3 Gründe, warum Sie Ihre Gartenmöbel mit einer Abdeckung schützen sollten

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

3 Gründe, warum Sie Ihre Gartenmöbel mit einer Abdeckung schützen sollten

Für den Schutz Ihrer Garten- & Terrassenmöbel finden Sie bei eBay zahlreiche Abdeckungen. Diese Investition lohnt sich auf jeden Fall, denn sie bietet Ihnen viele Vorteile. Außerdem bekommen Sie die Abdeckungen meist zum kleinen Preis.

  

Mit Abdeckungen ersparen Sie sich die ständige Reinigung der Gartenmöbel

Gartenmöbel, wie beispielsweise ein Gartenstrandkorb, stehen im Freien und werden deshalb naturgemäß leicht schmutzig. Auf sie fällt das Laub der Bäume und der Staub der nahe gelegenen Straße. Mit einer Gartenmöbel-Abdeckung ersparen Sie sich daher viel Arbeit. Statt vor jeder Benutzung die Möbel zu reinigen, können Sie sich sofort hinsetzen. An einer nicht überdachten Stelle ist es ratsam, die Möbel jeden Abend abzudecken. So sind sie bei einem Gewitter oder bei einem Regenschauer geschützt. Auf überdachten Terrassen ist dies dagegen nicht unbedingt nötig. Katzen und andere Tiere machen es sich nachts jedoch gern auf bequemen Gartenmöbeln gemütlich. Auch dort kann es daher ratsam sein, zumindest die Auflagen von den Stühlen zu nehmen und diese in dafür vorgesehene Auflagenboxen zu verstauen.

 

Abdeckungen schützen die Gartenmöbel im Winter vor allen Witterungseinflüssen

Im Winter werden Sie Ihre Gartenmöbel ohnehin kaum benutzen. Soweit Sie keine Unterstellmöglichkeit haben, ist auch in dieser Zeit eine Abdeckung hilfreich. Schon eine einfache Plane hält die Möbel sauber und schützt sie vor Feuchtigkeit. Diese Planen sind für ganze Sitzgruppen und große Gartenmöbel praktisch. Mit ihnen können Sie einen Tisch und mehrere Stühle oder Hollywoodschaukeln abdecken. Für einzelne Möbelstücke gibt es aber auch Abdeckungen, die genau auf deren Abmessungen abgestimmt sind. Bei eBay finden Sie Schutzhüllen für Tische, Bänke, Liegen und viele andere Gartenmöbel. Sie schützen empfindliche Materialien wie Holz und verhindern, dass bei Gartenmöbeln aus Metall Rost entsteht. Mit einer Abdeckung ersparen Sie sich den neuen Anstrich Ihrer Möbel im nächsten Frühling.

 

Ein Schutz vor UV-Strahlen sorgt für eine längere Haltbarkeit der Möbel

Im Sommer ist ein Schutz der Gartenmöbel nicht ganz so wichtig. Viele Materialien leiden jedoch unter den UV-Strahlen der Sonne. Vor allem Kunststoffmöbel werden leicht porös und bleichen aus. Wenn Sie Ihre Gartenmöbel auch in dieser Zeit abdecken, sorgen Sie für eine längere Haltbarkeit. Auflagen und Kissen verlieren ebenfalls schnell ihre Farbe, wenn sie ständig der Sonne ausgesetzt sind. Bewahren Sie die Auflagen deshalb am besten in einer Tasche oder einer Auflagenbox auf. Dort bleiben sie gleichzeitig sauber und sind dadurch jederzeit einsatzbereit.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden