10 kreative Ideen für Deinen Garten im Winter

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war

Geschrieben von empressofdirt
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Wer Gartenarbeit liebt, für den kann die Zeit von Herbst bis Frühling ziemlich lang werden. Mit diesen Tipps und DIY-Ideen hältst Du Deinen Garten auch in den kalten Monaten lebendig und verkürzt die Wartezeit auf die ersten warmen Sonnenstrahlen.

Damit Du auch im Winter immer etwas zu tun hast, baue drinnen und draußen frisches Gemüse an. Quirlige Wintervögel lockst Du am besten mit Vogelfutter, Rindertalg und frischem Wasser in Deinen Garten - es ist schön, wenn er in der kalten Jahreszeit mit Leben gefüllt ist! Für das gewisse Etwas und die nötigen Farbtupfer - nicht nur an tristen Wintertagen, sondern das ganze Jahr über - sorgen wetterbeständige Gartenkunst und selbst gemachte Dekoobjekte. Geeignete Materialien sind Stein, Metall, Holz und Glas. Glas? Auf jeden Fall! Es muss nur dick genug sein und darf beim Herunterfallen nicht brechen. Dann übersteht es problemlos einen langen, harten Winter im Freien. Dünnes Plastik solltest Du lieber meiden. Es wird in extremer Kälte schnell brüchig.
Individueller geht es kaum!
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Individueller geht es kaum!

1. Garten-Kronleuchter aus Trödel

Du brauchst ein einfaches Küchensieb oder einen Lampenschirm aus Metall. Hänge Murmeln und Glaskristalle mithilfe von Kupferdraht an und benutze Silikonkleber, um flache Glassteine oder Murmeln auf dem Schirm zu befestigen.
Lustige Sprüche oder Wegweiser – ganz wie Du willst
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Lustige Sprüche oder Wegweiser – ganz wie Du willst

2. Extravagantes Gartenschild

Los geht es mit einem alten Stück Holz, einem alten Brett oder einer betagten Holzdiele. Fertige aus Nägeln, Reißzwecken, Jute-Paketband, Farbe oder Draht einen Schriftzug und befestige unten im Holz kleine Haken, an die Du nach Lust und Laune dekorativen Krimskrams wie kleine Gießkannen und Vogelhäuser, Dekoanhänger oder Meisenkugeln für die Vögel hängen kannst.
Auch im Winter ein Blickfang
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Auch im Winter ein Blickfang

3. Kunstvolle Geschirr-Blumen

Aus ausrangierten Tellern, Schalen und Schüsseln aus (Kristall-)Glas oder Metall lassen sich mit etwas Geschick kunstvolle Blumenskulpturen kreieren. Achte darauf, dass das Glas dick genug ist, damit es im Winter nicht bricht.
Coole Idee, oder?
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Coole Idee, oder?

4. Alte Fenster und Fensterläden

Suche Dir einen alten Fensterrahmen aus Holz, montiere passende Fensterläden und hänge das Ganze an eine Wand. Jetzt kannst Du Dein neues selbstgemachtes Schmuckstück je nach Jahreszeit und Herzenslust dekorieren oder es einfach pur lassen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Blumenkasten im Sommer oder einer weißen Lichterkette für draußen im Winter?
Zaubere Magie in Deinen Garten
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Zaubere Magie in Deinen Garten

5. Verspiegelte Drehteller

Kennst Du noch diese verspiegelten Drehteller oder Drehtabletts für den Tisch, mit deren Hilfe das Essen leicht an alle Tischgäste verteilt werden kann? Sie eignen sich toll als Deko für den Garten. Überhaupt sind runde Spiegeltabletts oder Spiegel aller Art eine schöne Möglichkeit, Beete und Flächen größer und weiter erscheinen zu lassen und Deinem Garten etwas Geheimnisvolles zu geben.
Recycling mal anders
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Recycling mal anders

6. Altes Werkzeug

Du hast rostige, alte Werkzeuge, die man nicht mehr reparieren kann? Perfekt! Hänge sie einfach an den Gartenzaun oder Schuppen - und schon werden sie zu Kunst. Besonders schön sind die Muster und Formen, die entstehen, wenn sich im Winter der Schnee über sie legt.
Schick!
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.

7. Kränze aus Weinreben

Weinreben-Kränze kommen als Wohn- und Gartendekoration nie aus der Mode. Entweder hältst Du es schlicht und platzierst lediglich ein größeres Schmuckelement wie einen Anhänger in Sonnenform in der Mitte oder Du machst Dir etwas mehr Mühe und dekorierst den Kranz beispielsweise als riesiges Vogelnest.
Sieht natürlich in jeder Farbe toll aus!
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Sieht natürlich in jeder Farbe toll aus!

8. Blaues Glas

Suche Dir eine Farbe aus, die Du magst, und sammle Dosen, Flaschen, Teller und Vasen in diesem Farbton - eine sehr stimmige Gartendeko! Alles aus dickem Glas (oder Kunststoff) wird dem kalten Wetter standhalten. Blaues Glas ist besonders geeignet und leuchtet im Sommer genauso schön wie im Winter.
Überstehen den Winter problemlos
Link bearbeiten Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Überstehen den Winter problemlos

9. Metall-Gießkannen

Alte Gießkannen aus Metall sind, verzinkt und lackiert, das ganze Jahr über echte Hingucker im Garten. Du kannst sie zum Beispiel mit winterharten Gewächsen bepflanzen, sie dekorativ an die Wand hängen oder sie, ähnlich wie den Garten-Kronleuchter, mit Glassteinen und -kristallen verzieren.
Beliebt wie eh und je: Der Schneemann
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Beliebt wie eh und je: Der Schneemann

10. Skulpturen aus Schnee

Wenn der Winter Dir eine Ladung Schnee bringt: Zeit für Schnee-Skulpturen! Natürlich sind Schneemänner nach wie vor die beliebtesten Winter-Garten-Kunstwerke von allen …

Love it? & Share it!



Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite
Link zu einer eBay-Seite Entfernen
Laden Sie bis zu 3 weitere Fotos hinzu.
Link zu einer eBay-Seite

Geschrieben von  empressofdirt
Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden