5 Mark XX Jahre DDR - Proben

Aufrufe 2 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Vorsicht:  Verschiedene Angebote zu den 5 Mark Proben "XX Jahre DDR" sind nicht richtig.

Texte stimmen nicht mit den Fotos der angebotenen Münze überein. So wurde im Foto die Kupfer-Zink-Nickel Massenprägung dargestellt, die einen sehr hohen Kupferanteil hat und damit eine rötliche Färbung. Im Text wurde aber eine Aluminium-Bronze-Legierung angeboten. Aluminium-Bronze-Legierungen haben allerdings eine goldgelbe Farbe. Den Wert der Münze in der Aluminium-Bronze-Legierung wird laut Münzen Revue mit ca. 500 Euro veranschlagt. Die im Angebot angebotene millionfach vorhandene Münze ist hingegen fast wertlos.

 

Die Texte sind nicht stimmig. Gerade habe ich ein Angebot für eine Legierung gesehen, die  in einer Auflage von 12.741 Stück hergestellt wurde. Der Wert beläuft sich auf ca. 40 €. Im Text wird behauptet es würde eine Nickelmünze angeboten werden. Von dieser wurden eine nicht bekannte, kleine Auflage hergestellt. Der Wert dieser Münze ist ca. 500 €. Interessanterweise wurde auch kein Foto zur Leistungsbeschreibung eingestellt. Zudem wurde auf die Angabe des Gewichts verzichtet. Die reine Nickelmünze kommt auf ein Gewicht von 10 Gramm. Das Angebot führt mit seinen widersprüchlichen Angaben in die Irre.

Auf reine Nickelmünzen wird übrigens verzichtet, weil Nickel sehr teuer ist. So kostet Nickel aktuell mehr als 3 mal so viel wie Kupfer

 

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden