10 Tipps, wie Sie Reisetaschen im Alltag verwenden können

Mag ich anklicken, wenn dieser Ratgeber hilfreich war
10 Tipps, wie Sie Reisetaschen im Alltag verwenden können

Reisetaschen: Nicht nur für die Reise geeignet

Mit einer Reisetasche können Sie Ihren Urlaub so richtig genießen, denn die Tasche bietet Ihnen genügend Möglichkeiten der Verstauung Ihrer Kleidung für eine anstehende Reise. Doch nicht nur hierfür ist eine Reisetasche bestens geeignet. Sie können diese zum Beispiel auch für Ihre ganz individuellen Zwecke im Alltag nutzen und so von einem zuverlässigen Begleiter profitieren, der stets griffbereit ist. Beim Kauf einer Reisetasche gibt es einiges zu beachten, was die Materialien und Ausführungen einer solchen Tasche angeht, denn wenn Sie die Besonderheiten kennen, können Sie eine Reisetasche finden, die Ihren persönlichen Bedürfnissen am ehesten entspricht.

Einkaufen: Mit der Reisetasche Lebensmittel kaufen

Für den täglichen Einkauf genügt es meist nicht, wenn hierfür herkömmliche Einkaufstaschen und -tüten genutzt werden, da die Menge des Einkaufs vor allem bei einem Einkauf für die ganze Familie viel zu groß ist. Hier bieten sich Reisetaschen mit Rollen oder Reisetaschen-Trolleys an, die sich vor allem durch ihre praktische Möglichkeit der Fortbewegung auszeichnen. Sie können eine solche Reisetasche zum Beispiel im Auto platzieren und die Einkäufe bequem mit dem Trolley vom Supermarkt zum Auto und umgekehrt transportieren, ohne hierfür einen Einkaufswagen zu benötigen. Darüber hinaus bietet sich ein solcher Reisetaschen-Trolley mit Rollen auch immer dann an, wenn Sie beispielsweise in der Stadt wohnen und Ihre Einkäufe mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder gar zu Fuß transportieren müssen. So sparen Sie einiges an Kraft und können die Einkäufe praktisch hinter sich herziehen. Wichtig ist hierbei nur, dass Sie darauf achten, dass die Reisetaschen sich gut verschließen lassen und Ihnen ausreichenden Platz für die Einkäufe bieten. Sollten Sie viel Stauraum benötigen, so bietet es sich auch an, auf eine entsprechend große Rollentasche im XXL-Format zurückzugreifen.

Shopping: Die Ausbeute in der Reisetasche verstauen

Viele Menschen gehen gerne shoppen und dementsprechend hoch ist auch die Ausbeute bei den regelmäßigen Shopping-Touren. Wer keine lästigen Einkaufstüten mehr tragen möchte, der kann die gekaufte Kleidung sowie andere Accessoires auch in einer Reisetasche verstauen. Dies bietet Ihnen gleich zwei Vorteile: Zum einen können Sie auf eine unkomplizierte Art und Weise alle eingekauften Artikel praktisch unterbringen und zum anderen haben Sie mit Reisetaschen in verschiedenen Designs die Möglichkeit, genau Ihren Geschmack zu finden und somit Ihr Shopping-Outfit optisch aufzubessern. Hierfür bieten sich vor allem modische Reisetaschen an, die auch edel wirken, wie beispielsweise die Reisetasche von Louis Vuitton oder auch die Reisetasche Vintage. Darüber hinaus gelingt die Shopping-Tour auch mit Reisetaschen in Lederoptik, denn diese bestehen aus einem hochwertigen Material und passen durch die Schlichtheit zu nahezu jedem Outfit.

Arbeiten: Die Reisetasche als praktischer Begleiter im Job

Im beruflichen Alltag ist es wichtig eine Tasche zu finden, die nicht zu sperrig ist und gleichzeitig genügend Platz bietet, um Ihre Arbeitskleidung, das Mittagessen, den Terminplaner sowie weitere Unterlagen und ausreichend Zutrinken unterbringen zu können. Wenn Sie eine kleinere Reisetasche erwerben, können Sie diese problemlos mit zur Arbeit nehmen. Eine solche Tasche gibt es zum Beispiel als „Mandarina-Duck“-Reisetasche, denn diese sind meist kleiner und bieten Ihnen dennoch genügend Stauraum für Ihre Arbeitsutensilien.

Sport: Die Reisetasche als Sporttasche umfunktionieren

Besonders praktisch ist es auch, wenn Sie die Reisetasche als Sporttasche umfunktionieren, denn so schaffen Sie einen großen Stauraum für Ihre Sportbekleidung, die Handtücher und Duschartikel. Am besten eignen sich hierfür Reisetaschen im sportlichen Design, wie beispielsweise die Dakine-Reisetasche oder auch die Reisetasche im XL-Format, wenn Sie viele Sportutensilien zu transportieren haben. Achten Sie hierbei unbedingt auf eine Umhängeschlaufe, damit Sie die Tasche leicht tragen können und damit auch längere Strecken problemlos zurücklegen können.

Kurztrip am Wochenende: Besuch bei der Familie und Freunden

Mit einer Reisetasche müssen Sie nicht immer die ganz große Reise zurücklegen, denn oft bietet es sich auch an, die Reisetasche für einen Kurztrip am Wochenende zum Einsatz kommen zu lassen. Wenn Sie also Ihre Familie, Verwandte oder Freunde besuchen möchten, können Sie ein paar Kleidungsstücke einpacken und gleich verreisen, da Sie vor Ort viele bekannte Dinge vorfinden, die Sie nutzen können. Auch für Fernbeziehungen eignet sich eine solche Reisetasche, da Sie nur wenige Dinge für Ihre Reise benötigen. Es bietet sich an, hier auf eine Reisetasche mit Rollen zurückzugreifen, oder aber Sie entscheiden sich für eine Reisetasche, die extra viel Stauraum bietet. Für einen solchen Trip kann zum Beispiel die Chiemsee-Reisetasche genutzt werden, weil Sie sowohl über Rollen, als auch über einen ausziehbaren Griff verfügt, der Ihnen den Transport Ihres Gepäckstücks spielend einfach macht.

Gut unterwegs: Transport auf vier Rädern

Wer mit dem Auto unterwegs ist, der kennt das Problem: Oftmals fliegen die Sachen, die transportiert werden sollen, im Kofferraum, auf dem Beifahrersitz oder der Rückbank wie wild hin und her. Praktisch ist es daher, wenn dem mit einer Aufbewahrungsbox Abhilfe geschafft wird. Neben den Boxen zur Aufbewahrung gibt es aber auch die Möglichkeit, eine Reisetasche hierfür zu nutzen, denn diese verfügt idealerweise über mehrere Fächer, sodass Sie unterschiedlich große Dinge darin aufbewahren können. Der Vorteil ist, dass Sie so die kleinen Utensilien nicht mühevoll aus einer Kiste kramen müssen, sondern gleich für Ordnung schaffen können. Außerdem können Sie die Reisetasche ganz leicht aus dem Auto nehmen und die Tasche so an einen anderen Ort bringen, weil Sie Freunden beispielsweise etwas vorbei bringen möchten, was im Auto sonst nur umherfliegen würde. Die Tasche sollte daher über möglichst viele Einschubfächer verfügen und kann zudem auch als Reisetaschen-Set erworben werden, was Ihnen hilft, wenn Sie unterschiedlich große Sachen transportieren möchten, damit Sie eine entsprechende Auswahl vorfinden oder eine Kombination der Reisetaschen im Auto platzieren können, denn zusammengefaltet nehmen diese Taschen kaum Platz im Fahrzeug weg.

Auf zum Wasser: Reisetaschen für den Strand und das Schwimmbad

Gerade am Strand oder im Schwimm- sowie Freibad gibt es einige Dinge, die mitgenommen werden wollen - vor allem dann, wenn Sie mit der ganzen Familie unterwegs sind. So kommen schnell einige Kleidungsstücke zum Wechseln, die Badebekleidung, Handtücher, Duschartikel sowie Getränke und möglicherweise auch eine Kleinigkeit zum Essen zusammen. Nicht zu vergessen sind auch die Sonnencremes und Dinge, die einem die Zeit vertreiben: Vielleicht lesen Sie gerne ein Buch oder Ihre Kinder spielen gerne mit einem Ball? Möglicherweise benötigt eines Ihrer Kinder auch noch Schwimmflügel? All diese Sachen müssen verstaut werden, sodass sich eine Reisetasche hier optimal anbietet. Diese erhalten Sie in unterschiedlichen Designs, die mitunter auch wie für den Strand gemacht scheinen. So können Sie sich beispielsweise für eine Camel-Reisetasche in frischen Farben entscheiden und den Tag am Strand, im Frei- oder Schwimmbad voll und ganz genießen.

Picknick: Die richtige Tasche muss her

Neben einem Picknickkorb bietet es sich bei einem Picknick in freier Natur an, eine Tasche zu finden, die der Unternehmung gewachsen ist. Sie sollten in einem solchen Fall zu einer Tasche greifen, in die Decken oder Kissen für den Picknick-Ausflug problemlos hineinpassen. Darüber hinaus sollte die Tasche auch genügend Raum haben, in dem Sie Mitbringsel verstauen können sowie möglicherweise kleine Boxen für den musikalischen Genuss beim Picknick. Planen Sie solche Dinge beim Kauf Ihrer richtigen Reisetasche ein und entscheiden Sie sich je nach der Größe des Platzes, den Sie benötigen, für eine Reisetasche im XXL-Format oder für eine kleine Tasche, die nur das Nötigste umfassen kann.

Für Ordnung sorgen: Reisetaschen als Aufbewahrungsort in der Wohnung

Wenn Sie innerhalb der eigenen vier Wände keinen Platz für einen weiteren Schrank haben, der Platz generell sehr begrenzt ist oder Ihre Kinder viele Spielsachen haben, die einfach im Zimmer lose umherschwirren, dann bietet es sich an, auf eine Reisetasche zurückzugreifen, die Ihnen den nötigen Stauraum bietet und gleichzeitig für Ordnung sorgt. Sie können die Reisetasche zum Beispiel unter dem Bett platzieren und immer hervorholen, wenn Sie etwas daraus benötigen, oder aber, Sie stellen die Reisetasche auf den Schrank und sorgen so für noch mehr Platz innerhalb Ihrer Wohnung. In der Reisetasche lassen sich ganz einfach Bücher, CDs, DVDs oder auch Spielsachen der Kinder verstauen. Eine solche zweckentfremdete Reisetasche hilft Ihnen, das Chaos zu beseitigen und gleichzeitig für eine vielfältige Möglichkeit der Aufbewahrung zu sorgen.

Für das Baby: Eine Reisetasche als Wickeltasche nutzen

Wer mit dem Baby unterwegs ist, weiß, dass das Kind allerhand benötigt, weswegen sich eine Reisetasche bestens anbietet, um diese als Wickeltasche zu nutzen. So können Sie auf Reisetaschen mit kindergerechten Motiven zurückgreifen und dort Windeln, entsprechende Cremes, Puder oder auch Kleidung zum Wechseln unterbringen. Die Reisetaschen bieten Ihnen dabei den Vorteil, dass sie über unterschiedlich große Fächer verfügen und Sie so viele kleinere Sachen genauso unterbringen können wie größere Gegenstände. Außerdem hat in einer Reisetasche auch das Kuscheltier oder Spielzeug Ihres Kindes immer ausreichend Platz, sodass Sie auch längere Ausflüge hiermit planen können. Praktische Schlaufen sorgen darüber hinaus dafür, dass Sie die Tasche praktisch aus dem Kinderwagen oder Auto nehmen können, um Ihr Kind dann entsprechend wickeln zu können. Die Taschen zum Wickeln Ihres Babys gibt es dabei in verschiedenen Ausführungen, mit unterschiedlichen Motiven und in diversen Größen, sodass für jeden Geschmack die richtige Tasche gefunden werden kann.

Möchten Sie Ihr Wissen weitergeben? Erstellen Sie Ihren eigenen Ratgeber… Verfassen Sie einen Ratgeber