! 100 Watt Glühbirnen können Kabelbrand verursachen !

Aufrufe 17 Mal bewertet mit „Gefällt mir” Kommentare Kommentar
Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
Wer sich 100Watt Glühbirnen in die Scheinwerfer baut verliert nicht nur in Deutschland seine Betriebserlaubniss, sondern gefährdet mit diesem "Lichttuning" sogar den Gegenverkehr mit einer enormen Blendwirkung.

Zudem besteht eine recht hohe Gefahr sich Kabel, Fassung, oder sogar beides mit der erhöhten  Leistungsaufnahme zu beschädigen.  Fassungen schmoren, Kabel fangen an zu Brennen. Nicht immer schützt die Sicherung die Zuleitung optimal.
-> Wer durch Einsetzen von 100Watt Birnen einen KABELBRAND bewirkt bekommt in der Regel keinen Cent von der Versicherung. Ist es das Wert?

Lieber etwas mehr Geld für zugelassene hellere Glühlampen, wie die Osram CoolBlue, Phillips BlueVision, oder Power2Night ausgeben und auf der sicheren Seite sein ;-)
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden