3 Gründe, die für Modelliermasse von Fimo sprechen

Aufrufe 1 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

3 Gründe, die für Modelliermasse von Fimo sprechen

Fimo ist die klassische Modelliermasse von Staedtler, die im Ofen gehärtet werden kann. Im Laufe der Jahrzehnte wurde Fimo immer weiter entwickelt und durch viele neue Farbtöne und Zubehör ergänzt. Wie die Lego-Steine fördert die Beschäftigung mit Fimo die Kreativität bereits in frühem Alter. Mit Hilfe von speziellem Zubehör und leicht verständlichen Tipps zaubern Sie mit Fimo aparten Schmuck, tolle Schlüsselanhänger, lebensechte Puppen oder hübsche Tierfiguren für den Setzkasten.

 

Fimo - Modelliermassen, die fast alles können

Zu der Fimo-Reihe gehören die Sorten "professional" - das frühere "classic" -, "soft", "effect" und "kids". Eine lufthärtende Pappmaschee-Mischung erhalten Sie bei eBay unter der Bezeichnung Fimo "air". Mit den im Ofen auszuhärtenden ­Fimo-Produkten formen Sie vom kleinen Blütenblatt bis zur kompletten Besetzung eines Bauernhofes alles, was in Ihren Backofen passt. Die Farben lassen sich untereinander mischen und später mit Acrylfarbe anmalen oder lackieren. Fimo "soft" ist besonders weich. "effect" ist die klassische Fimo-Knete in Leuchtfarben, Transparentfarben, Metallicfarben oder Glitzerfarben für besondere Effekte. Mit "doll art" modellieren Sie Puppen und den mit "kids" gekennzeichneten Produkten liegt eine einfach nachzuarbeitende Anleitung für kindgerechte Bastelarbeiten mit Fimo bei.

 

Modellieren mit Fimo - das schult die Koordination von Auge und Hand

Das Arbeiten mit der weichen Masse schult wie kaum eine andere Tätigkeit die Koordination von Auge und Hand. Auf diese Weise werden das dreidimensionale Sehen und die Feinmotorik trainiert. Durch den Abgleich des hergestellten Modells mit einer inneren Vorstellung oder einem realen Vorbild werden die kreativen Areale im Gehirn angeregt. Für Kinder ist das plastische Gestalten mit Pappmaschee oder Fimo Knete eine entscheidende Förderung. Spaß macht das Kneten und Formen ohnehin und dank des einfachen Aushärtens im Backofen bleibt diese Freude noch lange über das Basteln hinaus erhalten.

 

Arbeiten mit Fimo - das fördert die Kreativität bei Klein und Groß

Die vielen Möglichkeiten, die sich Ihnen mit Fimo bieten, lassen sich kaum vollständig auflisten. Kreieren Sie daraus originelle Perlen oder nutzen Sie Silikonformen für aparte Blumengebilde, die Sie als Ohrringe oder Schlüsselanhänger verwenden. Gestalten Sie Haarspangen, formen Sie mit Ihrem Nachwuchs die wilden Tiere Afrikas oder Essensminiaturen wie Cupcakes, Torten oder Pizzateller als Dekoobjekte für Ihre Küche. Lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf oder suchen Sie sich Inspirationen in den zahlreichen Büchern, die zum Formen mit Fimo erschienen sind.

 

Gestalten mit Fimo - die Modelliermasse, die so vielseitig ist wie Ihre Ideen

Nutzen Sie das Zubehör wie Roller, Cutter oder Schleifschwamm oder arbeiten Sie mit Zahnstocher, Küchenmesser und Nagelfeile - das Material macht fast alles mit. Nach dem Aushärten können Sie es schneiden, verkleben oder befeilen, wie es Ihnen beliebt. Mit Draht verbunden lassen sich aus Fimo sogar Marionetten fertigen. Aus der Steinfarbe modellieren Sie sich einen Buddha oder Sie fertigen sich individuelle Knöpfe für Ihre Kommode im Shabby Chic Stil. Schmuck wie Ohrringe, Armbänder, Kettenanhänger oder Broschen aus Fimo sind aparte Eigenkreationen, die individuelle Akzente setzen. Was immer Sie aus Knetmasse herstellen möchten, mit Fimo lässt es sich sicher und spielerisch leicht umsetzen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden