10 Tipps zum Kauf von Badespielzeug von Chicco

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
10 Tipps zum Kauf von Badespielzeug von Chicco

Bereits ab einem Alter von wenigen Wochen nimmt das Interesse Ihres Babys an seiner Umwelt deutlich zu. Es möchte die Welt entdecken und Objekte kennenlernen. Das gilt nicht nur, wenn es im Haus oder im Garten spielt, sondern auch beim ausgelassenen Bad in der Wanne. Sie schenken Ihrem Kind Liebe, Aufmerksamkeit und viele kindgerechte Dinge, die es in aller Ruhe erkunden kann. Aber welches sind die Aspekte, auf die Sie beim Kauf von Babyspielzeug achten sollten?

1. Achten Sie beim Kauf von Chicco-Badespielzeug nicht nur auf das Aussehen

Auf eBay existieren viele Möglichkeiten, alles rund um Ihr Baby zu günstigen Preisen zu kaufen. Dabei sollte das Aussehen jedoch nicht im Vordergrund stehen. So verhält es sich auch, wenn Sie Badespielzeug von Chicco kaufen. Der italienische Hersteller ist seit Jahrzehnten für seine Auswahl an Spielzeugen und Baby-Bedarf bekannt. Mit den unterschiedlichsten Artikeln kann Ihr Baby sich vergnügen und kontinuierlich dazulernen. Natürlich sollte das Spielzeug, vor allem wenn Sie es in der Badewanne benutzen, niedlich sein. Darüber hinaus ist es aber ebenso erforderlich, dass Sie Funktionen und Eignung für Ihr Kind berücksichtigen. Sonst langweilt sich Ihr Kind oder lehnt das neu erworbene Badespielzeug sofort ab, weil es damit nichts anfangen kann.

2. Berücksichtigen Sie das Alter Ihres Kindes, wenn Sie Badespielzeug kaufen

Wie viele andere Hersteller orientiert sich Chicco bei der Entwicklung seiner Badespielzeuge vorrangig am Alter des Kindes. Es gibt Spielzeuge, die Ihr Kind schon mit wenigen Monaten mit in die Badewanne nehmen kann. Andere Spielzeuge hingegen weisen einen stärkeren Lerncharakter auf oder beinhalten Funktionen, die Ihr Kind erst ab einem bestimmten Alter nutzen oder überhaupt umsetzen kann. Kaufen Sie daher nicht dasjenige Spielzeug, das Ihnen am besten gefällt, sondern achten Sie auf die Eignung des Spielzeugs für Babys, die das erste Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auch anderes Baby-Zubehör und Accessoires unterliegen in vielen Fällen Altersbegrenzungen, weil Ihr Kind für die Nutzung erst einige Fähigkeiten entwickelt haben muss. Auch wenn Sie Ihrem Kind beim Spielen mit einem neuen Begleiter von Chicco helfen können, so sollten Sie versuchen, den Spaß zu maximieren, indem Sie Altersangaben ernst nehmen. Anhand dieser können Sie geeignetes Spielzeug finden, mit dem Ihr Baby beim Baden zusätzlichen Spaß hat.

3. Soll das Badespielzeug nur unterhalten oder darf es auch etwas mehr sein?

Grundsätzlich ist Badespielzeug für Babys etwas, mit dem Sie Ihrem Kind eine Freude machen möchten und das in der Badewanne oder auch im Planschbecken für Spaß und Abwechslung sorgen soll. Niedliche Figuren, die Ihr Baby erforschen und bewegen kann, sind ohnehin eine gute Wahl, um die Entwicklung Ihres Kindes zu unterstützen. Gleichzeitig bietet Chicco Spielzeug an, das noch gezielter an den Fähigkeiten Ihres Babys arbeitet – ohne dass der Spaß darunter leidet. Ihrem Baby genügt es vermutlich, wenn das Badespielzeug weiche Formen besitzt und sich beim Spiel einfach gut anfühlt. Auch die Schwimmfähigkeit ist ein entscheidender Faktor, damit Ihr Kind am neuen Spielzeug Gefallen findet. Übertreiben Sie es jedoch nicht mit Ihrem guten Willen, wenn Sie Spielzeug von Chicco gleichzeitig dazu verwenden möchten, die Sinne und Fähigkeiten Ihres Babys zu schulen. Vergessen Sie nicht, dass Freude am Spielen im Wasser im Vordergrund stehen sollte, wenn Sie nach schwimmenden Freunden für die Badewanne suchen.

4. Entdecken Sie praktische Zusatzfunktionen, die Ihrem Baby zugutekommen

Kinder lernen beim Spielen ganz automatisch und daher auch besonders gut. Fühlt sich Ihr Baby wohl und hat es Spaß am Spiel, nimmt es neue Reize und Eindrücke viel positiver auf. Diesen Effekt machen sich Spielzeuge für die Badewanne und den Pool zunutze. Durch die Verbindung unterschiedlicher Funktionen stellen Hersteller sicher, dass Ihr Kind beim Spielen ganz nebenbei seine motorischen und sensorischen Fähigkeiten verbessert und dass es erste Wörter lernt, wenn Sie mit Ihrem Kind gemeinsam spielen. Chicco-Badespielzeug erfüllt demnach auch einen pädagogischen Auftrag, bietet aber noch weitere nützliche Funktionen, von denen Ihr Baby in der Badewanne profitiert. So gibt es Spielzeug, dessen Muster oder Farbe sich verändern, wenn das Wasser eine bestimmte Temperatur über- oder unterschreitet. Dieses pfiffige Spielzeug können Sie also nicht nur zur Unterhaltung Ihres Babys nutzen, sondern auch zur Gewährleistung einer angenehmen Badetemperatur – etwas, das dem Komfort und der Gesundheit Ihres Kleinen dient.

5. Badespielzeug von Chicco zum Knuddeln und Liebhaben

Falls Sie geglaubt haben, dass Badespielzeug aus Kunststoff bestehen muss, um eine gewisse Eignung und Robustheit vorzuweisen, irren Sie sich. Tatsächlich bietet Chicco Badespielzeug aus Stoff an, mit dem Ihr Baby in der Wanne kuscheln kann. Dabei handelt es sich um freundliche kleine Figuren, mit denen sich Ihr Kind nach Herzenslust vergnügen kann. Dieses Baby-Wasserspielzeug ist ebenso schwimmfähig und belastbar wie Produkte aus festeren Materialien. Darüber hinaus schlägt es zwei Fliegen mit einer Klappe, denn vollständig getrocknet dienen die hübschen Tiere und Figuren als Kuscheltiere für das Kinderzimmer oder den Garten. Es ist daher empfehlenswert, wenn Sie beim Kauf neuer Spielzeuge auch Badespielzeug aus Stoff auswählen, das Ihr Baby an verschiedene Orte begleiten kann. Achten Sie jedoch dabei darauf, dass das Spielzeug komplett trocken ist, ehe Sie es mit in den Laufstall oder das Babybett geben. Sonst ist hinterher alles nass und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Ihr Baby zu quengeln beginnt.

6. Spielt das Geschlecht des Babys bei der Wahl des Spielzeugs eine Rolle?

Wenn Sie Ihrem Baby Badespielzeug kaufen möchten, ist es zunächst einmal unerheblich, ob Ihr Kind ein Junge oder in Mädchen ist. Bei Spielzeugen von Chicco fällt besonders positiv auf, dass sich die kleinen Wasserfreunde für beide Geschlechter eignen, solange die Kinder noch klein sind. Die Spielzeuge aus dem Sortiment sind freundlich und niedlich und sprechen sowohl kleine Jungen als auch Mädchen an. Die Farben sind derweil so neutral gehalten, dass es auch hier keinerlei Probleme gibt, einem Mädchen das gleiche Spielzeug zu geben, an dem zuvor ein Junge seine Freude hatte. Ist Ihr Kind schon etwas größer und hat das erste Lebensjahr bereits vollendet, ist es natürlich möglich, dass es bereits Vorlieben bezüglich seiner Badefreunde hat. Vielleicht mag es lieber einen Seehund oder eine Ente oder es möchte mit einem kleinen Boot spielen und damit die Eigenschaften des Wassers noch genauer erkunden.

7. Vergessen Sie nicht, etwaiges Zubehör für Badespielzeug zu kaufen

Besonders toll sind elektronische Badespielzeuge, die mit Zusatzfunktionen wie Beleuchtung und Ton ausgestattet sind. Chicco bietet diverse Spielzeuge für Babys und Kleinkinder an, die sorgfältig versiegelt sind, sodass kein Wasser in das Spielzeug eindringen kann. Bei bestimmten Bewegungen oder wenn Ihr Kind auf Knöpf drückt, ertönt Musik und das Spielzeug beginnt zu leuchten. Das ist ein echtes Highlight unter den Badespielzeugen für Kinder, das für noch mehr Spaß sorgt. In aller Regel sind diese Badespielzeuge von Chicco batteriebetrieben. Üblicherweise statten der Hersteller und dessen Lieferanten die Modelle auch gleich mit passenden Batterien aus. Dennoch kommen Sie nicht umhin, schon einmal vorsorglich zusätzliche Batterien oder Akkus zu kaufen, damit das Spiel nicht genau dann aufhören muss, wenn es für Ihr Kind am schönsten ist. Leere Batterien sind ein Ärgernis, das Sie durch eine entsprechende Bevorratung vermeiden können. Ebenso sollten Sie beim Kauf bei den auf eBay präsenten Händlern darauf achten, ob dem Spielzeug tatsächlich Batterien beiliegen.

8. Lohnt sich der Kauf gebrauchter Badespielzeuge?

Auf eBay haben Sie nicht nur die Möglichkeit, zahlreiche neue Accessoires und Zubehör für Ihr Baby zu attraktiven Preisen zu erstehen. Stattdessen können Sie auch Gebrauchtkäufe tätigen. Ob es sinnvoll ist, Badespielzeug von Chicco gebraucht zu kaufen, müssen Sie selbst entscheiden. Ihre Kaufentscheidung sollte insbesondere vom Zustand des Artikels abhängen. Häufig genutztes Babyspielzeug – ob nun für das Bettchen, das Kinderzimmer oder die Badewanne – ist oft nicht mehr in einem solchen Zustand, dass Sie es Ihrem Kind geben möchten. Manchmal können Sie jedoch ein echtes Schnäppchen schlagen, wenn Sie ein wenig genutztes Spielzeug gebraucht erstehen.

9. Sorgen Sie für spannende Badelektüre

Sie können Sie auch witzige Badebücher für Babys erstehen. Bei diesen handelt es sich um kleine Bilderbücher, deren Material und Beschichtung verhindern, dass sie im Wasser aufweichen. So kann Ihr Kind in der Badewanne ganz in Ruhe im Buch blättern und sich die einzelnen Bilder ansehen. Denn ausdauerndes Spielen mit Wassertieren oder schwimmenden Inseln kann anstrengend sein, sodass Ihr Baby eine kleine Pause zu schätzen weiß, in der es einige Bilder betrachtet.

10. Sorgen Sie für Abwechslung, wenn Ihr Kind in der Badewanne spielt

Beschränken Sie sich beim Kauf von Chicco-Spielzeug für die Badewanne nicht nur auf lustige Figuren, die schwimmen und Wasser spritzen, wenn Ihr Kind den richtigen Knopf drückt. Lassen Sie es auch seine Sinne immer wieder erneut auf die Probe stellen, indem Sie Lernspielzeug kaufen.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber
Weitere Ratgeber erkunden