3 in 1 Phasen Gel Anwendung

Aufrufe 4 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
1 Phasen Gel Studio Line ohne Wärmeentwicklung von SN-Nageldesign
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
1 Phasen Gel Studio Line ohne Wärmeentwicklung von SN-Nageldesign

Anwendung der 3 in 1 Phasen Gele

Statt des 3-Phasen Gel Systems können Sie beruhigt 1 Phasen Gele für die Nagelmodellage verwenden. Dabei haben Sie ein Gel für die komplette Modellage. Das 3-Phasen Gel System besteht aus den Standard Nagelgelen:
  • Haftgel/Grundiergel (Base Gel),
  • Aufbaugel (Builder Gel),
  • Versiegelungsgel (Finish Gel).
Wie Sie sich nun vorstellen können, befinden sich alle drei Gele in dem 1 Phasen Gel, welches auch den Namen 3 in 1 Gel oder auch All in One Gel genannt wird.
Mit diesem Gel können schöne und formstabile Gelnägel modelliert werden. Sie werden oft für zu Hause und von Anfängern verwendet, aber auch professionelle Nageldesigner arbeiten gerne mit diesen Gelen.

Sie können mit dem 3 in 1 Gel somit alle gängigen Nagelmodellage Arten durchführen:
  • Nagelverlängerung mit künstlichen Fingernägeln (Tips),
  • Nagelverlängerung mit Nagelschablonen,
  • Naturnagelverstärkung mit Gel,
  • Re-Fill, Auffüllen der Gelnägel nach 3-4 Wochen wenn sie herausgewachsen sind,
  • Raparaturen, wenn ein Gelnagel zum Beispiel gebrochen ist.

Gibt es unterschiede bei 1 Phasen Gelen?

Ja, es gibt unterschiede bei den Gelen. Sie unterschieden sich in der Viskosität und Wärmeentwicklung.

Viskosität der Nagelgele
Die Viskosität ist ein Maß wie zähflüssig ein Gel ist. Je höher die Viskosität, desto dicker ist das Gel und die Fließfähigkeit ist sehr gering. Je niedriger die Viskosität, desto flüssiger ist das 1 Phasen Gel.

Natürlich gibt es beim Nageldesign Gele, mit verschiedenen Viskositätsformen:
  1. Dünnviskos, flüssiges Gel.
    Bestens für Re-Fill und Fußnagelmodellage geeignet.
  2. Mittelviskos, mittlerer fluß des Gels.
    Sehr gut für erfahrene Nageldesigner, Re-Fill, Fußnagelmodellage, Verlängerung mit künstlichen Fingernägeln (Tips, Nagel-Protesen). Mit diesem Gel sollten Sie schnell arbeiten können.
  3. Dickviskos, zähflüssiges Gel.
    Ideales Gel für Anfänger und erfahrene Nageldesigner. Das 1 Phasen Gel läuft nicht schnell in die Ränder und es gibt mehr Zeit zum modellieren. Es wird gerne für Verlängerungen mit Tips und Nagelschablonen verwendet. Selbstverständlich können auch Nagelverstärkungen durchgeführt werden.
  4. Extra Dickviskos, sehr zähflüssiges Gel.
    Dieses Gel bleibt dort, wo es aufgetragen wird. Es wird meistens von erfahrenen Nageldesignern für die Schablonentechnik (Verlängerung mit Nagelschablonen) verwendet. Wird das Gel jedoch in Bewegung gesetzt, beim modellieren, wird es flüssiger und somit einfacher zum modellieren.
    3D-Gele sind zum Beispiel extrem dickviskose Gele, womit besondere 3D Nail Art Designs erstellt werden können. Bei der Verwendung dieser Gele, sollten Sie auf jeden Fall Erfahrung mitbringen.

Wärmeentwicklung bei Nagelgelen
Sie kennen das bestimmt, manchmal erhitzt sich das Gel während der Aushärtung unter der UV-Lampe (Lichthärtungsgerät). Dafür kann es verschiedene Ursachen geben:
  • Sie haben eine sehr dünne Nagelplatte.
  • Der Naturnagel wurde zu stark befeilt (überfeilt). Und durch dir rötliche Färbung auf der Nagelplatte können Sie das darunter liegende Hyponychium sehen.
  • Manche Nagelbetten sehr Empfindlich gegen die chemische Reaktion und spüren die Hitzeentwicklung unter dem Lichthärtungsgerät.
Aber auch für diese Fälle gibt es ein spezielles UV-Gel. Diese sind hochwertiger verarbeitet und entwickeln keine Hitze. Hier im Shop finden Sie alle 3 in 1 Phasen Gele und die speziellen Studio Line 1 Phasen Gele.

Dieser Ratgeber darf nicht kopiert und auf der eigenen Internetseite Veröffentlicht werden! Wenn Sie Fragen haben helfen wir Ihnen gerne weiter, nehmen Sie einfach jetzt Kontakt mit uns auf.
Wenn Sie noch einen Tipp zur Ergänzung haben, dürfen Sie uns gerne schreiben. Wir werden den Ratgeber gerne für Sie überarbeiten. Außerdem dürfen Sie ihn gerne mit Freunden und bekannten teilen, herzlichen Dank dafür im voraus ;-).
Ihr SN-Nageldesign Team
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden