ACHTUNG, NICHT KAUFEN,UNBEDINGT LESEN!!!!!!!

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
 Der einfachste Tuningansatz wird durch Tuningboxen (oder das prinzipgleiche 10c-Tuning) mittels Verfälschung von Sensorsignalen realisiert, was das Motorsteuergerät (MSG) zur Verlängerung der Einspritzdauer in den Arbeitstakt hinein veranlasst.
Trotzdem merkt das MSG dabei grundsätzlich nichts von der Mehrleistung, weil es glaubt, es würde immer noch die normale Dieselmenge eingespritzt. Charakteristisch für solche Betriebszustände ist z.B. eine verringerte Durchschnittsverbrauchsanzeige gegenüber der Nachtankmenge.

Durch den (teilweisen) Verbrauch des serienmäßigen Luftüberschusses werden die Abgaswerte immer verschlechtert, sowie die Abgastemperaturen und die Rußneigung erhöht.

Weiter;  http://community.dieselschrauber.de/contenttopic.php?t=3063

MfG pitkom007


Ps;  oben Powerbox Chip mit elektronik !!!


Schlagwörter:

Auto

Tuning

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden