3 Gründe, warum Einbaurahmen auch für externe Festplatten geeignet sind

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Ein Einbaurahmen ermöglicht Ihnen die Verwendung einer zusätzlichen Festplatte, ohne dass Sie diese fest in Ihrem Desktop-PC einbauen müssen. Er schützt den Datenträger vor Erschütterungen und erspart Ihnen das Verlegen eines Kabels von der Festplatte zum Computer.

Eine große Auswahl an Einbaurahmen finden Sie bei eBay. Im Folgenden lesen Sie, warum diese auch für externe Festplatten geeignet sind und welche Vorzüge die Verwendung eines Festplatten-Einbaurahmens mit sich bringt.

 

Die Verwendung einer zusätzlichen Festplatte ist auch ohne Einbau möglich

Der Einbau einer internen Festplatte ist häufig aufgrund eines fehlenden Steckplatzes nicht möglich. Eine externe Festplatte stellt hier eine sinnvolle Alternative dar. Diese können Sie per USB-Kabel mit Ihrem Desktop-PC oder Notebook verbinden und anschließend verwenden. Die Verwendung eines Einbaurahmens ist jedoch vorzuziehen. In diesem findet die externe Festplatte einen sicheren Platz, an dem sie vor mechanischen Einwirkungen geschützt ist. Weiterer Pluspunkt: Einige Einbaurahmen bieten Ihnen die Möglichkeit, die externe Festplatte auch hochkant lagern zu können. Haben Sie auf dem Schreibtisch nur wenig Platz zur Verfügung, ist diese Art der Lagerung eine gute Wahl.

Achten Sie beim Kauf des Einbaurahmens darauf, dass das Produkt mit einer Federung für die Festplatte ausgestattet ist. Diese schützt die HDD oder SDD vor Vibrationen und daraus resultierenden Störgeräuschen.

 

Viele Anschlüsse sorgen für eine hohe Funktionalität

Interne Festplatten werden häufig per IDE oder SATA mit einem Computer verbunden. Externe Festplatten lassen sich per USB-Kabel an nahezu jedem PC oder Notebook betreiben und sind daher flexibel einsetzbar.

Wählen Sie den richtigen Einbaurahmen aus, stehen Ihnen zahlreiche Anschlussmöglichkeiten zur Verfügung. Einige Produkte verfügen neben IDE und SATA auch über einen USB-Anschluss, an den Sie Ihre externe Festplatte anschließen können. Entscheiden Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt dazu, eine andere Festplatte zu verwenden, können Sie diese einfach in den Einbaurahmen einsetzen und anschließen.

 

Schneller Wechsel des Datenträgers dank Hot Swapping

Zu den wesentlichen Vorteilen einer externen Festplatte zählt ihre flexible Einsetzbarkeit. Sie können die Festplatte aufgrund ihrer kompakten Abmessungen an unterschiedlichen Computern verwenden. Damit Sie diese nicht jedes Mal herunterfahren müssen, um die Festplatte anzuschließen, empfiehlt sich ein Wechselrahmen mit Hot Swap-Funktion.

Das Hot Swapping bezeichnet die Wechselbarkeit einzelner PC-Komponenten im laufenden Betrieb. Mit einem Einbaurahmen mit Hot Swap-Funktion können Sie Ihre externe Festplatte einsetzen oder entnehmen, während Sie Ihren PC verwenden.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden