6.Haft Gel auftragen.

Aufrufe 20 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

6. Haft Gel auftragen:



Wenn die Frenchspitze modelliert ist wird erst ein Haftvermittler aufgetragen.(Primer-Bonder- Ultrabond oder Bondix). Der Haftvermittler muß eingezogen sein, bevor Sie Gel auftragen (nie in den noch feuchten Haftvermittler arbeiten).Haftvermittler zieht in die Nagelplatte ein und vernichtet nachhaltig vorhandene Fettspuren. Die Haftung zwischen Gel und Naturnagel wird so erheblich verbessert.

Ist der Haftvermittler eingezogen und  sieht die Nagelplatte trocken aus ,wird ein Haft Gel aufgetragen.Aber nicht über die weisse Frenchspitze,  und ganz dünn auftragen.

Möchten  Sie ohne Frenchspitze arbeiten , wird das Haftgel natürlich auf den ganzen Nagel gearbeitet.

Haft Gel  muß unbedigt aufgetragen werden wenn Sie mit einem Aufbau Gel arbeiten. (Aufbau Gel hat keine Hafteigenschaft).

Arbeiten Sie mit einem Eiphasen Gel dann können Sie zusätzlich mit Haft Gel arbeiten um die Hafteigenschaft noch zu verbessern. ( Einphasen Gel hat schon eine Hafteigenschaft).


Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden