuen Trends und Innovationen. So kommen vor allem diejenigen beim Lesen des ADAC Reisemagazins auf ihre Kosten, die nach ausgefallenen Reisemöglichkeiten oder -orten Ausschau halten. ADAC selbst gibt an, dass das ADAC Reisemagazin vornehmlich an gut betuchte Leute gerichtet ist, die gern und oft verreisen und sich ihre Reisen zudem gern etwas kosten lassen. Falls Sie also auf der Suche nach speziellen Angeboten oder Rabatten sind, wird das ADAC Reisemagazin die falsche Anlaufstelle für Sie sein. Greifen Sie in diesem Fall eher zu Magazinen, die direkt mit neuen Sparmöglichkeiten werben. Denn im ADAC Reisemagazin werden Sie keine Hinweise dazu finden, an welcher Tankstelle Sie auf dem Weg in Ihren Traumurlaub am billigsten tanken können oder wo Sie in Ihrem Urlaubsort am günstigsten speisen können. Vielmehr wird Ihnen im ADAC Reisemagazin das exklusivste Restaurant oder die neusten Strandklubs vorgeführt.

Wann sich der Kauf des ADAC Reisemagazins lohnt

Wie wohl jedes Magazin, so beinhaltet auch das ADAC Reisemagazin sowohl Vor- und Nachteile in sich, je nachdem, was der Leser sich von einem Reisemagazin erhofft und wünscht. Sucht man nach aktuell gültigen Informationen eines Landes? Will man allgemeine Informationen zu einem Gebiet der Welt? Will man sich schlicht an Fotos aus entlegenen Gebieten erfreuen oder sucht man doch nach Ratschlägen für den nächsten Urlaub? Will man die neusten Insider-Tipps erfahren oder sucht man einen kompletten Überblick zum Thema Reisen? All diese Fragen sollten bei der Wahl des geeigneten Reisemagazins berücksichtigt werden. Das ADAC Reisemagazin eignet sich vor allem dann, wenn man nach brandaktuellen Informationen zu einem gewissen Thema sucht. Die Berichte sind selten älter als einige Monate und geben den Lesern die aktuellsten Informationen zu einem bestimmten Thema. Suchen Sie allerdings vielmehr nach allgemeinen Informationen mit langer Gültigkeit, so sollten Sie nach Ratgebern greifen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ein längerfristiges Porträt eines Landes zu erarbeiten. Das ADAC Reisemagazin ist vielmehr darauf angelegt, die neuesten Geschehnisse in einem Gebiet zu berücksichtigen. Zudem wird ein Reisegebiet oft auch abseits der touristischen Pfade dargestellt. Es werden nicht nur die neuesten Touristenattraktionen oder Hotels vermittelt. Auch Hinweise in Bezug auf die Bevölkerung und dortigen Lebensbedingungen werden gegeben.

Fazit

Der Kauf eines ADAC Reisemagazins lohnt sich vor allen dann, wenn Sie einen umfangreichen Einblick in ein bestimmtes Thema zu Urlaub und Reisen wünschen. Wohl kaum ein anderes Magazin ist derart umfangreich, aber dennoch preiswert. Natürlich wird Sie sicher nicht jedes im Magazin behandelte Thema gleichermaßen interessieren. Wenn Sie also eine Reise in ein bestimmtes Land planen, im ADAC Reisemagazin allerdings ein anderes behandelt wird, so werden Sie kaum zum ADAC Reisemagazin greifen. Allerdings kann es sein, dass der ADAC Ihre gewünschte Reiseregion vor einigen Jahren in einem anderen Heft thematisierte. Eine Suche nach älteren ADAC Reisemagazinen kann also in diesem Fall durchaus sinnvoll sein, auch wenn die Informationen darin nicht mehr die aktuellsten sind. Doch alleine wegen den enthaltenen Fotos lohnt sich oft der Kauf eines älteren Magazins dennoch.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden